Dienstag, 10.12.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Förderung

09.12.2019

¬ EU-Kommission

VW Akku Batteriezellen

Grünes Licht für milliardenschwere Batterie-Förderung

Der große E-Auto-Boom steht in Europa noch bevor. Um dafür gewappnet zu sein, dürfen einige EU-Staaten nun heimischen Firmen Milliardensummen zur Batterien-Entwicklung zuschießen. Konkrete Projekte sollen rasch umgesetzt werden.¬ mehr

19.11.2019

¬ Studie

SCR-Nachrüstung HJS

Hardware-Nachrüstungen zeigen kaum Wirkung

Wegen eingeschränkter Verfügbarkeit von Hardware-Nachrüstsystemen einerseits und großer Skepsis unter Fahrzeug-Besitzern von Euro-5-Dieseln andererseits dürfte der Effekt der Nachrüstungen einer Studie zufolge eher gering ausfallen.¬ mehr

Scheuer legt Entwurf vor

Die Autoindustrie ist mitten in einem grundlegenden Wandel. Das belastet viele Firmen. Für mehr E-Autos kommt es vor allem auf eine flächendeckende Ladeinfrastruktur an. Dazu soll es nun einen "Masterplan" geben.¬ mehr

Deutlich mehr Ladepunkte für E-Autos

Zwar werden immer mehr Elektroautos neu zugelassen - aber auf einem überschaubaren Niveau. Um den Marktdurchbruch zu schaffen, kommt es auf eine ausreichende Ladeinfrastruktur an. Wie ist der Stand?¬ mehr

31.07.2019

¬ Bundesregierung

Steuergeschenke für E-Autos

Scholz-Tag im Bundeskabinett: der Vizekanzler leitet die Sitzung, weil die Kanzlerin im Urlaub ist. Und er sorgt selbst für die Hauptthemen. Scholz springt der Autoindustrie zur Seite.¬ mehr

Werbas AG Unterstützung Digitalisierung

Steigender Beratungsbedarf

Werbas kooperiert im Rahmen des Förderprogramms "go-digital" mit Seminarkontor, um dem steigenden Beratungsbedarf von Unternehmen gerecht werden zu können.¬ mehr

Bund zahlt Zuschuss

Sogenannte Acoustic Vehicle Alerting-Systeme für Elektroautos sind erst in einigen Jahren Pflicht. Wer sie freiwillig jetzt schon ordert, erhält 100 Euro vom Staat.¬ mehr

Starker Mai

2019 dürfte für den Elektroauto-Umweltbonus ein Rekordjahr werden. Bis einschließlich Mai hat sich die Zahl der Anträge gegenüber dem Vorjahreszeitraum fast verdoppelt.¬ mehr

Baumot sieht sich im Plan

Baumot will in den kommenden Wochen beim KBA Anträge zur Erteilung der Allgemeinen Betriebserlaubnis für Hardware-Nachrüstsysteme von Volumenmodellen bei Volkswagen und Daimler einreichen. ¬ mehr

24.05.2019

¬ Elektroautos

Scheuer will Prämie deutlich anheben

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will die staatliche Prämie für den Kauf von Elektroautos verlängern und deutlich erhöhen. ¬ mehr

15,6 Millionen Euro abgerufen

Um die Stadtluft auch ohne Diese-Fahrverbote sauberer zu bekommen, hat der Bund ein großes Förderprogramm für Kommunen aufgelegt. Eineinhalb Jahre später ist kaum etwas ausgezahlt. Die Städte berichten von "Anlaufschwierigkeiten". Und jetzt?¬ mehr

Städte klagen über Hindernisse

Ohne Ladestationen keine Nachfrage nach Elektroautos. Aus diesem Dilemma versucht sich Deutschland zu befreien. In vielen Großstädten ist die Zahl der Ladepunkte aber noch relativ gering.¬ mehr

Elektroauto Elektromobilität

Ausbau der E-Mobilität fördern

Damit Deutschland seine Klimaschutz-Ziele schafft, muss der CO2-Ausstoß drastisch sinken. Das Verkehrsministerium will deswegen E-Autos und den Ausbau der Ladeinfrastruktur gezielt fördern.¬ mehr

11.03.2019

¬ E-Auto-Prämie

Elektromobilität Daimler

Zahl der Anträge sechsstellig

Die Elektroautoprämie bleibt unter den Erwartungen. Immerhin ist nun rund ein Viertel der möglichen Anträge gestellt.¬ mehr

Frankreich will 700 Millionen Euro investieren

Frankreichs Investition in die Produktion von Batteriezellen in Höhe von 700 Millionen Euro ist Teil eines deutsch-französischen Projekts, bei dem beide Länder gemeinsam vorangehen wollen.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

"Der Autohaus-Chef"

Unternehmensführung für Realisten!

Der Klassiker der Autohaus-Literatur richtet sich an alle Unternehmer, die ihren Betrieb mit frischen Ideen führen wollen, ohne die Realität aus den Augen zu verlieren. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!