Montag, 16.12.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Mild-Hybrid

Ford Mustang Mach-E

Elektrisch in fast allen Varianten

Ford hat zwar langjährige Erfahrung mit Hybridmodellen, vernachlässigte aber die reinen Elektroautos und Plug-in-Hybride. Das soll sich ab dem kommenden Jahr ändern. Die Kölner Autobauer legen den Schalter um – in fast jedem Segment.¬ mehr

Volvo XC40 Recharge (2020)

Schwedischer Elektriker

Volvo treibt seine Elektrifizierung mit viel Engagement voran. In sechs Jahren sollen bereits eine Million elektrische Fahrzeuge der schwedischen Marke auf der Straße sein.¬ mehr

Mahle 48-V-Batterie

Mehr Effizienz dank hoher Laderate

Nicht gespeicherte Energie verpufft bei der Bremskraft-Rückgewinnung einfach. Ein Zulieferer will die Verluste nun minimieren.¬ mehr

Audi RS7 Sportback (2020)

Eine Schippe drauf gelegt

Audi rüstet beim RS7 nach. Die neue Generation ist stärker als ihr Vorgänger. Und auch ein paar tausend Euro teurer.¬ mehr

Audi RS7 Sportback (2020)

Leistung schließt Effizienz nicht aus

Die Audi Sport GmbH startet mit der Elektrifizierung ihrer Performance-Modelle. Es bleibt allerdings beim Mildhybrid. Die Plug-in-Technik überlässt man lieber der Mutter in Ingolstadt.¬ mehr

Großer V12, kleiner E-Motor

An der Elektrifizierung kommt keiner vorbei. Auch Lamborghini beginnt nun, E-Motoren einzubauen. Zunächst aber in kleinem Maßstab – im doppelten Sinne.¬ mehr

"Künftig jeder fünfte Neuwagen mit Mildhybrid"

Der 48-Volt-Hybrid gilt als günstige Alternative zum aufwendigen Vollhybridsystem. Bosch rechnet mit starken Marktwachstum.¬ mehr

Mercedes-Benz EQC (2020)

Kein Modell mehr ohne Elektrifizierung

Um Ende 2020 die strengen CO2-Vorgaben der EU-Kommission erfüllen zu können, muss Mercedes zügig seine gesamte Motorenpalette hybridisieren. Ein Wettlauf gegen die Zeit.¬ mehr

15.07.2019

¬ E-Mobilität

Mahle Kühltechnik Batterie

Mahle geht neue Wege

Die meisten Hybridmodelle nutzen Verbrennungsmotoren aus der Großserie, die mit einem Hybridmodul kombiniert werden. Der Stuttgarter Zulieferer hat jetzt eine andere Lösung vorgestellt. ¬ mehr

Wohlfühl-Hybrid

Die Neuauflage des Subaru Forester kommt im nächsten Frühjahr nach langer Wartezeit auch in Deutschland auf den Markt. Erstmals in einem Subaru ist ein Hybridantrieb an Bord.¬ mehr

Bilder 03.07.2019

¬ Audi S8

Audi S8 (2020)

Flaggschiff bleibt beim Benziner

Während Audi bei seinen kleineren Sportmodellen mittlerweile aus Effizienzgründen auf den Diesel setzt, bleibt beim Flaggschiff S8 ein Benziner für starke Fahrleistungen und Prestige zuständig.¬ mehr

Zusatzkraft dank 48-Volt-Starter

Land Rover setzt die Elektrifizierung seiner Modellpalette fort. Das Top-Modell Range Rover ist ab sofort als V6-Mildhybrid zu haben. Der Antrieb drückt den Benzinverbrauch auf einen einstelligen Wert.¬ mehr

Vielreisender

Wer geschäftlich viel fährt, freut sich über souveränes Vorankommen, das ein A6 Avant gewährleistet. Als Mildhybrid überrascht er zudem mit Sparakzenten. Sparen sollte bei der Anschaffung dennoch zweitrangig sein.¬ mehr

Mercedes-Benz EQC (2020)

Die Auto-Neuheiten 2019 - Teil 2

Kein neues Modell dürfte 2019 so schnell das Straßenbild prägen wie der Golf 8. Doch auch jenseits des Bestsellers gibt es spannende Premieren. asp AUTO SERVICE PRAXIS bietet den großen Markenüberblick: von Kia bis Peugeot.¬ mehr

Hyundai Tuscon mit 48-Volt-Diesel

Selbstzünder unter Strom

Zur Modellpflege des Tucson wertet Hyundai sein Bestseller-SUV nicht nur in vielen Bereichen auf. Besonderheit in diesem Segment ist auch das 48-Volt-Mild-Hybridsystem in Verbindung mit einem Dieselmotor.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

"Der Autohaus-Chef"

Unternehmensführung für Realisten!

Der Klassiker der Autohaus-Literatur richtet sich an alle Unternehmer, die ihren Betrieb mit frischen Ideen führen wollen, ohne die Realität aus den Augen zu verlieren. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!