Sonntag, 22.09.2019
Verkehrsblatt IVW
23.03.2018

¬ Retro Classics

TÜV SÜD präsentiert Oldtimer-App

Retro Classics TÜV SÜD Oldtimer-App

Lars Kammerer, Leiter Marketing bei TÜV SÜD Auto Service GmbH, erklärte den Vorteil der ClassiC App für Werkstätten und wie damit ein Netzwerk entstehen kann.
© Foto: Anna Matuschek

zum Themenspecial Retro Classics

Von Anna Matuschek

Kurt Deppert, Vertriebsleiter TÜV SÜD, ist selbst Oldtimerliebhaber, besitzt rollendes Kulturgut auf zwei und vier Rädern. "Das Problem bei der Sache ist, dass man mit diesen Fahrzeugen vielleicht 2.000 Kilometer im Jahr fährt. Hauptuntersuchung und Inspektionsumfang geraten da einfach in Vergessenheit", leitete er ein. Mit der App gelingt es dem Endkunden seinen Fuhrpark im Auge zu behalten, auch wenn dieser in der Garage parkt. Hier können alle relevanten Daten, wie die letzte HU und AU, das Wertgutachten oder aber die letzte Inspektion hinterlegt werden. Sind zudem Wartungszyklen eingegeben, erinnert die App von TÜV SÜD ClassiC den User daran, wenn Termine anstehen.

Nicht nur pure Fakten

Beim emotionalen Thema Old- und Youngtimer bleibt es allerdings nicht bei den puren Fakten. Auch relevante Treffen oder interessante Touren können von Privatpersonen oder Clubs eingespeist werden. Natürlich mit einer Bewertungsfunktion sowie dem "Like"-Button. Und auch für das leibliche Wohl der Fahrer soll die App sorgen. So sind points of interest, wie zum Beispiel besondere Gaststätten oder Hotels, hinterlegt.

Auch für Betriebe

Alles gut und schön, aber was haben Werkstätten von der TÜV SÜD ClassiC App? Lars Kammerer, Leiter Marketing bei TÜV SÜD Auto Service GmbH, beantwortet gerne: "Im nächsten Schritt bauen wir ein Netzwerk von Betrieben auf, die natürlich zum einen TÜV-Partner, zum anderen aber auch Anlaufpunkt für Old- und Youngtimer sind. Das ist eine große Aufgabe, denn vom kleinen Piaggio Vespa-Roller bis hin zum hochpreisigen Maserati, wollen wir alle Kunden bedienen." Denn auch wenn der Besitzer zu Hause eine Fachwerkstatt habe, sei er unterwegs bei einer Panne, auf externe Hilfe angewiesen. "Genau das soll die TÜV SÜD ClassiC App leisten", so Lars Kammerer. Fachkundige Betriebe, auch wenn sie extern über den TÜV prüfen lassen, sind aufgerufen, sich über as-marketing@tuev-sued.de für die Eintragung zu registrieren. Die neue App von TÜV SÜD ClassiC ist kostenfrei im App-Store für IOS downloadbar.

Retro Classics TÜV SÜD Oldtimer-App
Retro Classics TÜV SÜD Oldtimer-App
Retro Classics TÜV SÜD Oldtimer-App
Retro Classics TÜV SÜD Oldtimer-App
 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Anna Matuschek)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Mercedes-Benz Sprinter

Brandgefahr durch thermische Überlastung

Mercedes ruft weltweit rund 7.000 Sprinter zurück. Grund ist eine mögliche thermische Überlastung am Kompressor der Luftfederung, die zum Brand führen kann. ¬ mehr

Bernhard Mattes IAA 2019

Neues Konzept für IAA gesucht

Proteste von Klimaschützern, Rücktritt des obersten Autolobbyisten, Zwist mit dem Frankfurter Oberbürgermeister und eine Debatte über die Zukunft der Messe - der Autoschau IAA fehlte in diesem Jahr der Glanz. Der Veranstalter VDA zieht dennoch eine positive Bilanz. ¬ mehr

GroKo einig über Klimapaket

Stundenlang ringen Union und SPD um einen großen Plan, damit Deutschland die Klimaziele 2030 doch noch einhält. Nun ist ein Paket geschnürt - und die Kritiker reagieren prompt. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 12.09.2019 | Stahlgruber

    Neues Verkaufshaus in Wolfschlugen

    Josef Herl meint: Sehr geehrte Damen und Herren,wir benötigen kurzfristig eine Nußbaum 2 SeilenHebebühne mindest 3 ...mehr

  • 09.09.2019 | VW elektrifiziert Oldtimer

    E-Power für altes Blech

    Volker Frank meint: Wie wirkt sich das auf den Oldtimer-Status aus (Erhaltung des technischen Kulturgutes ???...mehr

  • 08.09.2019 | VW elektrifiziert Oldtimer

    E-Power für altes Blech

    Fritz Wichmann meint: Ich verstehe den Sinn so eines Umbau nicht, warum baut man einen Oldtimer umbaut....mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!