Freitag, 24.05.2019
Verkehrsblatt IVW
16.04.2018

¬ Hyundai

Hyundai Grandeur 2005

Kurzschluss- und Brandgefahr

Bei den Modellen Sonata und Grandeur kann ein Kurzschluss im ABS- bzw. EPS-Modul die Funktionalität stören. Dadurch besteht Brandgefahr im Motorraum.¬ mehr

13.04.2018

¬ Seat

Seat Leon 2009

Dauerbestromung des Anlassers

Auch bei den Modellen Altea, Leon, Alhambra und Ibiza treten Probleme mit den Anlassern auf. Eine Dauerbestromung des Anlassers kann im schlimmsten Fall zu einem Fahrzeugbrand führen.¬ mehr

06.04.2018

¬ Fiat

Fiat 500L (2018)

Brandgefahr bei wenigen 500L

Ein fehlender Hitzeschutz bei einigen Fiat 500L kann Schäden an der Kraftstoffleitung verursachen und in der Folge zu einem Fahrzeugbrand führen.¬ mehr

05.04.2018

¬ BMW

BMW X3

Fehlende Verschraubung des Heckspoilers

Bei einigen BMW X3 wurde ggf. der Heckspoiler nicht korrekt verschraubt. Insofern kann sich dieser während der Fahrt lösen.¬ mehr

04.04.2018

¬ Renault

Renault Zoe (2013)

Fehler in der Parkbremse

Renault ruft in Deutschland rund 2.538 Fahrzeuge vom Modell Zoe zurück in die Werkstätten. Ein Fehler in der Parkbremse führt dazu, dass das Getriebe nicht in Parkstellung P verriegelt werden kann.¬ mehr

Kraftfahrtbundesamt Flensburg

KBA ordnet Rückruf von BMW-Dieselautos an

BMW hatte mehr als 11.000 Dieselautos mit einer falschen Abgas-Software ausgestattet. Der Konzern informierte das Kraftfahrt-Bundesamt in Flensburg – das nun reagiert.¬ mehr

Tesla ruft 123.000 Model S zurück

Bei vor April 2016 gebauten Oberklasse-Limousinen kann es zu starker Korrosion bestimmter Schrauben kommen, die zu einer Beeinträchtigung der Servolenkung führt.¬ mehr

28.03.2018

¬ Airbag-Probleme

Toyota startet erneut Millionen-Rückruf

Takata-Airbags sorgen wieder für Ärger. Bei langer Einwirkung von Hitze und Luftfeuchtigkeit können die Luftkissen bei einem Unfall zu stark auslösen.¬ mehr

23.03.2018

¬ Ford

Ford Kuga (2013)

Motorölverlust möglich

Bei vier Ford-Modellen kann eine Erhitzung des Motors nicht erkannt werden. In der Folge besteht die Möglichkeit eines Lecks in der Ölwanne mit anschließendem Motorölverlust.¬ mehr

20.03.2018

¬ Volkswagen

VW Golf GTI (2017)

Zu dünne Bremsscheiben

Bei mehreren VW-Modellen wurden aufgrund eines Prozessfehlers in der Gießerei Bremsscheiben mit zu dünner Wandstärke verbaut.¬ mehr

20.03.2018

¬ Rückruf-Studie

Immer noch viele Nachbesserungen

Auch nach dem Abflachen der Takata-Rückrufwelle mussten erneut Millionen Autos zur Nachbesserung in die Werkstatt.¬ mehr

16.03.2018

¬ Fiat

Fiat 500L (2013)

Kurzschlussgefahr durch Kabelabrieb

Bei einigen Fiat-Fahrzeugen vom Typ 500 L kann die Ummantelung der elektrischen Leitung der Zusatzheizung beschädigt werden und zum Kurzschluss führen.¬ mehr

15.03.2018

¬ Kawasaki

Kawasaki Ninja ZX-10 R

Es rumort im Getriebe

Für die Ninja ZX-10 R und ZX-10 RR hat Kawasaki einen Rückruf angeordnet. Bei diesen Maschinen können aufgrund unzureichend gehärteten Materialien die Getrieberäder brechen.¬ mehr

13.03.2018

¬ Triumph

Triumph Thruxton

Motor kann absterben

Triumph ruft in Deutschland rund 1.260 Fahrzeuge vom Typ Thruxton zurück. Durch kurze aufeinanderfolgende Gasstöße im Leerlauf oder bei gezogener Kupplung kann der Motor absterben.¬ mehr

12.03.2018

¬ VW T6

VW T6 (2016)

Beifahrerairbag falsch gefaltet

Bei in Deutschland rund 253 VW T6 kann es aufgrund einer fehlerhaften Faltung des Beifahrerairbags zu einer unzureichenden Schutzwirkung bei kleineren Beifahrern in der vorderen Sitzposition kommen.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Leistungsträger statt Mitläufer!

In der Neuerscheinung "Gewinnertypen im Verkauf" zeigt Ihnen Top-Verkäufer Ulrich Stegmann, wie Sie zu einer erfolgreichen Verkäuferpersönlichkeit werden. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!