Donnerstag, 18.10.2018
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Martin Winterkorn

10.07.2017

¬ Diesel-Skandal

Winterkorn wusste früher Bescheid

Wenige Tage vor dem Bekanntwerden des Diesel-Skandals im September 2015 wurde der VW-Spitze das Ausmaß erst bekannt. Diese Position vertritt der Autobauer bisher. Doch nun zitiert die "Bild am Sonntag" aus Unterlagen, die Zweifel an dieser Darstellung wecken.¬ mehr

27.01.2017

¬ Betrugsverdacht

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Winterkorn

Was wusste der frühere Konzernchef Martin Winterkorn wann? Das ist eine Schlüsselfrage im VW-Abgasskandal. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig weitet ihre Ermittlungen aus.¬ mehr

16.09.2016

¬ Volkswagen

Was macht eigentlich Martin Winterkorn?

Die Fallhöhe hätte für Martin Winterkorn kaum größer sein können. Am 23. September 2015 trat der VW-Konzernchef wegen des Diesel-Skandals zurück.¬ mehr

29.08.2016

¬ Medien

Piëch sprach Winterkorn im März 2015 auf Abgasermittlung an

Einem Zeitungsbericht zufolge versicherte Winterkorn dem damaligen Aufsichtsratschef am Rande des Genfer Auto-Salons, "er habe die Sache im Griff".¬ mehr

15.08.2016

¬ Dieselskandal

VW Rückruf Benachrichtigung

VW darf 460.000 weitere Fahrzeuge umrüsten

Der größte Rückruf der VW-Geschichte wird auf weitere Fahrzeuge ausgedehnt. Damit rückt der Autobauer seinem Ziel näher, bis zum Jahresende die Umrüstung für alle Modelle zumindest gestartet zu haben. Neue Pläne soll Ex-Chef Winterkorn haben.¬ mehr

29.09.2015

¬ Abgas-Skandal

Ermittlungen gegen Winterkorn

Noch immer ist unklar, welche Autos und Märkte in welchem Umfang betroffen sind. Nun gibt es Ermittlungen gegen Ex-VW-Chef Winterkorn, mehrere Manager wurden zudem suspendiert. Die Aktie rutscht weiter ab.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Verlieren Sie nicht die Orientierung!

Die Neuerscheinung "Der Autohaus-Kennzahlkompass" zeigt, wie man betriebsspezifische Kennzahlen findet, errechnet und interpretiert. Dabei werden dem Leser greifbare Lösungsansätze vermittelt. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!