Dienstag, 26.07.2016
Verkehrsblatt IVW
30.03.2016
¬ Ab 2018

Opel setzt auf Harnstoff-Kats

Karl-Thomas Neumann: "Wettbewerbsvorteile der europäischen Automobilindustrie in der Diesel-Technologie wahren"

Opel will seine Dieselmotoren ab Jahresbeginn 2018 komplett mit den gegen Stickoxide wirksamen Harnstoff-Katalysatoren ausstatten. Mit der Selective Catalytic Reduction (SCR)-Technologie werden die gesundheitsschädlichen Stickoxide unter Zusatz einer Harnstoff-Lösung ("AdBlue") zu Stickstoff und Wasser umgewandelt.

Es gehe nicht nur um eine Strategie, Vertrauen zurückzugewinnen, erklärte Opel-Chef Karl-Thomas Neumann am Dienstag. "Wir sprechen auch von einer Strategie, um die Wettbewerbsvorteile der europäischen Automobilindustrie in der Diesel-Technologie zu wahren."

Ab Juni 2016 sollen zudem die Opel-Fahrzeuge, die bereits Harnstoff-Kats an Bord haben, in einer freiwilligen Service-Aktion überholt werden. Damit will der Hersteller die Euro-6-Diesel mit Blick auf die ab September 2017 gültigen "Real Driving Emissions"-Vorgaben sauberer machen. Betroffen von der Aktion seien europaweit 57.000 Autos der Baureihen Zafira Tourer, Insignia und Cascada, hieß es.

Für sein neues Modell Astra will der Hersteller ab Ende Juni 2016 auch die Verbrauchs- und CO2-Werte nach dem strengeren und realitätsnäheren WLTP-Zyklus veröffentlichen. Sie stellen den Verbrauch typischerweise in einer Spanne dar und liegen in aller Regel höher als die Werte nach den aktuell gültigen Vorschriften (NEFZ). Im Verlauf des Jahres sollen auch die WLTP-Werte der anderen Opel-Autos im Internet veröffentlicht werden. (dpa)

 
 

Copyright © 1999 - 2016 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: dpa)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Frage der Woche

DAT-Report 2016

Erhebung

Daten zum deutschen Servicemarkt
¬ mehr

Bestandszahlen

KBA-Bilanz

Der Fahrzeugbestand am 1.1.2016 in Deutschland. ¬ mehr

  • Kommentare
  • Galerien
  • Meldungen

Beliebteste Inhalte

  • 22.07.2016 | Kältemittel

    Honeywell widerspricht UV-Gefahr für HFO-1234yf

    Ulrich Heinzer meint: Sehr geehrte Damen und Herren,ist das Gas nun UV unbedenklich oder nicht.Weil im wahren Leben gibt e...mehr

  • 19.07.2016 | Automechanika

    Reichlich Druck im Betrieb

    Hannes meint: Nutze auch einen 100 L Kompressor. Bin sehr zufrieden damit und will ihn nicht mehr missenhttp://www...mehr

  • 19.07.2016 | Interview

    15 Fragen an Det Müller

    Jens Losansky meint: Ich bins noch einmal Jens. Mein BMW ist ein 2009er Baujahr weiß, Facelift, Scheckheftgepflegt, Inje...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Sommeraktion von AUTOHAUS Buch und Formular

15 Prozent Rabatt auf ausgewählte Formulare! ¬ Mehr Infos

Filternachrüstung

Neue Förderrunde

Behördeninformationen zum Ablauf ¬ mehr