Freitag, 18.05.2018
Verkehrsblatt IVW
01.03.2005

 

DaimlerChrysler sieht gute Chancen für Hybrid-Transporter

DaimlerChrysler erwartet einen guten Markt für Hybridantriebe im Transportersegment. Dies meldet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ) in ihrer Dienstagsausgabe. Durch die Kombination von konventionellen und Elektro-Antrieben im Stadtverkehr ergäben sich deutlich Vorteile für den Einsatz von Transportern. Rolf Bartke, Leiter des Geschäftsbereichs Mercedes-Benz Vans, hält den Angaben zufolge Energie-Einsparungen bis zu 20 Prozent für realistisch. Dagegen rechne sich der Hybrid-Antrieb im Überlandverkehr nicht. Bis Ende 2006 werde man 40 Hybrid-Sprinter an Kunden ausliefern, um Erfahrungen zu sammeln. (san)

 
 

Copyright © 1999 - 2018 by AUTO SERVICE PRAXIS Online

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

17.05.2018

¬ EU-Kommission

Notbremsassistent Bosch

Elektronische Systeme sollen Sicherheit erhöhen

Ein Auto, das den Alkohol-Atem des Fahrers ermittelt, ein Tempomat mit automatischer Bremse: Um die Zahl der Verkehrstoten in Europa zu senken, präsentiert die EU-Kommission radikale Pläne. Nun sind vor allem die Staaten am Zug. ¬ mehr

17.05.2018

¬ Ford

Seitenairbag löst nicht aus

Ford ruft einige Ranger aus dem Bauzeitraum 2016 zurück. Ein defekt verbauter Airbag-Zünder kann dafür sorgen, dass einer der Seiten-Airbags beim Unfall nicht auslöst. ¬ mehr

Europäischer Gerichtshof EuGH Luxemburg

Brüssel verklagt Deutschland

Brüssel nimmt Deutschland beim Diesel in die Mangel: Damit Grenzwerte endlich eingehalten werden, zieht die EU-Kommission vor Gericht. Legt die Bundesregierung doch noch nach, um Autos sauberer zu bekommen? ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 17.05.2018 | Opel

    Drei Modelle, vier Probleme

    Uwe Schneider meint: Das sind doch alles mögliche Vorkommnisse und sollten nicht als große Probleme dargestellt werden....mehr

  • 16.05.2018 | Diesel-Konsequenzen

    Merkel will Autobauer nicht schwächen

    Theo Schmitt meint: Geschwächt werden die vielen mittelständischen Autohäuser, die unverschuldet auf einem Berg von s...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Das Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Gehen Sie auf Nummer sicher!

Die aktualisierte Auflage unserer Mitarbeiteranweisung "Kfz-Hebebühnen" eignet sich ideal zur rechtssicheren Unterweisung Ihrer Mitarbeiter, die an oder mit einer Hebebühne arbeiten. ¬ Jetzt bestellen!