Dienstag, 15.10.2019
Verkehrsblatt IVW
15.11.2017

¬ Motortechnik

Vier Turbolader an Bord

BorgWarner Turbotechnologie

BorgWarner hat für BMW einen Dieselmotor mit vier Turboladern entwickelt.
© Foto: BorgWarner

zum Themenspecial Turbo

BorgWarner hat laut Mitteilung eine neue, weltweit erste zweistufige, geregelte Turboladertechnologie mit vier Turboladern für Pkw in einem aktuellen Dieselmotor der BMW-Group entwickelt. Der sogenannte Twin-Power-Turbo soll für unterschiedliche Hochleistungsmodelle des Premiumherstellers verfügbar sein.

Während konventionelle R2S-Systeme mit jeweils einem Turbolader für die Nieder- bzw. Hochdruckstufe ausgestattet sind, stehen bei dieser Anwendung jeweils zwei zur Verfügung. So ermögliche das hocheffiziente Aufladungssystem von BorgWarner eine kontinuierliche Leistungsabgabe über das gesamte Drehzahlspektrum hinweg. Gleichzeitig soll sich die  Kraftstoffeffizienz im Vergleich zum Vorgängermotor um bis zu vier Prozent verbessern.

"In Zusammenarbeit mit der BMW Group hatten wir unsere R2S-Aufladelösung ursprünglich auf dem Pkw-Markt eingeführt und freuen uns, nun auch diesen nächsten Schritt gemeinsam zu gehen. Dieses prestigeträchtige Projekt stärkt zudem unsere Position als Marktführer im Hinblick auf Turboladertechnologien", erklärt Frédéric Lissalde, President und General Manager, BorgWarner Turbo Systems.

Das neue R2S-System mit vier Turboladern von BorgWarner sorge im neuen 3,0-Liter Reihensechszylinder-Dieselmotor für Ladedruck und bringt ihn so zu einer Leistung von 294 kW (400 PS) und einem maximalen Drehmoment von 760 Nm. Dafür nutzt BorgWarner zwei kleinere Turbolader für die Niederdruckstufe. Auf diese Weise werde die Turbinenträgheit verringert und verbessere so das Ansprechverhalten bei niedrigerem Systemgewicht. Im unteren Drehzahlbereich erzeuge ein Hochdruckturbolader schnell Ladedruck für eine rasche Beschleunigung ohne merkliches Turboloch. Bei höheren Durchflussraten sollen beide Hochdruckturbinen arbeiten, um die Kapazität weiter zu steigern. (asp)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: BorgWarner)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

15.10.2019

¬ Auto der Zukunft

Schutz gegen Quantencomputer-Hacker

Quantenprozessoren könnten die Computertechnik revolutionieren. Und auch für neue Sicherheitsprobleme sorgen. Die Bundesregierung will nun vorbauen. ¬ mehr

Für die linke Spur

VW macht seinen kompakten Crossover T-Roc zum reinrassigen Sportwagen. Der T-Roc R hat einen Zweiliter-Turbobenziner mit 300 PS, Allradantrieb und schafft Tempo 250. Das richtige Signal eines Konzerns, der Vorreiter der E-Revolution sein will? ¬ mehr

Jörg Rheinländer Thomas Geck

HUK-Coburg feilt am Werkstatt-Netz

Mit neuen Kooperationen, einer weiter verbesserten Betreuung und digitalen Lösungen will der Marktführer in Sachen Kfz-Versicherung seine Partnerbetriebe fit für die Zukunft machen. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 09.10.2019 | BMW X5 M/X6 M

    Die 600-PS-Hürde ist genommen

    Rolf Luft meint: Genau deshalb sind die Diskussionen um ein generelles Tempolimit angebracht. Würde der Hersteller s...mehr

  • 08.10.2019 | Kretschmann für Tempolimit

    "Was dem Ami die Waffe, ist dem Deutschen das Rasen"

    Rolf Luft meint: Ich bin zwar auch gegen ein Tempolimit, weil man beim Autofahren fast alles vorgeschrieben bekommt. ...mehr

  • 08.10.2019 | Kretschmann für Tempolimit

    "Was dem Ami die Waffe, ist dem Deutschen das Rasen"

    Torsten Schmidt meint: ... im Prinzip spricht nichts dagegen. Mit 130 Km/h läßt sich leben.Ich habe es in diesen Jahr sch...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!