Dienstag, 17.09.2019
Verkehrsblatt IVW
19.06.2019

¬ BMW

BMW 5er (2008)

Umfangreicher Rückruf für 5er und 6er

BMW hat einen Rückruf von weltweit 526.473 Fahrzeugen des 5er und 6er gestartet. Grund sind mögliche Korrosionen, die zu Störungen des Bordnetzes bis hin zum Startversgen führen können.¬ mehr

17.06.2019

¬ Porsche

Porsche Panamera (2014)

Fehlerhafter Gebläseregler

Ein Fehler im Gebläseregler kann beim Porsche Panamera zum Kurzschluss und in der Folge zum Brand führen.¬ mehr

Neues Elektro-SUV muss in die Werkstatt

Bei über 1.600 Audi e-tron kann Feuchtigkeit in die Batterie eindringen und im Extremfall zu einem Fahrzeugbrand führen.¬ mehr

07.06.2019

¬ Dodge

Dodge Ram 1500

Bremspedal kann sich lösen

Beim Dodge RAM des Bauzeitraumes 2017 bis 2019 kann sich das Bremspedal aus seiner Einstellvorrichtung lösen und somit die Unfallgefahr erhöhen. Weltweit sind 222.703 Fahrzeuge betroffen. ¬ mehr

24.05.2019

¬ Mazda

Mazda3 (2017)

Elektrische Störungen

Bei Fahrzeugen des Mazda3 kann die Stromversorgung des Scheibenwischermotors vorne ausfallen. Zudem gibt es elektrische Probleme beim Modell MX-5 mit dem Getriebe.¬ mehr

23.05.2019

¬ Audi/VW

VW Tiguan Allspace

Sperrbolzen Anhängerkupplung

Audi als auch VW haben einen Rückruf Ihrer Modelle A4, A6, A7 sowie Tiguan gestartet. Grund ein möglicher Bruch des Sperrbolzens der Anhängevorrichtung, der zum Verlust der Fahrzeugverbindung führen kann.¬ mehr

Auspuff

Manipulationsverdacht bei weiteren Daimler-Modellen

Einem Medienbericht zufolge könnten beim Autobauer deutlich mehr Fahrzeuge bei Diesel-Abgaswerten manipuliert worden als ursprünglich angenommen. Das KBA prüft den Vorwurf, Daimler hält die Softwarefunktion nicht für illegal.¬ mehr

17.05.2019

¬ Toyota

Toyota Yaris

Fahrer- und Beifahrerairbag

Bei mehreren Toyota-Modellen kann ein Fehler im Gasgenerator des Fahrer- bzw. Beifahrerairbags zur unkontrollierten Entfaltung und zu Verletzungen der Insassen führen.¬ mehr

14.05.2019

¬ Opel

Opel Adam

Zu hohe NOx-Werte

Der Autobauer ruft weltweit mehr als 200.000 Autos der Modelle Adam und Corsa zurück. Eine fehlerhafte Lambdasonde kann zu einer Überschreitung der erlaubten Stickoxid-Werte führen.¬ mehr

13.05.2019

¬ BMW

BMW 3er (2009)

Beeinträchtigte Stromversorgung

Bei rund 153.000 BMW Diesel-Fahrzeugen kann die Steckverbindung am Stromverteiler beeinträchtigt sein. In Einzelfällen kann es zu Motoraussetzern oder Liegenbleibern während der Fahrt kommen.¬ mehr

10.05.2019

¬ Mercedes-Benz

Heckspoiler kann sich ablösen

Eine fehlerhafte Klebeverbindung des Heckschürzenspoilers kann bei einigen Fahrzeugen der E-Klasse dazu führen, dass sich der Spoiler ablöst und in den Verkehrsraum fällt.¬ mehr

09.05.2019

¬ Alfa Romeo

Alfa Romeo Giulia (2016)

Unerwünschte Beschleunigung

Bei den Modellen Giulia und Stelvio von Alfa Romeo kann sich bei der Verwendung der Geschwindigkeitsregelanlage die Beschleunigung unerwünscht erhöhen.¬ mehr

07.05.2019

¬ Infiniti

Infiniti Q30

Kindersicherung falsch beschrieben

Bei den Modellen Q30 und QX30 von Infiniti ist die Bedienungsanleitung für die Hintertür falsch beschrieben. Die Tür könnte somit unbeabsichtigt geöffnet werden.¬ mehr

03.05.2019

¬ Opel-Rückrufe

Opel Zafira (2008)

Überwiegend Probleme mit Bremsanlagen

Die meisten Fahrzeuge der Opel-Rückrufe basieren auf Problemen mit der Bremsanlage. Insgesamt trifft es in Deutschland über 21.000 Einheiten.¬ mehr

Harley-Davidson Street-Rod

Problemfälle im März und April

Auch im März und April 2019 hatten mehrere Hersteller Problemen zu bewältigen. asp zeigt diese kleineren Aktionen vollständigkeitshalber auf.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!