Freitag, 17.11.2017
Verkehrsblatt IVW
22.12.2016

¬ Ferrari J50

Sonderedition zum Japan-Jubiläum

Vom J50 wird Ferrari nur zehn Exemplare bauen.

Jubiläumsmodelle sind derzeit bei Ferrari angesagt. Unter anderem feiern die Italiener ihr 70. Gründungsjubiläum im nächsten Jahr mit einem Blumenstrauß an Sondereditionen. Außerdem wird jetzt die 50-jährige Präsenz auf dem japanischen Markt mit einem Oben-ohne-Flitzer namens J50 zelebriert. Von dem Targa sollen lediglich zehn Fahrzeuge gebaut werden.

Basis für den Sonder-Ferrari ist der 488 Spider. Die Leistung des 3,9-Liter-V8-Benziners wurde speziell für den J50 von 493 kW / 670 PS auf 507 kW / 690 PS angehoben. Dieses enorme Potenzial erlaubt einen Sprint aus dem Stand auf Tempo 100 in drei Sekunden und eine Höchstgeschwindigkeit von 325 km/h.

Beeindruckender ist jedoch das deutlich aggressivere Styling des J50. Bereits seine Targadach-Konstruktion mit visierartigen Scheiben verspricht stürmische Hochgeschwindigkeitsräusche. Markant: In den Flanken verläuft eine schwarze Linie von der Nase bis zu den Türgriffen. Zudem verleihen schmale und böse dreinschauende horizontale Scheinwerfer sowie große Luftöffnungen in der Fronthaube dem Renner einen eigenständigen Charakter. Gleiches gilt für das Heck. Als Besonderheiten bietet der J50 dort unter anderem eine Glasabdeckung, die den Blick auf den Mittelmotor frei gibt. Auch die Rückleuchten oder Auspuffendrohre setzen sich stilistisch klar vom Design des 488 ab.

Der Innenraum ist hingegen weitgehend mit dem des 488 identisch. Der J50 bietet lediglich noch ein paar Applikationen in Sichtcarbon sowie in Außenfarbe. Das gezeigte Fahrzeug ist allerdings nur ein Beispiel, denn Kunden stehen viele Möglichkeiten zur Fahrzeug-Individualisierung zur Wahl. Ein derart exklusiver Bespoke-Ferrari dürfte entsprechend ein Vielfaches des rund 240.000 Euro teuren 488 Spider kosten. (sp-x)

BILDERGALERIE

 
 

Copyright © 1999 - 2017 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Ferrari)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

asp Werkstatt-Tag 2017

Es geht auch kostengünstig

Beim asp Werkstatt-Tag 2017 in Bamberg drehte sich alles um Anforderungen an Prüfmittel für die Hauptuntersuchung. ¬ mehr

Tesla Roadster 2.0

Die 400-km/h-Ansage

Mit dem Roadster fing für Tesla vor rund zehn Jahren alles an. 2020 soll er zurückkehren – und natürlich versprechen die Amerikaner eine Superlative. ¬ mehr

17.11.2017

¬ Licht-Test 2017

Jedes dritte Auto mit Mängeln

In der dunklen Jahreszeit ist die richtige Beleuchtung am Auto besonders wichtig. Je nach Bundesland fahren aber rund die Hälfte der Fahrzeuge mit mangelhaftem Licht. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 16.11.2017 | Kia Magentis

    Rost am vorderen Hilfsrahmen

    Hafe meint: Leider nimmt Kia seine Verantwortung nicht wirklich wahr.Rahmen wurde 2010 nachgebessert, die fehlen...mehr

  • 14.11.2017 | BGH

    Werkstatt muss umfänglich informieren

    T. Becker meint: Es hat seine Berechtigung, dass eine Aufklärungspflicht besteht, Sie sollte für jeden anständig a...mehr

  • 14.11.2017 | BGH

    Werkstatt muss umfänglich informieren

    Markus Veenker meint: Eigentlich ja soweit richtig das man den Kunden auch über mögliche weitere Schäden informieren so...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Neuauflage Autohaus-Management

Gestalten Sie die Zukunft der Branche mit!
¬ Jetzt bestellen!