Mittwoch, 26.06.2019
Verkehrsblatt IVW
24.08.2018

¬ Mercedes-Benz

Fehlerhafte ESP-Software

Durch eine fehlerhafte Software können bei den Mercedes-Benz Sprintern der Baureihen 907 und 910 einzelne Assistenz- und Sicherheitssysteme nicht verfügbar sein. ¬ mehr

23.08.2018

¬ Hyundai/Kia

Hyundai Ioniq

Kurzschluss mit möglicher Brandfolge

Eine innere Undichtigkeit in der hydraulischen Kupplungsbetätigung kann zu einem Kurzschluss und in der Folge zum Brand führen. Betroffen sind Hyundai Ioniq und Kia Niro.¬ mehr

Probleme mit Wassereintritt und Radbolzen

Zwei aktuelle Rückrufe beschäftigt aktuell FCA: Dabei geht es um Wassereintritt beim Alfa Romeo Stelvio und um falsch angezogene Radbolzen beim Lancia Ypsilon.¬ mehr

21.08.2018

¬ Daimler

Zwangsrückruf von 690.000 Fahrzeugen

Das KBA verpflichtet Daimler rund 280.000 Dieselfahrzeuge in Deutschland wegen unzulässiger Abschalteeinrichtungen bei der Abgasreinigung in die Werkstätten zu holen. Der Autobauer will eine rechtliche Klärung. ¬ mehr

VW Tiguan Allspace

VW ruft rund 700.000 Autos zurück

In eine Lichtleiste am Panoramadach der Modelle Tiguan und Touran kann Feuchtigkeit eindringen, worauf es zum Kurzschluss kommen kann - im schlimmsten Fall sogar zum Brand.¬ mehr

20.08.2018

¬ Dodge und RAM

Abwicklung von Rückrufen über autorisierte Händler

Seit dem 16. Juli 2018 wickelt AEC Rückrufe von Dodge und RAM ausschließlich über seine autorisierten Händler ab. Damit soll die Servicequalität auf ein neues Niveau gehoben werden.¬ mehr

17.08.2018

¬ Yamaha

Yamaha MT-07

Kettenschutz kann sich lösen

Der Motorradhersteller beordert in Deutschland rund 6.000 Motorräder zurück in die Werkstätten. Durch Vibrationen können sich die Schrauben der Kettenschutzbefestigung lösen.¬ mehr

15.08.2018

¬ Opel

Ölaustritt an Turboölleitung

Durch einen fehlerhaft montierten Sicherungsring kann es bei drei Modellen aus dem Modelljahr 2018 zu Ölaustritt aus der Turbolader-Ölzulaufleitung kommen.¬ mehr

14.08.2018

¬ Mazda

Probleme mit Bremsenergie-Rückgewinnung

Der Autohersteller Mazda muss wegen eines Problems bei der Bremsenergie-Rückgewinnung weltweit rund 104.600 Fahrzeuge zurückrufen – mehr als 12.200 davon in Deutschland.¬ mehr

14.08.2018

¬ Südkorea

BMW 3er 2016

Verbot der Weiterfahrt von Diesel-BMW

Das südkoreanische Verkehrsministerium zieht ab Mittwoch einige BMW-Dieselfahrzeuge ohne Sicherheitsinspektion aus dem Verkehr. Hintergrund ist ein Rückruf wegen möglicher Brandgefahr.¬ mehr

08.08.2018

¬ Brandgefahr

BMW 518d

BMW ruft europaweit 324.000 Autos zurück

Weil an Vier- und Sechszylindermotoren des bayerischen Autobauers ein Feuer entstehen könnte, müssen in Europa zahlreiche Fahrzeuge zurück in die Werkstatt. Vorausgegangen waren Motorbrände in Südkorea.¬ mehr

Mercedes A- und E-Klasse müssen in die Werkstatt

Daimler veranlasst zwei Rückrufe wegen Problemen mit dem automatischen Notruf eCall. Bei der Nutzung besteht die Gefahr, dass die gemeldete Fahrzeugposition nicht mit der tatsächlichen Unfallstelle übereinstimmt.¬ mehr

01.08.2018

¬ Giftiges Bauteil

VW droht Rückruf von 124.000 E-Autos

Weil ein von einem Zulieferer gefertigtes Bauteil Cadmium-Spuren enthält, müssen womöglich über 100.000 Elektro- und Hybridautos der Marken Volkswagen, Audi und Porsche in die Werkstatt.¬ mehr

27.07.2018

¬ BMW

BMW 3er 2009

Ausfall der Fahrzeugelektrik

Eine Reibkorrosion am Stecker des Stromverteilers kann die Stromversorgung mehrere BMW-Modelle beeinträchtigen und einen Ausfall des Motors nach sich ziehen. Weltweit sind rund 400.000 Fahrzeuge betroffen.¬ mehr

23.07.2018

¬ Audi

Audi A4 (2013)

Schmorschäden an Zusatzkühlmittelpumpe

Eine Zusatzkühlmittelpumpe kann bei mehreren Audi-Modellen blockieren und überhitzen. Dadurch werden Schmorschäden am Bauteil möglich. Betroffen sind weltweit rund 1,16 Millionen Fahrzeuge.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Leistungsträger statt Mitläufer!

In der Neuerscheinung "Gewinnertypen im Verkauf" zeigt Ihnen Top-Verkäufer Ulrich Stegmann, wie Sie zu einer erfolgreichen Verkäuferpersönlichkeit werden. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!