Dienstag, 23.07.2019
Verkehrsblatt IVW
10.07.2019

¬ Sparprogramm

Leoni Kabelspezialist Automobilzulieferer

Leoni will sich von Kabelproduktionssparte trennen

Der Zulieferer will sich von seiner Produktions-Sparte von Kabeln und Verbindungslösungen (WCS) trennen. Künftig will sich Leoni nur noch auf die Entwicklung des Bordnetzbereichs (WSD) konzentrieren. ¬ mehr

Aldo Kamper Leoni

"Es gibt keine heiligen Kühe"

Unmutsäußerungen hielten sich in Grenzen, trotzdem war die Enttäuschung der Leoni-Anleger bei der Hauptversammlung groß. Der Kurs des Autozulieferers ist binnen Jahresfrist von 50 auf knapp 15 Euro gefallen. Leoni-Chef Kamper gibt sich dennoch zuversichtlich.¬ mehr

15.05.2019

¬ Quartalsbericht

Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni

Leoni rutscht in rote Zahlen

Der Kabelspezialist verbuchte im ersten Quartal 29019 einen Verlust von 132 Millionen gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Für den weiteren Jahresverlauf gibt sich der Zulieferer aber optimistisch.¬ mehr

18.03.2019

¬ Sparprogramm

Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni

Leoni will 2.000 Stellen streichen

Der schwächelnde Autozulieferer Leoni hat sich eine Radikalkur verpasst. Die Nürnberger wollen sparen und Jobs streichen - auch in Deutschland.¬ mehr

Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni

Leoni verdient deutlich weniger

Der Kabelspezialist rechnet nicht mehr damit, die mittelfristigen Ziele für 2020 erreichen zu können. Außerdem soll nach einem schwachen Jahresbeginn die Dividende gestrichen werden. ¬ mehr

Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni

Gewinnwarnung bei Leoni

Der Kabelspezialist hat seine Gewinnerwartungen für das Gesamtjahr nach unten korrigiert. Erwartet wird ein Ergebnis von 196 Millionen Euro statt angepeilten 215 Millionen Euro. Schuld sind geringere Nachfragen der Autoindustrie.¬ mehr

20.03.2018

¬ Autozulieferer

Leoni Kabelspezialist Automobilzulieferer

Leoni rechnet mit mehr Wachstum

Dank der guten Auftragslage in der Autoindustrie erwartet der Kabelspezialist bis 2020 ein jährliches Umsatzwachstum um fünf Prozent. Im laufenden Jahr soll der Erlös mindestens fünf Milliarden Euro betragen. ¬ mehr

15.03.2018

¬ Leoni

Aldo Kamper Leoni

Aldo Kamper wird neuer Chef

Spätestens zum 1. Oktober 2018 soll Aldo Kamper den Vorstandsvorsitz beim Kabelspezialisten übernehmen. Derzeit ist der 47-Jährige als CEO bei Osram tätig.¬ mehr

08.02.2018

¬ Zulieferer

Leoni Kabelspezialist Automobilzulieferer

Leoni profitiert vom Autoboom

Nach ersten Berechnung konnte der Kabelspezialist seinen Umsatz im vergangenen Jahr dank des Booms in der Autoindustrie um elf Prozent steigern. Großen Anteil an der positiven Entwicklung hatte das vierte Quartal.¬ mehr

15.11.2017

¬ Leoni

Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni

Ergebnisprognose angehoben

Dank der boomenden europäischen Autoindustrie hebt der Kabelspezialist seine Ergebnisprognose für 2017 erneut an. Der im Januar ausscheidende Vorstandschef Dieter Belle stellt nun 220 Millionen Euro Ergebnis in Aussicht. ¬ mehr

24.10.2017

¬ Autozulieferer

Dieter Bellé Leoni

Leoni sucht neuen Chef

Dieter Bellé scheidet auf eigenen Wunsch zum 31. Januar aus. Nun muss sich der Autozulieferer einen neuen Vorstandsvorsitzenden suchen.¬ mehr

01.09.2017

¬ Gebühren

Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni

Leoni weist Bericht zu Software-Lizenzen zurück

Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" hatte berichtet, dass sich die zu geringen Zahlungen unter anderem an die Softwarekonzerne Microsoft und SAP auf mehr als 20 Millionen Euro summieren würden.¬ mehr

09.08.2017

¬ Zulieferer

Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni

Leoni will vom Elektroauto-Trend profitieren

Der Zulieferer will künftig vom Wachstumsmarkt Elektromobilität profitieren. Schon jetzt beliefert das Unternehmen 13 Autohersteller mit Hochvolt-Bordnetzen. ¬ mehr

23.03.2017

¬ Zulieferer

Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni

Leoni wieder optimistischer

Nach Rückschlägen in 2016 will der Autozulieferer wieder zurück in die Erfolgsspur. Für 2017 wird ein kräftiges Umsatz- und Gewinnwachstum angestrebt. ¬ mehr

13.02.2017

¬ Bilanz

Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni

Betrugsaffäre und Konzernumbau belasten Leoni

Das operative Ergebnis (Ebit) schrumpfte um fast die Hälfte auf 78 Millionen Euro. Unter dem Strich blieben dem Konzern zehn Millionen Euro.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!