Donnerstag, 17.01.2019
Verkehrsblatt IVW

Ab durch die Mitte

In Europa hat er kräftig Gegenwind. Doch in den USA wäre das Geschäft für VW ohne den Passat kaum denkbar. Deshalb geht die Limousine dort jetzt in die nächste Generation.¬ mehr

Das sind die Auto-Neuheiten 2019 - Teil 1

Kein neues Modell dürfte 2019 so schnell das Straßenbild prägen wie der Golf 8. Doch auch jenseits des Bestsellers gibt es spannende Premieren. asp-Online bietet den großen Markenüberblick: von Audi bis Jeep.¬ mehr

Rolf Bulander

Bosch rechnet 2019 nicht mit Wachstum

Der Zulieferer schätzt die Aussichten für die Automobilproduktion im kommenden Jahr eher verhalten ein. Weder sei mit einem Abschwung zu rechnen, noch mit Wachstum. Der Markt werde sich "um Null" einpendeln. ¬ mehr

06.12.2018

¬ Branchenprognose

Autobauer setzen wieder auf den Diesel

Erstmals seit fünf Jahren kaufen die Deutschen wieder weniger Autos, so die neue Branchenprognose. In Zukunft sollen Elektroantriebe mehr Käufer locken. Hoffnungsträger ist zunächst aber ein alter Bekannter.¬ mehr

Keine Premierenflut, aber viele Hingucker

Auf der diesjährigen Auto Show in Los Angeles bleibt die große Welle an Weltpremieren zwar aus, ein paar interessante Fahrzeuge haben es aber dennoch an die Westküste der USA geschafft.¬ mehr

07.11.2018

¬ Gewinneinbruch

Schaeffler achtet mehr auf Kosten

Nach dem Gewinnrückgang im dritten Quartal will der Zulieferer vermehrt die Kosten im Blick haben. "Kosten und Kapitaldisziplin" seien nun wichtig, erklärte Vorstandschef Klaus Rosenfeld am Mittwoch. ¬ mehr

06.09.2018

¬ USA

Brandgefahr bei zwei Millionen Ford Pick-ups

Rund zwei Millionen Pick-ups des Ford-Modells F-150 müssen in Nordamerika wegen Rauch- und Feuergefahr zurück in die Werkstätten. Dabei geht es um zwei Modellvarianten, die zwischen 2014 und 2018 gebaut wurden. ¬ mehr

Halbwildes Spaßgerät

Die Amis lieben ihre Performance-Pick-ups heiß und innig. Kunden in Europa sind diese Dünenhüpfer hingegen nahezu unbekannt. Das könnte sich ab kommenden Jahr jedoch ändern.¬ mehr

19.07.2018

¬ Nordamerika

Ford Fusion 2013

Ford ruft über eine halbe Million Autos zurück

Aufgrund Problemen mit der Automatikschaltung ruft Ford in Nordamerika rund 550.000 Wagen zurück in die Werkstätten. Abgestellte Fahrzeuge können wegrollen, auch wenn der Sachalthebel in der "Park"-Position und der Zündschlüssel abgezogen sei.¬ mehr

Ford erzielt Vergleich

Ford hat sich im Rechtsstreit um defekte Airbags von Takata auf Vergleiche mit Sammelklagen geeinigt. Das Unternehmen zahlt US-Kunden Entschädigungen in Höhe von rund 255,4 Millionen Euro. Das zuständige Gericht in Miami muss den Kompromiss noch genehmigen.¬ mehr

11.07.2018

¬ USA

Bosch Autonomes Fahren

Bosch und Daimler testen fahrerlosen Shuttle-Service

Schon seit Jahren forschen Daimler und Bosch am fahrerlosen Auto, seit 2017 auch zusammen in einem großen Projekt. In den USA wollen Autobauer und Zulieferer nun testen, wie sich die Technologie für ganze Flotten nutzen lässt.¬ mehr

Volvo S60 (2019)

Der Anfang vom Ende des Diesel-Zeitalters

Der neue Volvo S60 muss ohne Dieselmotor auskommen. Das ist aber natürlich nicht der einzige Unterschied zum bereits bekannten Schwestermodell V60.¬ mehr

Dickschiff und Dampfhammer

Es hat zwar etwas länger gedauert, doch jetzt steigt auch BMW ins Geschäft mit den ganz großen Geländewagen ein und bringt den X7 an den Start. Rund ein Jahr vor Verkaufsbeginn saßen wir schon am Steuer.¬ mehr

04.06.2018

¬ Tesla Model 3

Bremsleistung per Software-Update verbessert

Amerikanische Verbraucherschützer hatten das Tesla Model 3 wegen schwacher Bremsen kritisiert. Nun hat der Hersteller das Problem behoben - in einer branchenweit einmaligen Weise.¬ mehr

28.05.2018

¬ Tempomat-Problem

FCA ruft 4,8 Millionen Autos zurück

Der Autokonzern startet eine der größten Rückruf-Aktionen in den USA. Wegen der Gefahr eines Kurzschlusses lässt sich der Geschwindigkeitsregler unter Umständen nicht mehr deaktivieren.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Rechtssicher im Werkstattalltag!

Die Neuauflage von "Rechtsfragen der Kfz-Werkstatt" zeigt, wie Sie Ihre Werkstattabläufe rechtssicher gestalten und im Streitfall selbstbewusst auftreten – und das ganz ohne Anwalt! ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!