Mittwoch, 16.10.2019
Verkehrsblatt IVW
Holger Engelmann Webasto

Innovationen für Mobilitätstrends

Der Zulieferer stellt auf der IAA seine Innovationen rund um die Themen Autonomes Fahren, Elektromobilität und Innenraumkomfort vor.¬ mehr

21.05.2019

¬ Webasto

Investitionen belasten Gewinn

Trotz flauer Autokonjunktur investiert der Zulieferer in neue Werke und in das neue Geschäftsfeld Batteriesysteme - wodurch das Ergebnis auch in diesem Jahr gebremst wird. Bis 2025 soll sich der Umsatz verdoppeln.¬ mehr

10.04.2019

¬ Asien

Webasto übernimmt Hyundai-Kia-Zulieferer

Asiatische Autokäufer lieben Panoramadächer. Der Hersteller Webasto macht in der Region 42 Prozent seines Umsatzes. Jetzt hat er die größte Übernahme seiner Firmengeschichte abgeschlossen.¬ mehr

Webasto Elektrische Standheizung Aufmacher

Der heiße Draht

Mit der E-Thermo Top Eco hat Webasto erstmals eine elektrische Standheizung für Fahrzeuge mit Verbrenner auf den Markt gebracht. Der Einbau geht deutlich schneller als bei kraftstoffbetriebenen Modellen.¬ mehr

27.11.2018

¬ China

Webasto_Wanxiang

Webasto und Wanxiang vereinbaren Batteriefertigung

Webasto und Wanxiang A123 haben eine strategische Kooperation für den chinesischen Markt vereinbart. Sie wollen Batteriemodule entwickeln und produzieren.¬ mehr

26.07.2018

¬ Zulieferer

Franz-Josef Kortüm Werner Baier Webasto

Neuer Webasto-Aufsichtsratsvorsitzender

Franz-Josef Kortüm ist mit Wirkung vom 26. Juli 2018 zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats der Webasto SE gewählt worden. Er tritt in die Fußstapfen von Wilhelm Baier, der die Position 23 Jahre inne hatte.¬ mehr

05.06.2018

¬ Übernahme

Webasto investiert in Ladelösungen

Durch die Übernahme des Geschäftsbereiches Ladestationen bei AeroVironment stärkt der Zulieferer seine langfristig ausgelegte E-Mobilitäts-Strategie.¬ mehr

15.05.2018

¬ China

Webasto steigert Umsatz über einer Milliarde Euro

Der Umsatz des Weltmarktführer Webasto ist im vergangenen Jahr um zwölf Prozent auf rund 3,5 Milliarden Euro gewachsen. In China erwirtschaftete der Zulieferer erstmals über eine Milliarde Euro. ¬ mehr

27.03.2018

¬ Schiebedächer

Webasto Panoramadach

Webasto in China im siebten Himmel

Immer mehr chinesische Autofahrer wollen ein großes Schiebedach. Der deutsche Weltmarktführer Webasto wächst so noch schneller als geplant. Seine elfte Fabrik in China ist in Planung – und ein ganz neues Milliardengeschäft im Aufbau.¬ mehr

30.05.2017

¬ Autozulieferer

Webasto Panoramadach

Webasto wächst in China

Getrieben durch das starke Geschäft in China mit Panorama- und Schiebedächern wuchs der Umsatz des Zulieferers im vergangenen Jahr um acht Prozent und der Betriebsgewinn um 6,5 Prozent.¬ mehr

25.10.2016

¬ Umfrage

100 Jahre ZF Friedrichhafen Hauptverwaltung

Automobilzulieferer – die großen Unbekannten

Der Zulieferer Prevent, der kürzlich die VW-Produktion zum Stocken brachte, war vorher nur Eingeweihten ein Begriff. Aber auch viele Größen der Branche sind der breiten Öffentlichkeit kaum bekannt.¬ mehr

04.05.2016

¬ Webasto

Webasto Panoramadach

Panoramadächer bescheren volle Auftragsbücher

Die wachsende Nachfrage nach Panoramadächern sorgt beim Autozulieferer Webasto für volle Auftragsbücher und für deutliche Umsatzsteigerungen. In China plant das Unternehmen jetzt sein elftes Werk.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!