Mittwoch, 17.07.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Volkswagen

22.12.2017

¬ Volkswagen

VW T6 Produktion Hannover

T6 soll ab Februar wieder verfügbar sein

Wegen technischer Probleme mit Dieselmotoren hatte Volkswagen die Auslieferung eines Typs des neuesten Bulli-Modells gestoppt. Der Konzern hofft nun, dass im Februar die Fahrzeuge weiter ausgeliefert werden können.¬ mehr

22.12.2017

¬ VW

VW Arteon R-Line

Mini-Rückruf für den Arteon

Bei einer geringen Stückzahl des VW Arteon R-Line wurde der Heckspoiler unzureichend verklebt. Dieser kann sich lösen und in den Verkehrsraum fallen.¬ mehr

Harald Krüger

BMW-Chef gegen Abschaffung

Das Diesel-Privileg bleibt umstritten – auch in der Autobranche. BMW-Chef Harald Krüger widerspricht jetzt seinem VW-Kollegen Matthias Müller, der die bestehenden Steuervorteile in Zweifel gezogen hatte.¬ mehr

20.12.2017

¬ EU-Kommission

Software-Update VW

VW muss schneller nachrüsten

Die EU-Kommission möchte, dass der Autobauer die vom Diesel-Skandal betroffenen Autos schneller nachrüstet. Ursprünglich sollten die Umrüstungen bis Ende 2017 abgeschlossen sein. Tatsächlich sind erst rund 73 Prozent der nötigen Software-Updates aufgespielt worden.¬ mehr

20.12.2017

¬ USA

VW darf manipulierte Audi-Dieselfahrzeuge umrüsten

Der VW-Konzern darf rund 24.000 vom Abgas-Skandal betroffene Audi-Fahrzeuge umrüsten. Das dürfte dem Konzern viel Geld sparen, denn ansonsten hätte Volkswagen teure Rückkäufe für die Luxuswagen anbieten müssen.¬ mehr

Matthias Müller

VW-Chef Müller unter Beschuss

FDP-Generalsekretärin Beer kritisiert den Autoboss scharf für dessen Überlegungen zu einer höheren Diesel-Besteuerung und zur Einführung von Umweltplaketten. Auch der ZDK lässt kein gutes Haar daran.¬ mehr

12.12.2017

¬ VW

Unzulässige Abschalteinrichtung beim Touareg

Das KBA hat einen Rückruf beim VW-Geländewagen Touareg wegen unzulässiger Abgastechnik veranlasst. Betroffen sind Fahrzeuge des Typs VW Touareg 3.0 Liter-Diesel mit der Norm Euro 6. ¬ mehr

VW Polo GTI

Komfort, Karos und Krawall

Der Polo GTI gehört seit fast 20 Jahren zum festen Bestandteil der Wolfsburger-Kleinwagenfamilie. Jetzt tritt die neue Generation des kleinen Sportlers an. Und es gibt jetzt sogar ein Schippchen mehr Leistung.¬ mehr

12.12.2017

¬ VW-Abgasskandal

Gericht verschiebt Musterverhandlung

Statt wie vorgesehen im April soll nun das Musterverfahren gegen VW zum Abgasskandal am Oberlandesgericht Braunschweig erst im September kommenden Jahres beginnen. Der Autobauer hatte um eine Verlängerung der Frist gebeten.¬ mehr

BMW will fraglichen 3er-Diesel selbst prüfen

Bekommt nun auch das Saubermann-Image von BMW im Diesel-Skandal Risse? Entwicklungschef Klaus Fröhlich wehrt sich dagegen. Eigene Tests sollen die Vorwürfe der DUH als Unterstellungen entlarven.¬ mehr

11.12.2017

¬ VW-Chef Müller

Steuervorteile für Dieselkraftstoff hinterfragen

VW-Chef Matthias Müller hat ein klares Statement gesetzt und sich gegen eine weitere Subvention des Diesel sowie die Einführung einer blauen Umweltplakette ausgesprochen. ¬ mehr

08.12.2017

¬ Volkswagen

VW Transporter T6

Auslieferung von Diesel-Bullis gestoppt

Wegen technischer Probleme hat Volkswagen die Auslieferung des neuesten Bulli-Modells T6 mit Dieselmotor gestoppt. Grund seien technische Probleme mit den Abgaswerten. Das Kraftfahrt-Bundesamt sei über die auffälligen Werte informiert.¬ mehr

08.12.2017

¬ VW

VW Passat 2015

Radlagergehäuse nicht korrekt gehärtet

Skoda und VW haben ebenfalls Probleme mit dem Radlagergehäuse, wodurch es zum Bruch des Radträgers und in der Folge zum Verlust der Radführung kommen kann.¬ mehr

07.12.2017

¬ Abgas-Skandal

Oliver Schmidt Dieselgate

Sieben Jahre Haft für VW-Manager

Der Milliarden-Vergleich für den Konzern war das eine, die Verantwortung einzelner Manager im Abgas-Sumpf ist das andere. VW mag als Ganzes in den USA strafrechtlich aus dem Schneider sein. Doch ein Ex-Manager bekommt die volle Härte des Gesetzes zu spüren.¬ mehr

01.12.2017

¬ VW

VW T5 Produktion

Gastanks können bersten

Bei einigen T5 Multivan- und T5 Caravelle-Fahrzeugen besteht die Möglichkeit, dass sich durch Korrosion die Wandstärke der Gastanks reduziert und diese bersten können.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Leistungsträger statt Mitläufer!

In der Neuerscheinung "Gewinnertypen im Verkauf" zeigt Ihnen Top-Verkäufer Ulrich Stegmann, wie Sie zu einer erfolgreichen Verkäuferpersönlichkeit werden. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!