Montag, 11.12.2017
Verkehrsblatt IVW
11.03.2016

¬ Jahresbilanz 2015

Branchenpleiten gehen deutlich zurück

2015 waren 8,2 Prozent weniger Branchenbetriebe zahlungsunfähig als noch 2014.

Nicht nur bei den Zulassungen, sondern auch an der Pleitefront hat sich das Jahr 2015 für die deutsche Autobranche positiv entwickelt. Laut den aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamts (Destatis) waren insgesamt 697 Kfz-Unternehmen zahlungsunfähig. Das waren 8,2 Prozent weniger als noch 2014. Betroffen waren 2.462 Beschäftigte, die Forderungen der Gläubiger beliefen sich auf 295,2 Millionen Euro.

Während die Zahl der Pleiten im Bereich Instandhaltung und Reparatur mit 266 Fällen relativ stabil blieb (plus 1,1 Prozent), profitierte vor allem der Handel von der guten Entwicklung. Mit 292 Autohäusern mussten 19,1 Prozent weniger den Gang zum Gericht antreten.

Einen zusätzlichen positiven Schub für den erfreulichen Jahrestrend brachte der Dezember. Die Zahl der Brancheninsolvenzen sank um 16,7 Prozent auf 49. Auch im letzten Monat 2015 lief es für die Händler gut: Mit 23 Betrieben waren 11,5 Prozent weniger betroffen als im Dezember 2014. Bei den Werkstätten waren hingegen 21 Firmen pleite - und damit 16,7 Prozent mehr als im Vorjahresmonat.

Insgesamt entwickelte sich das Kfz-Gewerbe 2015 deutlich besser als der Gesamtdurchschnitt in Deutschland. Branchenübergreifend meldeten die Amtsgerichte 23.123 Unternehmensinsolvenzen. Das waren 4,0 Prozent weniger als im Jahr 2014. Die Zahl der Firmenpleiten erreichte damit den niedrigsten Stand seit Einführung der Insolvenzordnung im Jahr 1999. Zuletzt hatte es im Krisenjahr 2009 ein Anstieg gegeben (plus 11,6 Prozent). (se)

 
 

Copyright © 1999 - 2017 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Gina Sanders/fotolia.com )

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

08.12.2017

¬ Volkswagen

VW Transporter T6

Auslieferung von Diesel-Bullis gestoppt

Wegen technischer Probleme hat Volkswagen die Auslieferung des neuesten Bulli-Modells T6 mit Dieselmotor gestoppt. Grund seien technische Probleme mit den Abgaswerten. Das Kraftfahrt-Bundesamt sei über die auffälligen Werte informiert. ¬ mehr

08.12.2017

¬ VW

VW Passat 2015

Radlagergehäuse nicht korrekt gehärtet

Skoda und VW haben ebenfalls Probleme mit dem Radlagergehäuse, wodurch es zum Bruch des Radträgers und in der Folge zum Verlust der Radführung kommen kann. ¬ mehr

DS 7 Crossback

Im Zeichen der Raute

Gut drei Jahre nachdem sich die einstige Submarke DS von Citroen als eigenständiges Premium-Label abgenabelt hat, kommt zu Beginn des neuen Jahres mit dem DS7 Crossback das erste selbst entwickelte Modell auf den Markt. Kann sich das SUV auf Anhieb gegen die deutschen Platzhirsche behaupten? ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick
asp_Adventskalender_Box_300x150_Dez

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 08.12.2017 | ZF Friedrichshafen

    Stefan Sommer nimmt seinen Hut

    Sepp meint: ...zum wiederholten Male beweist sich, dass Politiker in Aufsichtsgremien nichts zu suchen haben! Es...mehr

  • 07.12.2017 | Abgasuntersuchung

    Anforderungen an AU-Geräte

    Hans Lupfer meint: Die AU Reform ist doch wieder ein totales Versagen. Diese Woche war der Bosch Servie bei uns und spi...mehr

  • 03.12.2017 | asp Adventskalender

    Spiel und Spaß

    Elke Antons meint: wünsche allen eine schöne Vorweihnachtszeit...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Gabler Wirtschaftslexikon

GABLER WIRTSCHAFTSLEXIKON ONLINE

Gabler Wirtschaftslexikon Online: Lexikon und Definition für Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Recht und SteuernDas Wissen der Experten:
- Qualitätsgeprüft.
- 25.000 Stichwörter.
- Kostenlos online.

» Definition kostenlos im Lexikon suchen

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Aftersales im digitalen Zeitalter

Die dritte Auflage des Fachbuchs "Aftersales in der Automobilwirtschaft" mit neuem Schwerpunkt!
¬ Jetzt bestellen!