Samstag, 26.05.2018
Verkehrsblatt IVW
Porsche Macan

Rückruf für 60.000 Porsche-Diesel

Das Kraftfahrt-Bundesamt hat einen Rückruf von 60.000 Diesel-Fahrzeugen der Porsche-Modelle Macan und Cayenne angeordnet. Grund ist eine illegale Abschalteinrichtung, wodurch es im Betrieb zu erhöhten Stickoxid-Belastungen kommen kann.¬ mehr

Vier Autobauer reichen Software-Updates ein

Von Daimler, Audi, Porsche und Volkswagen liegen beim Kraftfahrt-Bundesamt Genehmigungsanträge für 17 Modelle vor.¬ mehr

Porsche Cayenne E-Hybrid (2019)

Zweite Generation mit mehr Saft

Auch der neue Porsche Cayenne wartet wieder mit einem Hybrid-Modell auf. Das Plug-in-SUV hat zahlreiche Verbesserungen erfahren.¬ mehr

BMW 7er

Ohne Rußfilter keine Zulassung

Ausgerechnet mitten in der Dieselkrise werden die Benziner knapp. Grund ist die anstehende Verschärfung der Abgasnorm.¬ mehr

Porsche GT3 RS

Ein Rennwagen für die Straße

Die Emotionen, die der Porsche GT3 RS beim Fahren transportiert, sind kaum in Worte zu fassen. Wir versuchen es trotzdem.¬ mehr

70 Jahre Porsche-Sportwagen

Jubiläum der Traumwagenfabrik

Mit dem Namen Porsche verbindet man vor allem den 911. Doch den Grundstein für den Sportwagenbau legte das Unternehmen mit einem ganz anderen Fahrzeug – vor mittlerweile sieben Jahrzehnten.¬ mehr

Kerniger Elektro-Kombi

Porsche stellt der Elektro-Limousine Mission E einen Kombi im SUV-Stil zur Seite. Neben dem Antrieb ist auch der Innenraum zukunftsweisend.¬ mehr

Porsche GT3 RS

Von Peugeot bis Zenvo

Auf kaum einer anderen Automesse wird heute noch eine derart ungenierte PS-Show geboten wie in Genf. Doch da auch hier das Thema Elektrifizierung nicht wegzudiskutieren ist, weist der Salon eine besonders große Bandbreite auf. Dritter Teil der AUTOHAUS-Vorschau.¬ mehr

Mazda Cosmo Sport 110 S und Mazda R100

Wie 68er die Autowelt veränderten

Revolutionäre Rotationskolbenmotoren, PS-gewaltige Luxusliner, modische Messehostessen und freche Karosseriekonzepte für die Freizeitgesellschaft - die Autowelt erfand sich im Frühling 1968 in der Schweiz vollkommen neu.¬ mehr

Schicht für Schicht

Die Herstellung von seltenen Ersatzteilen für Oldtimer kann sehr teuer werden. Bei kleinen Stückzahlen nutzt die Klassik-Abteilung von Porsche nun das 3D-Druck-Verfahren, um die Versorgung sicherzustellen.¬ mehr

12.02.2018

¬ Audi und Porsche

Technik für E-Auto kostet Milliarden

Audi und Porsche entwickeln gemeinsam eine Fahrzeugarchitektur. Würden die VW-Töchter eigenständig arbeiten, wären die Kosten knapp ein Drittel höher.¬ mehr

Warnstreik bei Bosch

Es trifft Zulieferer und Hersteller

Im Metall-Tarifkonflikt zielt die Gewerkschaft mit ihren Warnstreiks nun auf ein Herzstück der Branche. Zunächst trifft es namhafte Autozulieferer, dann die großen Hersteller.¬ mehr

29.01.2018

¬ Porsche

Porsche Macan

Macan muss erneut in die Werkstatt

In Deutschland ruft Porsche sämtliche Macan-Modelle mit 3.0-Liter-Dieselmotor wegen des Verdachts auf eine illegale Abschaltvorrichtung zurück in die Werkstätten. Rund 14.000 Fahrzeuge in Deutschland sollen ein neues Software-Update erhalten.¬ mehr

Was gut und teuer ist

Für das Jahr 2018 haben die Hersteller schon das ein oder andere Schmankerl im Bereich des schönen und nicht gerade preisgünstigen angekündigt. Wir haben den Überblick.¬ mehr

Elektrisch und mit Power

Alte Bekannte und ein paar neue Gesichter: Die ersten SUV-Bestseller gehen in diesem Jahr bereits in die dritte Generation. Aber auch Erstauflagen gibt es immer noch.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Wie sicher halten Sie Ihre Daten?

Die Neuerscheinung "Datenschutz in Autohaus und Werkstatt" hilft Ihnen dabei, die Risiken, die sich aus der EU-DSGVO ergeben, zu vermeiden und eine rechtssichere Dokumentation zu erstellen. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!