Freitag, 18.10.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Feinstaub

Ulrich Eichhorn

Problem Stickoxid mit neuen Motoren gelöst

VW-Entwicklungschef Ulrich Eichhorn ist sich sicher: "Das Problem Stickoxid haben wir mit den neuen Motoren gelöst."¬ mehr

06.09.2017

¬ Emissionen

Merkel sieht blaue Plakette kritisch

Die Kanzlerin hält die blaue Plakette für relativ problematisch, weil man dann alle Autos von Pendlern kontrollieren müsste.¬ mehr

04.09.2017

¬ Dieselgipfel

Umweltzone Schild Feinstaub Plakette

Kommunen bekommen weitere 500 Millionen Euro

Viele deutsche Städte stehen unter Druck, weil Dieselautos die Luft verschmutzen. Beim Dieselgipfel wurden ihnen Millionenhilfen in Aussicht gestellt - nun legt der Bund noch einmal eine Schippe drauf.¬ mehr

Abgasmessung

Ab sofort wird strenger gemessen

Seit 1. September gelten die Abgasnormen Euro 6c und Euro 6d-TEMP für neue Autos. Zwar sind die Prüfstandgrenzwerte sind mit denen der alten Euro-6-Norm identisch, doch die Messmethoden sind neu und strenger.¬ mehr

Serienzulassung für nachgerüstete Diesel gefordert

Baumot-Twintec bietet Hardware-Nachrüstverfahren für Diesel-Pkw- und Busse an. Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat sich das näher angeschaut.¬ mehr

Merkel greift in Dieselstreit ein

Wie kann die Stadtluft sauberer werden? Technische Nachrüstung? Software-Update? Weniger strenge Grenzwerte? Der Streit um die Ergebnisse des Dieselgipfels vor drei Wochen geht weiter - und wird zu einem der wenigen harten Wahlkampf-Themen.¬ mehr

21.08.2017

¬ Länder

Mehr Städte müssen Hilfe gegen Stickoxid bekommen

Bei dem Spitzentreffen von Politik und Autobranche Anfang August waren Verkehrs-"Masterpläne" für die 28 Regionen angekündigt worden. Doch Grenzwertüberschreitungen gibt es in weiteren Städte.¬ mehr

Feinstaub-Filterung Mann+Hummel

Der "Feinstaub-Fresser"

Nicht nur Fahrzeuge produzieren Feinstaub, und beim Auto nicht nur die Motoren. Ein Zulieferer will nun zumindest alle Feinstäube des Autos filtern.¬ mehr

10.08.2017

¬ Diesel-Debatte

Lob und Kritik für Umtauschprämien

Im Kampf um die Zukunft des Diesels werben Autohersteller mit Umtauschprämien um Kunden. Branchenexperten und Umweltverbände sind skeptisch, das Wort "Ablassprämie" fällt. Es gibt aber auch andere Stimmen.¬ mehr

09.08.2017

¬ Auto-Experte

Kein Befreiungsschlag für den Diesel

Die auf dem Diesel-Gipfel verabredeten Maßnahmen seien nicht durchschlagend genug, meint Stefan Bratzel von der Fachhochschule Bergisch-Gladbach.¬ mehr

07.08.2017

¬ Diesel-Gipfel

Kritik wird schärfer

Der Gipfel am vergangenen Mittwoch sollte Ruhe in die Diesel-Debatte bringen. Seitdem wächst die Kritik an den beschlossenen Maßnahmen. Aber es gibt auch Stimmen, die den Diesel verteidigen.¬ mehr

02.08.2017

¬ Debatte

Autobranche vor Dieselgipfel unter Druck

Wie werden Diesel in Deutschland so sauber, dass es keine Fahrverbote geben muss? Das ist die Frage beim Dieselgipfel in Berlin. Den Eindruck eines "Kuschelkurses" will die Politik unbedingt vermeiden.¬ mehr

Keine Alternative zu Fahrverbot

Geht es nach der Autoindustrie, sollen Nachrüstungen ausreichen, um Fahrverbote für alte Diesel mit schmutzigen Abgasen zu vermeiden. Das Stuttgarter Verwaltungsgericht sieht das anders - und erhöht mit seinem Urteil auch den Druck auf die Bundespolitik.¬ mehr

Jetzt kommt Euro 5.5

Für etwa drei Millionen Euro-5-Diesel soll mit einem Software-Update eine sauberere Zukunft kommen. Der VDA spricht von "Euro-5.5". Wer die Kosten trägt, soll Anfang August entschieden werden.¬ mehr

Dieter Reiter

Diesel-Fahrverbot noch nicht vom Tisch

Kann der Vorstoß Bayerns mit BMW und Audi der Auftakt zu einer bundesweiten Lösung für weniger Diesel-Abgase sein? Das Angebot der Autobauer, Modelle sauberer zu machen, stimmt manche Beobachter skeptisch. Und auch Gerichte haben mit dem Diesel allerhand zu tun.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!