Donnerstag, 12.12.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Vernetztes Auto

Antennentechnik Continental

Continental übernimmt Kathrein Automotive

Der Zulieferer übernimmt den Antennen-Spezialisten zur Herstellung von Fahrzeugantennen. Im Ersten Quartal soll die Automotivesparte von Kathrein dann Teil von Continental werden. Der Kaufvertrag soll schon unterzeichnet sein, über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.¬ mehr

15.10.2018

¬ Vernetzung

Car-2-Car-Kommunikation ersetzt Ampeln

Geht es nach Ford, werden Ampeln und Stoppschilder an Kreuzungen verschwinden. Denn die Autos der Zukunft kommen ohne sie aus.¬ mehr

VW gibt Ampeln eine Stimme

Volkswagen will ab dem kommenden Jahr die ersten wirklich vernetzten Autos auf den Markt bringen. In Wolfsburg wird die Technik nun getestet und vorgeführt.¬ mehr

VW und Microsoft werden Partner

Ab 2020 wollen die Wolfsburger jährlich über fünf Millionen Autos vollvernetzt auf die Straße bringen. Um das Ziel zu realisieren, holen sie einen potenten Partner ins Boot.¬ mehr

VW ist am besten vernetzt

Konnektivität wird im Auto immer wichtiger. Mehr als die Hälfte der Technik-Innovationen kommt mittlerweile aus diesem Bereich. Besonders stark beim Thema Konnektivität sind die deutschen Hersteller.¬ mehr

10.09.2018

¬ Autozulieferer

Daten als aufstrebendes Geschäftsfeld

Mit Fahrzeugdaten lässt sich ordentlich Geld verdienen. Das haben auch die Autozulieferer erkannt - sie rechnen mit steigenden Umsätzen.¬ mehr

06.09.2018

¬ Mesosphere

Auto als Datenquelle Vernetzung

Start-up will Plattform für vernetzte Autos bieten

"Car Connectivity" ist ein Megathema in der Autoindustrie. Eine deutsch-amerikanische Softwarefirma will die Branche künftig beim Management der Daten unterstützen.¬ mehr

Autonomes Fahren Mercedes-Benz

Gemeinsam sind sie stark

Beim autonomen Fahren müssen Kameras, Radarsensoren und Laserscanner die menschlichen Sinne ersetzen. Das funktioniert am besten, wenn alle zusammen arbeiten.¬ mehr

Aus den Tiefen des Steuergeräts

Volkswagen bietet nun auch für ältere Fahrzeuge ein OBD-Dongle an, das zusammen mit einer neuen App Fahrtenbuch, Tankrechner und Service-Mitarbeiter in einem ist.¬ mehr

Ins Netz gegangen

Skoda sieht sich in der Vorreiterrolle bei der Vernetzung von Auto und digitaler Umwelt. Während die meisten Hersteller ihre Kunden zur Kasse bitten, sind die Connect-Dienste in fast allen Skoda-Modellen serienmäßig.¬ mehr

Volvo Vernetzung Lkw und Pkw

Lkw und Pkw warnen sich gegenseitig

Je mehr Teilnehmer, desto besser: Volvo bindet nun auch einen Lkw-Hersteller in sein cloudbasiertes Kommunikationssysteme ein. Allerdings zunächst nicht in Deutschland.¬ mehr

Over-the-air-Diagnose

Die Werkstatt aus der Cloud

Wenn das Auto die Panne vorhersagt, bevor sie passiert, und gleich selbst einen Werkstatttermin vereinbart, dann ist das keine Science Fiction, sondern das Jahr 2019.¬ mehr

Mein Kino, mein Hausarzt, mein Chauffeur

Carsten Breitfeld will 2019 das erste voll vernetzte, autonome Elektroauto auf den Markt bringen. Der Byton fühlt sich während unserer ersten Sitzprobe tatsächlich revolutionär an. Aber einen Fehler will der ehemalige BMW-Manager doch gemacht haben.¬ mehr

Wenn alles geht

Vor allem dank zunehmender Vernetzung fahren wir künftig multi- und intermodal. Das soll nicht nur das Unterwegssein erleichtern, sondern am Ende auch den Verzicht aufs eigene Auto.¬ mehr

06.04.2018

¬ Vernetzte Autos

Rasant wachsender Markt

Die Vernetzung des Autos ist ein Riesengeschäft. Auch einige deutsche Hersteller sind Trendsetter auf dem rasant wachsenden Markt.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

"Der Autohaus-Chef"

Unternehmensführung für Realisten!

Der Klassiker der Autohaus-Literatur richtet sich an alle Unternehmer, die ihren Betrieb mit frischen Ideen führen wollen, ohne die Realität aus den Augen zu verlieren. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!