Freitag, 06.12.2019
Verkehrsblatt IVW
Borg Warner

Zweistufig lädt besser

Zweistufig lädt besser
Mercedes setzt bei seinem Vierzylinder-Diesel OM 654 auf den zweistufigen Turbolader von Borg Warner.
© Foto: Borg Warner

Das zweistufige, geregelte Aufladesystem "R2S" von Borg Warner kommt in der stärksten Version des Vierzylinder-Motors OM 654 von Mercedes-Benz zum Einsatz und verhilft dem Diesel zu einer Leistung von 245 PS. Gleichzeitig werden die Vorgaben der Abgasnorm Euro 6d Temp erfüllt. Das R2S-System nutzt eine Kombination aus einem Turbolader mit variabler Turbinengeometrie (VTG) für die Hochdruckstufe und einem Wastegate-Turbolader für die Niederdruckstufe.

www.borgwarner.com

Autor: aj

 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 
 

Kommentar verfassen

asp-Archiv

Service für Abonnenten

Alle Heftbeiträge seit 2008 in unserer Online-Datenbank
¬ Zum Archiv

Werkstattsysteme

Sie suchen eine Alternative zu Markenservice und –handel?
In unserer Datenbank werden Sie fündig!
¬ Zur Übersicht

Verkehrsblatt-Befreiung

Wertvolle Praxistipps für die Werkstatt und Befreiung vom Bezug des Verkehrsblattes:



Mit dem asp-Abo schlagen Sie 2 Fliegen mit einer Klappe!
¬ mehr

Rückrufdatenbank

Aktionen der Automobilhersteller und Importeure seit 2001,
sortierbar nach Marken und Zeitraum.
¬ Zur Übersicht