Montag, 22.07.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Schiedsstelle

10.07.2019

¬ ZDK

Kfz-Schiedsrichter bekannter machen

Welchen Nutzen haben Kfz-Betriebe davon, im Streitfall eine Schiedsstelle der Innung anzurufen? Welches Potenzial bei Kundenbindung und Image bieten die Einrichtungen? Eine Analyse von zwei BFC-Studenten gibt Antworten.¬ mehr

Weniger Ärger mit der Werkstatt

Autoreparaturen und Gebrauchtwagenkäufe können viel Geld kosten. Ärger ist da programmiert. Zu handfesten Streits kam es zuletzt aber seltener.¬ mehr

Justizminister besucht Kfz-Schiedsstelle

Justizminister Winfried Bausback informierte sich in der Kfz-Innung München-Oberbayern über die Arbeit der Schiedsstelle. Seit 1970 klären die Gremien Unstimmigkeiten bei Gebrauchtwagenkauf oder Werkstattrechnung. ¬ mehr

Schiedsstelle Kfz Gewerbe

ZDK empfiehlt Nutzung der Kfz-Schiedsstellen

Aus Sicht des Deutschen Kfz-Gewerbes besteht für Innungsbetriebe keine Notwendigkeit zur Teilnahme an Verfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen. Die branchenspezifischen Kfz-Schiedsstellen funktionieren gut.¬ mehr

Weniger Streitfälle in 2015

Laut einer ZDK-Bilanz ist die Anzahl der Anträge bei den bundesweit 100 Kfz-Schiedsstellen in 2015 um 5,1 Prozent zurückgegangen.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!