Mittwoch, 24.08.2016
Verkehrsblatt IVW
18.03.2016
¬ Suzuki Address

Totalausfall der Beleuchtung möglich

Suzuki Address 2015

Bei der Suzuki Address aus dem Jahre 2015 muss die Hauptscheinwerfer-Glühlampe ausgetauscht werden.

Suzuki ruft in Deutschland rund 769 Fahrzeuge des Typs Address zurück. Bei dem Modellreihe UK110NE/NX L5 aus dem Jahr 2015 wurde bei der Produktion der Hauptscheinwerfer-Glühlampe ein Glühfaden verwendet, der nicht die geforderten Spezifikation erfüllt.

Die bei normaler Fahrzeugnutzung entstehenden Vibrationen können ein Abknicken des Glühfadens verursachen und zum Ausfall des Hauptscheinwerfers führen. Berührt der abgeknickte Glühfaden die Masseleitung kann es zum Durchschmelzen der Fahrzeugsicherung kommen und im schlimmsten Fall kann der Motor während der Fahrt ausgehen, erklärt eine Suzuki-Sprecherin.

Die entsprechende Hauptscheinwerfer-Glühlampe muss ausgetauscht werden, die dafür benötigte Arbeitszeit beträgt etwa 20 Minuten. Der Austausch (Material und Arbeitszeit) ist kostenlos. (asp)


Aktuelle Rückruf-Meldungen sowie die exklusive Datenbank von asp AUTO SERVICE PRAXIS gibt es HIER!

 
 

Copyright © 1999 - 2016 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Suzuki)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Bildergalerie

Frage der Woche

DAT-Report 2016

Erhebung

Daten zum deutschen Servicemarkt
¬ mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Branchenrecht


Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Werkstattsysteme

Sie suchen eine Alternative zu Markenservice und –handel?
In unserer Datenbank werden Sie fündig!
¬ Zur Übersicht


Beliebteste Inhalte

  • 19.08.2016 | Deutschland

    Kein Verbot von Diesel- und Benzinautos

    Herwart Anders meint: Ich halte die Strategie von Norwegen für richtig und notwendig! Wie viel mit Selbstverpflichtung, G...mehr

  • 18.08.2016 | Abgas-Skandal

    Keine Auto-Umweltliste vom VCD

    NRT meint: Guten MorgenKompliment an den VCD. Es wurde Zeit das genau in dieser Art der Autoindustrie und dem s...mehr

  • 17.08.2016 | Digitale Angebote

    Audi will Extras nach Bedarf freischalten

    F.B. meint: Lieber Albert H. Kamm,sind Sie wirklich der Meinung, dass alle eingebauten Funktionen kostenlos eing...mehr

Springer Automotive Shop

Grundlagen der Automobilwirtschaft

Neuauflage des Standardwerks! Jetzt bestellen. ¬ Mehr Infos