Samstag, 19.10.2019
Verkehrsblatt IVW
02.10.2015

¬ Aftersales-Geschäft

Toyota bildet Serviceverkäufer aus

Gemeinsam mit den übrigen Top-Ten-Kollegen wurden am 30. September die besten Toyota-Serviceverkäufer geehrt.
© Foto: Toyota

Toyota macht die Autohaus-Mitarbeiter fit für das Aftersales-Geschäft. Wie der Importeur am Freitag bekannt gab, haben sich jetzt rund 50 Serviceberater mit dem Zertifikat "Geprüfter Automobil-Serviceberater" in einer erstmals durchgeführten unternehmensinternen Weiterbildung zum Serviceverkäufer ausbilden lassen. Die Kombination aus Training (drei mal zwei Tage), individuellem Coaching im Autohaus (drei Tage) und Wettbewerb sei bei den Teilnehmern hervorragend angekommen, hieß es.

Zudem hat sich die Weiterbildung auch bereits praktisch ausgewirkt: Im Schnitt verzeichneten die frisch gebackenen Serviceverkäufer mit Toyota-Ersatzteilen über einen Zeitraum von rund zwölf Monaten eine Umsatzsteigerung von 19.200 Euro. "Wir hatten mit einem Zuwachs von sechs Euro pro Service-Beratung in der Direktannahme gerechnet, tatsächlich wurden im Schnitt 66 Euro erzielt", sagte Frank Wielpütz, Service Training Toyota Deutschland. "Diese neue Form der Schulung zeigt, wie wichtig es ist, dass unsere Mitarbeiter im Autohaus Kundenwünsche und -bedürfnisse erkennen lernen. Dabei geht es nicht nur um die Steigerung des Umsatzes, oberste Priorität hat die Weiterempfehlung unserer Kunden."

Drei Mitarbeiter erzielten die höchsten Umsatzsteigerungen. Gemeinsam mit den übrigen Top-Ten-Kollegen wurden sie am 30. September im Trainingscenter von Toyota durch Tom Fux, Präsident von Toyota Deutschland, und Georg Lintel-Höping, General Manager Customer Service, geehrt. Platz 1 belegte Franz Haumeier vom Autohaus Hausmann in Dorfen bei München. Er gewinnt eine Reise nach Japan inklusive Besuch der Toyota-Zentrale. Die Zweit- und Drittplatzierten erhielten einen Fluggutschein in Höhe von 3.000 Euro bzw. 2.000 Euro. Freuen konnten sich Mark Rüze vom Autohaus Nix in Offenbach und Markus Hauck vom Autohaus Stein in Worms. (se)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Toyota)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

18.10.2019

¬ Osram-Übernahme

Kein Angebot von Bain Capital und Advent erwartet

Angesichts der Anteile von AMS an Osram rechnen Experten nicht damit, dass die Investoren Bain Capital und Advent ein Übernahmeangebot abgeben. AMS kündigte an, weiterhin selbst an der Übernahme des Beleuchtungsexperten interessiert zu sein. ¬ mehr

18.10.2019

¬ Urteil

Werkstatt haftet nicht für Schäden auf Kundenparkplatz

Ein Kfz-Betrieb hatte das Auto eines Kunden auf einem öffentlich zugänglichen Kundenparkplatz abgestellt. Dort wurde es über Nacht von Fremden beschädigt. Geradestehen muss die Werkstatt dafür nicht. ¬ mehr

18.10.2019

¬ Daimler

Mercedes-Benz V-Klasse (2014)

Mehrere Probleme bei Sprinter, Vito und V-Klasse

Daimler ruft wegen mehrerer Probleme seine Modelle Sprinter und Vito zurück in die Werkstätten. Den größten Umfang umfasst weltweit alleine 166.573 Fahrzeuge aufgrund eines möglichen Ausfalls der Lenkkraftunterstützung. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 17.10.2019 | Geschwindigkeitsbegrenzung

    Kein Tempolimit auf Autobahnen

    Rolf Luft meint: Und wieder ist der Bundestag vor der Industrie eingeknickt. Dabei wäre es so dringend notwendig gew...mehr

  • 17.10.2019 | Geschwindigkeitsbegrenzung

    Kein Tempolimit auf Autobahnen

    Angelika Hutter-Sobeck meint: Endlich mal eine gute Nachricht!...mehr

  • 09.10.2019 | BMW X5 M/X6 M

    Die 600-PS-Hürde ist genommen

    Rolf Luft meint: Genau deshalb sind die Diskussionen um ein generelles Tempolimit angebracht. Würde der Hersteller s...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!