Donnerstag, 21.06.2018
Verkehrsblatt IVW
19.01.2016

¬ Volkswagen-OTLG

Homepage in neuem Gewand

OLTG Facelift Homepage

Eine zentrale Neuerung beim Relaunch der OLTG-Homepage: Die Seite ist nun für jedes Endgerät verfügbar.
© Foto: VW

Nach zehn Jahren war die Zeit reif für eine umfasende Überarbeitung der OTLG-Homepage. Die Darstellung der Inhalte sei mit Responsive Design für jedes Endgerät optimiert, die mitlaufende Navigationsleiste sorge dafür, dass sich der Nutzer immer auf einen Blick orientieren und navigieren könne, hieß es.

"Ziel der Neugestaltung war es vor allem, den Nutzern ein angenehmes Surferlebnis zu bieten. Eine einfache, klare und übersichtliche Nutzerführung, bei der die Besucher mit maximal drei Klicks am Ziel sind, ist das Grundgerüst unserer neuen Website. Außerdem ist die Seite für mobile Endgeräte optimiert. Auch gehen wir redaktionell neue Wege: Mit einer klaren, zielgruppengerechten Sprache und einer neuen Bilderwelt. Und im Servicepartnerbereich werden wir den Nutzern in Zukunft Individualisierungsmöglichkeiten bieten", so Christoph Steinbach, Marketing/Kommunikation.

Im Lauf des Jahres soll der Servicepartnerbereich sukzessive zur Portallösung ausgebaut werden, damit die Partnerbetriebe auf einer Oberfläche auf alle Anwendungen zugreifen können, die der Handel mit der Volkswagen OTLG verbindet. Mit dem Ziel, den Servicepartnern noch mehr Leistungsfelder aus einer Hand anzubieten und dadurch das After-Sales-Geschäft zu erleichtern. (asp)

 
 

Copyright © 1999 - 2018 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: VW)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

21.06.2018

¬ Elektroautos

Rimac C_Two

Kroatisches Know-how für Porsche

Vor Kurzem hatte Porsche sein erstes Elektrofahrzeug angekündigt. Gleichzeitig setzen die Zuffenhausener für den weiteren Ausbau ihrer Elektroauto-Pläne auf die Sportwagenfirma Rimac. ¬ mehr

Zehnte Auflage des Service Gipfels

Ein Mix aus Fachmesse, Touchpoint-Impulsvorträgen, Foren und Expertenaustausch – in diesem Jahr feierte der Service Gipfel des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD) sein zehnjähriges Jubiläum. ¬ mehr

20.06.2018

¬ Hamburg

Polizeikontrolle Hamburg lkw

Erste Großkontrolle des Dieselfahrverbots

Bislang gab es nur Info-Flyer - nun kommen die Strafzettel. Die Hamburger Polizei will die Einhaltung der Dieselfahrverbote jetzt auch mit Verwarn- oder Bußgeldern durchsetzten - und Verbotssündern die Kelle zeigen. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 19.06.2018 | Mercedes-Benz

    Sitze entsprechen nicht der Spezifikation

    Ibo Al lahib meint: mercedes Benz das sind alles Könner ! ...mehr

  • 14.06.2018 | Dieselskandal

    Heftige Geldbuße für VW

    Heissenberger meint: Wohin rollt das Geld? Die Behörden haben durch ihr schlampiges Zulassungsverfahren(einfaches durchw...mehr

  • 14.06.2018 | Dieselskandal

    Heftige Geldbuße für VW

    Frank Fu meint: Lächerlich, hochgerechnet noch nicht mal 100,00€ pro betroffenes Fahrzeug "Strafe". Ein S...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Das Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Wie sicher halten Sie Ihre Daten?

Die Neuerscheinung "Datenschutz in Autohaus und Werkstatt" hilft Ihnen dabei, die Risiken, die sich aus der EU-DSGVO ergeben, zu vermeiden und eine rechtssichere Dokumentation zu erstellen. ¬ Jetzt bestellen!