Dienstag, 23.10.2018
Verkehrsblatt IVW
14.11.2017

¬ Leistungswettbewerbe

Zwei Mal Gold für Rheinland-Pfalz

Leistungswettbewerb Mechatroniker

Die besten Kfz-Mechatroniker 2017: Steffen Schröder, Nikolai Rölle und Johannes Hagedorn. (v.l.)
© Foto: autofachmann/Edgar Schmidt

Der aus Rheinland-Pfalz stammende Nikolai Rölle hat den Bundesleistungswettbewerb als bester Kfz-Mechatroniker für sich entschieden. Platz zwei belegte Johannes Hagedorn aus Niedersachsen vor dem Hamburger Steffen Schröder, wie das Deutsche Kraftfahrzeuggewerbe am Dienstag mitteilte.

Elf Landessieger mussten an 13 Stationen Aufgaben aus den Bereichen Motormanagement, Hochvoltsystem, Fahrzeugsysteme, mechanische Systeme und Fahrzeuguntersuchung lösen. Auch waren an einer Station die Englischkenntnisse der Kandidaten gefragt.

Parallel kämpften sieben Automobilkaufleute bei ihrem Bundesleistungswettbewerb um den Sieg. Gold gewann Ann-Kathrin Gräfen aus Rheinland-Pfalz, Silber ging an Anne Rauch aus Bayern und Bronze an Maximilian Ruhenstroth aus Nordrhein-Westfalen. Die Kaufleute hatten ein Marketingkonzept zu erstellen, ein Verkaufsgespräch zu führen, ein Veranstaltungsplakat zu gestalten und Fragen zu Finanzdienstleistungen zu beantworten. (AH)

 
 

Copyright © 1999 - 2018 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: autofachmann/Edgar Schmidt)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Ford Mustang "Bullitt"

Hommage an Hollywood

Der Kinoklassiker "Bullitt" ist untrennbar mit dem Mustang verbunden. Zum 50. Jubiläum bringt Ford nun eine limitierte Edition mit diesem Namen. Natürlich mit V8, natürlich als Fastback, natürlich in Grün – und natürlich heiß begehrt. ¬ mehr

23.10.2018

¬ Autozulieferer

Fiat Chrysler versilbert Magneti Marelli

Für 6,2 Milliarden Euro soll die Zulieferer-Sparte des FCA-Konzerns an den japanischen Wettbewerber Magneti Marelli gehen. Die Behörden müssen dem Deal aber noch zustimmen. ¬ mehr

Autodieb Kriminalität

Schäden in Rekordhöhe

Professionell organisierte Langfinger überwinden mit modernster Technik auch elektronische Wegfahrsperren. Trotzdem sinkt die Zahl der Autodiebstähle. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 19.10.2018 | Dieselautos

    Bundesrat pocht auf Hardware-Nachrüstungen

    Martin Hartmann meint: Ach herje, dann schmeiße ich also meinen mühsam abgesparten dreieinhalb Jahre alten Euro 5 Diesel ...mehr

  • 17.10.2018 | Abgasskandal

    Härteres Durchgreifen der Regierung gefordert

    R. LUFT meint: Es wird endlich Zeit, die steuerlichen Vorteile für die sogenannten Dienstfahrzeuge rigoros zu kapp...mehr

  • 16.10.2018 | Ford

    Kupplungsdruckplatte kann brechen

    Michael Klausing meint: Ich habe einen Ford Focus 1,0 Eco Boost in 07/2016 mit Tageszulassung gekauft.Nach 14000 km musste d...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Verlieren Sie nicht die Orientierung!

Die Neuerscheinung "Der Autohaus-Kennzahlkompass" zeigt, wie man betriebsspezifische Kennzahlen findet, errechnet und interpretiert. Dabei werden dem Leser greifbare Lösungsansätze vermittelt. ¬ Jetzt bestellen!