Montag, 18.06.2018
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Automobilzulieferer

Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni

In den kommenden Jahren wird die Profitabilität der Automobilzulieferer stark von den einzelnen Produkten und Wachstumsmärkten abhängen. So dürfte das schwächere Wachstum auf dem chinesischen Automarkt nach Einschätzung von Experten nicht spurlos an den deutschen Playern vorbeigehen. In Europa ist langfristig größtenteils nur mit Aufholprozessen und nicht mit echtem, nachhaltigem Marktwachstum zu rechnen. Bislang machen die Automobilzulieferer etwa 36 Prozent ihrer Umsätze im Ausland. Und der Trend verstärkt sich weiter. Auch Unternehmen aus der zweiten oder dritten Reihe müssen künftig ihren Kunden ins Ausland folgen.

ZF eAMT

Elektrisierung mit Vielfach-Nutzen

Eine kostengünstige Hybridisierung im Klein- und Kompaktwagen-Segment hat Autozulieferer ZF entwickelt. Das Konzept beseitigt gleichzeitig den Hauptkritikpunkt bei automatisierten Schaltgetrieben.¬ mehr

18.06.2018

¬ Zulieferer

Magna plant Elektroauto-Produktion in China

Der kanadisch-österreichische Autozulieferer Magna will in China Premium-Elektroautos bauen – in Kooperation mit dem einheimischen Hersteller BAIC.¬ mehr

Hella QR-Codes

Hella führt QR-Codes auf Verpackungen ein

Fortan werden alle Hella-Verpackungen mit einem QR-Code auf dem Etikett ausgestattet. Handel und Werkstätten erhalten so direkt am Lagerregal sämtliche Produktinformationen auf ihr Smartphone.¬ mehr

Halberg Guss Autozulieferer

Streik bei Halberg Guss

Bei der Neuen Halberg Guss im Saarland und in Sachsen streikt die Belegschaft im Kampf um ihre Arbeitsplätze. Die Geschäftsführung wiederum sieht das Unternehmen durch die Tarifforderungen in der Existenz bedroht.¬ mehr

Grammer

Hastor sorgt für Wirbel

Der Großaktionär Hastor hat auf der Hauptversammlung des Autozulieferers erneut für Wirbel gesorgt. Beantragt wurde die Absetzung von Aufsichtsratschef Klaus Probst, die aber abgelehnt wurde.¬ mehr

08.06.2018

¬ Werkzeug

Bosch Sprengring-Werkzeug

Für die Dieselreparatur

Das neue Bosch-Sprengring-Werkzeug ist für Arbeiten an Common Rail Injektoren geeignet.¬ mehr

Morphing Controls Continental

Geister-Knöpfe

Ein Autocockpit mit wenig Knöpfen ist schick, aber nicht immer praktisch. Continental hat eine Technik entwickelt, bei der echte Knöpfe nur dann zum Vorschein kommen, wenn man sie braucht.¬ mehr

05.06.2018

¬ Übernahme

Webasto investiert in Ladelösungen

Durch die Übernahme des Geschäftsbereiches Ladestationen bei AeroVironment stärkt der Zulieferer seine langfristig ausgelegte E-Mobilitäts-Strategie.¬ mehr

05.06.2018

¬ Dienst-Handys

Continental verbietet WhatsApp und Snapchat

Damit WhatsApp und Snapchat funktionieren, laden Nutzer ihre Adressbücher hoch. Nach der Datenschutz-Grundverordnung bräuchte man dafür aber die Zustimmung jeder einzelnen Person. Continental verbannt nun zur Sicherheit die Chat-Apps von Dienst-Smartphones.¬ mehr

Einfacher, leiser und stabiler

Je teurer das Auto, desto satter fällt die Tür ins Schloss und desto mehr Geräusche schirmt sie ab. Dank einer neuen Technik von Zulieferer Magna wird jetzt auch das Schließen der Tür nur noch halb so anstrengend.¬ mehr

31.05.2018

¬ Grammer-Investor

Grammer

Hastor erwägt Ausbau der Beteiligung

Grammer könnte bei einer Übernahme durch Chinesen den ungeliebten Großaktionär Hastor loswerden. Aber der bezeichnet den gebotenen Kaufpreis als viel zu niedrig. Die IG Metall ist auf der Hut.¬ mehr

Formel E für die Straße

Ein Straßenauto mit dem Elektroantrieb aus der Formel E? Zulieferer Schaeffler hat es ausprobiert.¬ mehr

VW vor Milliardenklage

Teuer, bedrohlich für die Beschäftigten und bisweilen skurril: Ein Zulieferer großer Autobauer kämpft mit harten Bandagen gegen seine eigenen Kunden – Lieferstopps und hohe Preisforderungen inklusive. VW wehrt sich. Jetzt droht dem Riesenkonzern aber eine Milliardenklage.¬ mehr

29.05.2018

¬ Übernahme

Grammer

Chinesischer Großaktionär greift nach Grammer

Vor einem Jahr wehrte sich der Autozulieferer gegen die Machtübernahme durch einen umstrittenen Investor – mit Hilfe des Aktionärs Jifeng. Jetzt wollen die Chinesen Grammer schlucken.¬ mehr

Gasstoß gegen das Wegrutschen

Rutschige Fahrbahnoberflächen in Kurven sind für Motorradfahrer der blanke Horror. Ein neues System von Bosch soll das Bike in einer gefährlichen Situation wieder stabilisieren.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Wie sicher halten Sie Ihre Daten?

Die Neuerscheinung "Datenschutz in Autohaus und Werkstatt" hilft Ihnen dabei, die Risiken, die sich aus der EU-DSGVO ergeben, zu vermeiden und eine rechtssichere Dokumentation zu erstellen. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!