Sonntag, 15.10.2017
Verkehrsblatt IVW
11.03.2005

 

Hella blickt mit Leuchtdioden in die Zukunft

Von der Natur abgeschaut: weiße Leuchtdioden in Form von Waben

Hella hat in Zusammenarbeit mit VW einen Front-Scheinwerfer entwickelt, bei dem die Funktionen Abblendlicht, Fernlicht, Blinklicht und Tagfahrlicht ausschließlich mit der Leuchtdiodentechnik realisiert wurden. Wie das Unternehmen mitteilte, werde der LED-Scheinwerfer derzeit als Studie an einem Golf getestet, um Aufschluss über die Leistungsfähigkeit derartiger Systeme im realen Betrieb zu erhalten. Eine Serienlösung wird für 2008 erwartet. Für die Lichtfunktionen des Scheinwerfers setzt der Hersteller unterschiedliche optische Systeme ein. Kernstück sind sieben fünfeckige Kunststofflinsen in wabenförmiger Anordnung. Daneben befindet sich ein schaufelförmiger Freiflächen-Reflektor, der gemeinsam mit vier Waben-Segmenten das Abblendlicht erzeugt. Für das Fernlicht kommen die weiteren drei Segmente hinzu, tagsüber bilden alle sieben das Tagfahrlicht. Zusätzlich sind unterhalb des Reflektors sechs Standard-LEDs in Reihe für das Blinklicht platziert. Den Angaben zufolge ermöglichen Leuchtdioden auf Grund ihres modularen Aufbaus sowie der großen Auswahl unterschiedlicher Optiken komplett neue Scheinwerfer-Formen und -Anordnungen. Neben den Designaspekten gilt aber die Wartungsfreiheit der LEDs als Hauptgrund für die Entwicklung. Ziel sei es, einen Scheinwerfer zu entwickeln, der ein Fahrzeugleben lang ausfallsicher funktioniert, so Hella. (rp)

 
 

Copyright © 1999 - 2017 by AUTO SERVICE PRAXIS Online

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Bilder 13.10.2017

¬ Continental

Continental Reifenroadshow

Wintersportler und Ganzjahresreifen

Auf einer Roadshow präsentiert Continental zwei neue Produkte: den WinterContact TS 860 S als auch den Ganzjahresreifen AllSeasonContact. ¬ mehr

13.10.2017

¬ Auszeichnung

Mahle Auszeichnung Zulieferer

Mahle ehrt seine besten Lieferanten

Mahle hat am 12. Oktober seine besten Zulieferer ausgezeichnet. Sieben Preisträger aus sechs Kategorien konnten durch hervorragende Leistungen überzeugen. ¬ mehr

13.10.2017

¬ Knoll TEC 2017

Knoll Messe 2017 Screen

Technik-Neuheiten für Kurzentschlossene

Wer am 14. und 15. Oktober noch freie Kapazitäten hat, der kann sich auf der Knoll TEC 2017 in Nürnberg über Neuerungen im Kfz-Gewerbe informieren. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 07.10.2017 | Abgasuntersuchung

    Endrohrmessung wird Pflicht

    Tobias meint: Endlich! Wir hatten schon öfter den Fall, dass ältere Dieselmotoren den Trübungswert bei der Endr...mehr

  • 23.09.2017 | Abgasuntersuchung

    Endrohrmessung wird Pflicht

    Uwe Cullmann meint: Unglaublich!dass Man sich diesem Unsinn anschließt. Jeder der etwas Ahnung von der Messmethode der ...mehr

  • 19.09.2017 | T&E-Studie

    Diesel stoßen mehr CO2 aus als Benziner

    Mark Silk meint: Mag für kleine PKW durchaus wahr sein und in diesen Segmenten wird der Diesel auch weitgehend verdr...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Neuauflage Autohaus-Management

Gestalten Sie die Zukunft der Branche mit!
¬ Jetzt bestellen!