Donnerstag, 14.06.2018
Verkehrsblatt IVW
08.03.2016

¬ Weiterbildung

Die glorreichen 12

Intea Ausbildung Namibia

Strahlende Gesichter der Teilnehmer aus Namibia und stolze Ausbilder der Intea & Lucas-Nülle Unternehmensgruppe gab es bei der Verabschiedung in Kerpen.
© Foto: Intea

Zwölf afrikanische Berufsschullehrer wurden neun Monate lang in Kfz-spezifischer System- und Diagnosetechnik durch den Automotive-Trainingsdienstleister Intea ausgebildet. Nun haben die Prüflinge ihre Schulung erfolgreich abgeschlossen. Die Lehrer können nun ihr Wissen an Auszubildende in ihrem Land weitergeben.

Nach ihrer Ankunft in Namibia wurden sie vom nationalen Bildungsminister empfangen, wie Helden gefeiert und auch für das Fernsehen in "News of Africa" interviewt. Stefan Trenkle, Intea-Prokurist und Kfz-Meister mit langjähriger Trainingserfahrung, freut sich sehr über diesen internationalen Erfolg. Die erworbenen Kenntnisse helfen direkt den Mechanikern eine zielgerichtete und effiziente Diagnose durchzuführen, erklärt Trenkle. Darüber hinaus dokumentiere die Ausbildung eine erfolgreiche Mitarbeiterqualifikation und könne somit vor Ort im Autohaus auch als Vertrauen schaffende Kundenbindungsmaßnahme eingesetzt werden.

Im Gegensatz zur sechswöchigen Ausbildungsdauer für die Teilnehmer aus Afrika, beträgt die Ausbildungsdauer für Teilnehmer aus Deutschland lediglich neun Tage. Voraussetzung ist ein Automotive-Facharbeiterbrief mit mindestens 5-jähriger Berufserfahrung. (asp)

 
 

Copyright © 1999 - 2018 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Intea)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

14.06.2018

¬ Reifenhandel

Mauro Pessi CEO EfTD

EfTD übernimmt Reifen Krieg

Mit der Übernahme der deutschen Reifengroßhandelsgruppe Reifen Krieg hat European FinTyre Distribut ion Limited (EfTD) seine Position in den wichtigen europäischen Märkten Deutschland und Italien ausgebaut. ¬ mehr

"Die Lage spitzt sich weiter zu"

Die Dieselkrise verhagelt den Autohäusern die Stimmung immer mehr. Der ZDK hat nun exemplarisch berechnet, mit welchen Restwert-Verlusten die Betriebe aktuell rechnen müssen. ¬ mehr

Hella QR-Codes

Hella führt QR-Codes auf Verpackungen ein

Fortan werden alle Hella-Verpackungen mit einem QR-Code auf dem Etikett ausgestattet. Handel und Werkstätten erhalten so direkt am Lagerregal sämtliche Produktinformationen auf ihr Smartphone. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 14.06.2018 | Dieselskandal

    Heftige Geldbuße für VW

    PS Kontor Klaus Halbleib meint: Schae, dass die wirklich betroffenen ( betrogene Halter der betroffenen Fahrzeuge) nichts davon abbe...mehr

  • 07.06.2018 | KBA

    Rückruf von 60.000 Diesel-Audis

    R. Luft meint: Na, da haben wohl einige Damen und/oder Herren ihren Laden nicht im Griff oder sie spielen mit dem K...mehr

  • 04.06.2018 | Diesel-Nachrüstungen

    Autobauer sollen zahlen

    Alois Heissenberger meint: Es ist einfach unverständlich, wegen dieses von der Autoindustrie verursachten Dieselskandal so lan...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Das Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Wie sicher halten Sie Ihre Daten?

Die Neuerscheinung "Datenschutz in Autohaus und Werkstatt" hilft Ihnen dabei, die Risiken, die sich aus der EU-DSGVO ergeben, zu vermeiden und eine rechtssichere Dokumentation zu erstellen. ¬ Jetzt bestellen!