Dienstag, 18.12.2018
Verkehrsblatt IVW
Hyundai Nexo Crashtest

Die sichersten Autos des Jahres

Dass Mercedes und Lexus herausragend sichere Autos bauen, verwundert nicht. Unter den besten Crashtest-Absolventen des Jahres gibt es jedoch auch ein Auto, das mit einem potenziell äußerst explosiven Stoff betrieben wird.¬ mehr

12.12.2018

¬ Hyundai-Pläne

Zum Weltmarktführer bei der Brennstoffzelle

Mit dem Nexo hat Hyundai eines von bislang nur wenigen Wasserstoffautos auf der Straße. Doch die Koreaner wollen mehr.¬ mehr

Jeep Wrangler EuroNCAB

Nur ein Stern für Jeep Wrangler

Mit lediglich einem Stern hat der Jeep Wrangler den aktuellen Europa-Crashtest überstanden. Andere neue Autos waren deutlich erfolgreicher.¬ mehr

Volvo Konzeptstudie 360c

Funktion bestimmt das Format

Außendisplays, keine Außenspiegel, keine Motorhaube und drinnen ein Bett: Wenn die Zukunftstechnik das Design bestimmt, sehen unsere Autos künftig deutlich anders aus – einen Vorgeschmack gibt es heute schon.¬ mehr

Hyundai Nexo Crashtest

Auch Wasserstoff-Antrieb ist sicher

Als erstes getestetes Brennstoffzellen-Auto hat es der Hyundai Nexo beim Crashtest von EuroNCAP auf die Maximalpunktzahl gebracht. Weitere Fahrzeuge konnten ebenfalls überzeugen.¬ mehr

23.08.2018

¬ Hyundai/Kia

Hyundai Ioniq

Kurzschluss mit möglicher Brandfolge

Eine innere Undichtigkeit in der hydraulischen Kupplungsbetätigung kann zu einem Kurzschluss und in der Folge zum Brand führen. Betroffen sind Hyundai Ioniq und Kia Niro.¬ mehr

Hyundai Tuscon mit 48-Volt-Diesel

Selbstzünder unter Strom

Zur Modellpflege des Tucson wertet Hyundai sein Bestseller-SUV nicht nur in vielen Bereichen auf. Besonderheit in diesem Segment ist auch das 48-Volt-Mild-Hybridsystem in Verbindung mit einem Dieselmotor.¬ mehr

Saubermann mit einem Makel

Während andere Hersteller noch am Brennstoffzellen-Fahrzeug arbeiten, schickt Hyundai mit dem Nexo die zweite Generation seines Wasserstoff-SUV ins Rennen. Die Alltagstauglichkeit überzeugt, aber ein Problem bleibt.¬ mehr

Shell-Kampagne "Drive-On"

Shell startet "Drive On" in Marseille

Mit einer aufwändigen Drive-Experience-Veranstaltung zündet Shell an der Côte d‘Azur eine Marketingkampagne für das Motorenöl Shell Helix Ultra. Eingeladen waren auch ausgewählte "Influencer", die in den Sozialen Medien die Marke Shell einem jungen Publikum näher bringen sollen.¬ mehr

Audi und Hyundai kooperieren

Beide Unternehmen beabsichtigen den wechselseitigen Tausch von Patenten und Zugang zu Bauteilen. Ziel ist es, die Brennstoffzellen-Technologie voranzutreiben.¬ mehr

02.05.2018

¬ Hyundai

Hyundai Santa Fe 2010

Kraftstoffverlust im Motorraum

Aufgrund einer fehlerhaften Kraftstoffleitung kann es beim Santa Fe und Tucson zu Kraftstoffverlust im Motorraum kommen. Durch Kraftstofflecks besteht Brandgefahr.¬ mehr

Hyundais Hingucker

Mit dem Essentia zeigt die Hyundai-Tochter Genesis das schicke Konzept eines GT-Sportwagens mit rein elektrischem Antrieb. Die Studie vereint retro-futuristisches Design, Leichtbau und feinen Luxus.¬ mehr

18.04.2018

¬ E-Mobilität

Carat macht freie Werkstätten fit

Die Teilekooperation unterstützt ab sofort Kfz-Betriebe beim sicheren Arbeiten an Hochvoltsystemen und verlost gemeinsam mit der TÜV SÜD Akademie 500 Plätze für Online-Schulungen.¬ mehr

16.04.2018

¬ Hyundai

Hyundai Grandeur 2005

Kurzschluss- und Brandgefahr

Bei den Modellen Sonata und Grandeur kann ein Kurzschluss im ABS- bzw. EPS-Modul die Funktionalität stören. Dadurch besteht Brandgefahr im Motorraum.¬ mehr

Mini-SUV mit Maxi-Reichweite

Der wachsende Markt der E-Autos ist zunehmend von einem Reichweiten-Wettrüsten geprägt. Einen neuen Höhepunkt dürfte der für die zweite Jahreshälfte angekündigte Hyundai Kona Elektro setzen.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Rechtssicher im Werkstattalltag!

Die Neuauflage von "Rechtsfragen der Kfz-Werkstatt" zeigt, wie Sie Ihre Werkstattabläufe rechtssicher gestalten und im Streitfall selbstbewusst auftreten – und das ganz ohne Anwalt! ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!