Freitag, 20.09.2019
Verkehrsblatt IVW
16.09.2016

¬ Haldex

Knorr-Bremse erhöht Angebot im Übernahmepoker

Das Unternehmen bietet nun 125 schwedische Kronen in bar je Aktie des Nutzfahrzeugzulieferers.¬ mehr

15.09.2016

¬ Autozulieferer

ZF will Rivalen Continental und Bosch einholen

Insgesamt plant ZF-Chef Stefan Sommer, rund eine Milliarde Euro Investitionen ins Nutzfahrzeug-Geschäft zu stecken.¬ mehr

14.09.2016

¬ Autozulieferer

ZF erhöht Angebot für Haldex

Der Autozulieferer ZF hat im Rennen um den schwedischen Nutzfahrzeug-Zulieferer Haldex sein Angebot erhöht. Das Unternehmen will nun 110 Schwedische Kronen je Aktie, wie es am Mittwoch in Friedrichshafen am Bodensee mitteilte. Mit der erneuten Offerte liegt ZF wieder gleichauf mit dem Münchner Bremsen-Hersteller Knorr-Bremse.¬ mehr

Knorr-Bremse überbietet ZF

Je Aktie biete Knorr-Bremse 110 Schwedische Kronen für Haldex. Das sind zehn Kronen mehr als der baden-württembergische Autozulieferer ZF aus Friedrichshafen.¬ mehr

22.08.2016

¬ Hintergrund

Die Autozulieferer-Branche in Deutschland

Die Autozuliefererindustrie in Deutschland hat eine große Bedeutung, die Branche ist milliardenschwer. Die deutschen Zulieferer sind in jedem Geschäftsfeld vertreten. Zwei Unternehmen streiten sich momentan mit VW.¬ mehr

TRW und ZF

Dynamisches Doppel

Am 1. Januar startet die neue ZF-Aftermarket-Organisation. Wie die Player ZF Services und TRW Aftermarket dann zusammenwachsen, das erfahren die Besucher der diesjährigen Automechanika.¬ mehr

ZF will Nutzfahrzeuggeschäft stärken

Der schwedische Zulieferer von Bremssystemen und Modulen für Luftfederungen, Haldex, soll für umgerechnet 461 Millionen Euro den Besitzer wechseln.¬ mehr

08.08.2016

¬ ZF-Vorstand

Rolf Lutz ZF

Rolf Lutz geht in den Ruhestand

Im Herbst 2016 geht das ZF-Vorstandsmitglied Rolf Lutz in den Ruhestand. Seine bisherigen Aufgaben werden an unterschiedliche Personen im Konzern verteilt. ¬ mehr

04.08.2016

¬ Autonomes Fahren

ZF Konzernzentrale Friedrichshafen

ZF steigt bei Ibeo ein

ZF beteiligt sich zu 40 Prozent am Hamburger Unternehmen Ibeo Automotive und will die nächste Lidar-Generation für Anwendungen zum autonomen Fahren entwickeln.¬ mehr

19.07.2016

¬ ZF

ZF Fahrerassistenzsysteme

Teilautomatisierte Fahrfunktionen

Wer sich für Fahrerassistenzsysteme interessiert, der kann sich darüber in Brest (Frankreich) bei ZF im Zentrum für Fahrassistenzsysteme informieren und diese auch testen.¬ mehr

06.07.2016

¬ ZF und TRW

ZF Ernst Fryer

Neue Aftermarket-Organisation ab 2017

Ab nächsten Jahr treten ZF Services und TRW Aftermarket gemeinsam auf. Die neue Marken- und Produktstruktur wird bereits auf der Automechanika Frankfurt vorgestellt.¬ mehr

29.06.2016

¬ ZF

Stefan Sommer

CEO Sommer im Amt bestätigt

Am Dienstag hat der Aufsichtsrat der ZF Friedrichshafen AG den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Dr. Stefan Sommer um weitere fünf Jahre verlängert.¬ mehr

21.06.2016

¬ ZF-Innovationen

Was in Zukunft Autos antreiben soll

Viele der neuen Funktionen zum autonomen Fahren oder zur Sicherheit werden immer weniger Platz brauchen - unter Motorhaube könnte es bald leer werden.¬ mehr

09.06.2016

¬ ZF Services

Fahrwerkreparatur

Montagekits für Lenkungs- und Fahrwerkreparaturen

Die neuen Montagekits von ZF Services sollen Lenkungs- und Fahrwerkreparaturen für Werkstätten erleichtern. Bis zum Jahresende sollen 90 Montagekits für über 250 Fahrzeugmodelle erhältlich sein.¬ mehr

26.05.2016

¬ Stoßdämpfer

Die Bodenhaftung nicht verlieren

Stoßdämpfer sorgen für einen festen Halt und Bodenkontakt der Räder - ob in Kurven, bei Unebenheiten auf der Straße und beim Bremsen. Wir stellen die aktuellen technischen Entwicklungen vor.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!