Sonntag, 08.12.2019
Verkehrsblatt IVW
17.09.2019

¬ 'The Tire Cologne' 2020

Top 5 der Reifenhersteller an Bord

The Tire Cologne 2020

Die Top 5 der Reifenhersteller haben bei der 'The Tire Cologne' 2020 zugesagt.
© Foto: Koelnmesse

zum Themenspecial Messe

Die Struktur der 'The Tire Cologne' 2020 nimmt Formen an. Gut neun Monate vor Messebeginn sind fast 70 Prozent der geplanten Ausstellungsflächen bereits vermietet. Nahezu 300 Unternehmen haben ihre Teilnahmen an der B2B-Messe bestätigt, darunter auch die Top 5 der Reifenwelt, so die Messegesellschaft.

Aktuell sind wir neben den intensiven Ausstellergesprächen vor allem in der Planung des Kongress- und Eventprogramms der 'The Tire Cologne', mit dem wir zusätzliche Impulse setzen wollen", erklärte Ingo Riedeberger, Director der Messe. Auch soll das Messekonzept weiter ausgebaut und optimiert werden. "Die großen Key Player werden nicht ausschließlich in den Hallen 6 und 7, sondern einige nun auch in der Halle 8 platziert. Dies sorgt für eine noch optimalere Verteilung der Besucher auf alle Hallen der 'The Tire Cologne' und stärkt zugleich die Segmente Kfz-Services und Werkstattausrüstung", so Riedeberger.

Für neue Impulse soll die die Sonderschau 'Future Mobility' mit Praxisbeispielen und einem Fahrparcours sorgen. Die Messe will so einen Blick in die Zukunft geben und Fragestellungen, die die Branche betreffen, aufzeigen:

  • Wie verändert sich Mobilität in der Zukunft?
  • Welche Auswirkung haben die Veränderungen auf den Menschen und die Gesellschaft?
  • Was bedeutet eine veränderte Mobilität für das Produkt Reifen?
  • Und welche Auswirkung hat dies auf die Reifenbranche?

Antworten hierzu sollen unter anderen Sascha Peters geben, einer der renommiertesten Material- und Technologieexperten in Europa, der im Rahmen der Sonderschau in Theorie und Praxis auf das Produkt Reifen und mögliche Veränderungen in der Zukunft eingehen will. Als Highlight und zugleich Anregung zum aktiven Mitmachen sei für die Sonderschau 'Future Mobility' ein Fahrparcours in der Planung.

Anfang Oktober will die 'The Tire Cologne' die Ergebnisse einer Studie zur Befragung des Reifenhandels in den fünf Kernmärkten Deutschland, Großbritannien, Italien, Frankreich und Polen präsentieren. Ziel der Studie ist, die Themen zu verifizieren, die dem Handel in den jeweiligen Ländern wichtig sind - beispielsweise digitales Marketing, Datenmanagement in der Werkstatt, Personalrekrutierung oder auch Fortbildung der Mitarbeiter. Erkenntnisse aus der Studie sollen auch im Rahmen des Kongress- und Eventprogramms der "The Tire Cologne" eine Rolle spielen, wo ausgewählte Themen mit Branchenteilnehmern und Experten in speziellen Themen-Foren diskutiert werden. (tm)


Die 'The Tire Cologne' richtet sich an Reifenhersteller, Reifenfachhandel, Kfz-Servicedienstleister, Werkstattausrüster, Recycling, Runderneuerer und alle dem Reifen- und Kfz-Segment verbundenen Unternehmen. Die internationale Branchenfachmesse wird von der Koelnmesse sowie dem Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk e.V. (BRV) als ideeller Träger organisiert. Die 'The Tire Cologne' 2020 findet vom 9. bis 12. Juni statt.

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Koelnmesse)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

06.12.2019

¬ Branchengröße

Trauer um Elmar Fuchs

Rechtsanwalt, Geschäftsführer, Herausgeber, Referent und Kommunalpolitiker: Mit Elmar Fuchs verliert die Kfz-Branche eine auf vielen Feldern engagierte Persönlichkeit. ¬ mehr

06.12.2019

¬ Ersatzteilmarkt

Lars Stuhlweissenburg

Neuer Leiter Aftermarket-Geschäft bei ACPS

Zum 1. Dezember 2019 hat Lars Stuhlweissenburg die Position als Vice Präsident Independent Aftermarket innerhalb der ACPS-Gruppe übernommen. Er verantwortet künftig die strategische und operative Ausrichtung des Unternehmens. ¬ mehr

Troika VW Bulli

Alle Jahre wieder

Was Schenken? Diese Frage treibt viele kurz vor Weihnachten noch um. Zumindest für autoaffine Menschen – egal ob jung oder schon älter - gibt es Alternativen zu Socken, Küchenmaschine und Duftwasser. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 06.12.2019 | Klimaziele im Verkehr

    Umweltbundesamt für drastische Maßnahmen

    Mario meint: Immer weiter so - Unsere Wirtschaft wird kollabieren....mehr

  • 21.11.2019 | Licht-Test 2019

    Weniger Blender und "Einäugige"

    R. Luft meint: Und wie sieht es bei den LKW's aus? Es ist seit geraumer Zeit zu beobachten, dass mehr und mehr ...mehr

  • 20.11.2019 | Abgasuntersuchung

    Doppelprüfung sorgt für Ärger

    Rudolf Pfister meint: Hallo zusammen,der Irrsinn geht weiter. Der VW-Konzern betrügt seine Kunden in massiver und vorsät...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

"Der Autohaus-Chef"

Unternehmensführung für Realisten!

Der Klassiker der Autohaus-Literatur richtet sich an alle Unternehmer, die ihren Betrieb mit frischen Ideen führen wollen, ohne die Realität aus den Augen zu verlieren. ¬ Jetzt bestellen!