Montag, 19.02.2018
Verkehrsblatt IVW
08.03.2016

¬ VW-Skandal

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen 17 Beschuldigte

VW

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat ihre Ermittlungen zum VW-Abgas-Skandal massiv ausgeweitet.

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat ihre Ermittlungen zum VW-Abgas-Skandal massiv ausgeweitet. Die Zahl der Beschuldigten habe sich von sechs auf 17 erhöht, sagte Oberstaatsanwalt Klaus Ziehe am Dienstag der Deutschen Presse-Agentur in Hannover. Zuvor hatten bereits Zeitungen der "Funke-Mediengruppe" über die Zahl berichtet.

Unter den Personen befinde sich aber nach wie vor kein Vorstandsmitglied, betonte Ziehe. Bei den Beschuldigten, die "alle aus dem Umfeld des VW-Konzerns im weitesten Sinne stammten", gehe es weiterhin um den Verdacht des Betrugs und mögliche Verstöße gegen das Gesetz gegen unlauteren Wettbewerb.

Exakt fünf Monate nach der schlagzeilenträchtigen Razzia bei Volkswagen werde das Bild der Ermittler zu den Hintergründen für die Manipulationen von Diesel-Fahrzeugen immer besser, sagte Ziehe. Nach wie vor laufe die Zeugenbefragung und Auswertung der konfiszierten Akten. In den nächsten Tagen würden auch die neuen Personen auf der Liste der Beschuldigten Nachrichten erhalten und dann auch befragt werden. Am 8. Oktober hatten die Ermittler der Staatsanwaltschaft Braunschweig Gebäude und Büros von Volkswagen in Wolfsburg durchsucht. Dabei hatten sie viele Akten und Computer sichergestellt. (dpa)

 
 

Copyright © 1999 - 2018 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: dpa)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

VW T6 Produktion Hannover

Auslieferungen starten wieder Anfang März

Ende November hatte VW bei Nachprüfungen festgestellt, dass Abgas-Werte bestimmter T6-Modelle nicht mit amtlichen Vorgaben übereinstimmten. Jetzt wurde eine technische Lösung entwickelt. ¬ mehr

Abgas, Diesel, Schadstoffe, Auspuff

Autoindustrie soll zahlen

Um Dieselabgase zu senken, wird auch über Umbauten direkt an Motoren diskutiert – und über die heikle Frage, wer das finanziert. Wären die Hersteller dafür zur Kasse zu bitten? Oder doch die Steuerzahler? ¬ mehr

16.02.2018

¬ Reifenhandel

Wolfgang Vogl, Speed4Trade

Speed4Trade tritt BRV bei

Mit seiner Mitgliedschaft im Bundesverband Reifenhandel und Vulkanisier-Handwerk soll der Softwarehersteller Speed4Trade Reifenanbieter bei Digitalisierungsprojekten unterstützen. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 18.02.2018 | Renault

    Kindersicherung deaktiviert sich

    Ronny meint: Komisch ich habe zwar nur nen megane 3, aber von jetzt auf gleich genau das selbe problem, also kann...mehr

  • 02.02.2018 | Citroën

    Viele Probleme auch im zweiten Halbjahr

    tojin meint: Genau, Muchael, PSA ist so schlecht, dass deutsche Autobauer seit vielen Jahren Partnerschaften im M...mehr

  • 02.02.2018 | Citroën

    Viele Probleme auch im zweiten Halbjahr

    Markus meint: Kann bis jetzt nur gutes von PSA, der Marke Peugeot, berichten. Sehr kulant und Kundenorientiert. Ga...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Optimierte Prozesse, höhere Werkstattrendite

Die 2. Auflage des Ratgebers "Teile- und Lagermanagement" bietet u.a. kostenfreien Zugang zu einem interaktiven Maßnahmenplan zur Optimierung Ihres Teile- und Zubehörlagers! ¬ Jetzt bestellen!