Montag, 23.10.2017
Verkehrsblatt IVW
13.01.2016

¬ Umbenennung

Johnson Controls gliedert Geschäftsbereich aus

Adient heißt der neue Name für den neuen Geschäftsbereich, den Johnson Controls im Oktober ausgliedern wird.

Johnson Controls, Inc., (NYSE: JCI) erklärt, dass der Name für das neue Unternehmen für Autositze und Fahrzeuginnenräume "Adient" sein wird. Der Geschäftsbereich soll im Oktober 2016 ausgegliedert und als eigenständiges Unternehmen an der Börse notiert werden.

"Adient stammt aus dem Lateinischen und steht dafür, eine Situation oder einen Impuls zu akzeptieren und weiterzuentwickeln. Dies verdeutlicht unseren permanenten Antrieb unsere Wettbewerbsfähigkeit zu erhöhen und uns ständig zu verbessern", erklärte Bruce McDonald, derzeitiger Vice Chairman bei Johnson Controls und künftiger Chairman und Chief Executive Officer bei Adient.

 "Die Bekanntgabe unseres neuen Namens ist der erste Schritt auf unserem Weg, hin zu einer neuen Marke und in eine Zukunft als erfolgreiches, unabhängiges Unternehmen", ergänzt McDonald. "Als weltweit führender Hersteller von Fahrzeugsitzen verstehen wir es als unseren Auftrag, Standards zu setzen und führend bei Kosten, Qualität, Produkteinführungen und Kundenzufriedenheit zu sein. Wir werden unsere Leistungsfähigkeit und unsere Kapazitäten nutzen, um sowohl innerhalb als auch außerhalb der Automobilindustrie weiteres Wachstum zu generieren."

Adient wird voraussichtlich Ende März oder Anfang April mit dem Einreichen des Form 10 Formulars (Form 10 Information Statement) bei der US-Börsenaufsichtsbehörde (U.S. Securities and Exchange Commission) detaillierte Finanzinformationen zur Verfügung stellen. (asp)

 
 

Copyright © 1999 - 2017 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Johnson Controls)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

23.10.2017

¬ Ganzjahresreifen

Ganzjahresreifen

Saisonunabhängig

Ganzjahresreifen gewinnen Marktanteile. Sie sparen den halbjährlichen Wechsel, der mit RDKS-Systemen teuer werden kann. ¬ mehr

23.10.2017

¬ Motul

Armin Bolch Motul

Armin Bolch ist neuer Geschäftsführer

Seit dem 2. Oktober 2017 ist Armin Bolch neuer Geschäftsführer der Motul Deutschland GmbH. Sein Vorgänger Martin Klein nimmt seither die Funktion als Executive Vice President der Einheit Motul EuroRussia wahr. ¬ mehr

23.10.2017

¬ Schaeffler

Schaeffler Tschechien

Neues Werk in Tschechien eröffnet

Im neu eröffneten Werk des Automobilzulieferers soll der Wachstumskurs in Osteuropa bekräftigt werden. Die dort gefertigten Thermomanagementmodule sind für Verbrennungsmotoren und Mobilitätskonzepte der Zukunft geeignet. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 23.10.2017 | Abgasuntersuchung

    Endrohrmessung wird Pflicht

    Matthias Pfeffer meint: Eine Entscheidung für die Umwelt. Nur bei einer Messung kann man geforderte Grenzwerte feststellen ...mehr

  • 07.10.2017 | Abgasuntersuchung

    Endrohrmessung wird Pflicht

    Tobias meint: Endlich! Wir hatten schon öfter den Fall, dass ältere Dieselmotoren den Trübungswert bei der Endr...mehr

  • 23.09.2017 | Abgasuntersuchung

    Endrohrmessung wird Pflicht

    Uwe Cullmann meint: Unglaublich!dass Man sich diesem Unsinn anschließt. Jeder der etwas Ahnung von der Messmethode der ...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Neuauflage Autohaus-Management

Gestalten Sie die Zukunft der Branche mit!
¬ Jetzt bestellen!