Sonntag, 15.09.2019
Verkehrsblatt IVW
03.07.2019

¬ Automobil-Ikone

Lee Iacocca

Lee Iacocca ist tot

Lee Iacocca war einer der ganz Großen in der US-Automobilindustrie. Er galt nicht nur als einer der Väter des legendären Ford Mustang, dem visionären Manager wird auch die Rettung von Chrysler zugute gehalten. Jetzt trauert die Branche.
¬ mehr

Fusionspläne vom Tisch

Die Fusion sollte Fiat Chrysler (FCA) und Renault zum drittgrößten Autohersteller machen. Doch nach einer Verschiebung der Gespräche von französischer Seite zog FCA sein Angebot komplett zurück. Das Bedauern klang auch ein wenig beleidigt.¬ mehr

27.05.2019

¬ Angriff auf VW

Fiat Chrysler schlägt Fusion mit Renault vor

Der wachsende Druck auf die Branche zwingt zu neuen Bündnissen: Fiat Chrysler lädt Renault zu einer Giganten-Hochzeit ein. Es würde ein Konzern entstehen, der Branchenrivalen gefährlich werden könnte. Auch VW?¬ mehr

Bosch Zündschluessel

Vom Metallstück zum virtuellen Fingerabdruck

Die Idee des Zündschlüssels kam erst vor rund 100 Jahren auf. Seine Fähigkeiten wurden fortan zunehmend komplexer. Doch bald naht sein Ende.¬ mehr

Airbag Auslösung

Untersuchung von Airbags in 12,3 Millionen Fahrzeugen

Die US-Verkehrsbehörde warnt davor, dass Airbags des Zulieferers ZF wegen einer elektrischen Überlastung nicht wie vorgesehen bei einem Unfall auslösen. Betroffen sind Fahrzeuge der Autobauer Fiat Chrysler, Hyundai, Honda, Mitsubishi, Toyota und Kia des Bauzeitraumes 2011 bis 2019.¬ mehr

30.11.2018

¬ Konzernstrategie

Fiat Chrysler verschiebt Diesel-Ausstieg

Der italienisch-amerikanische Autobauer will später aus der Produktion von Diesel-Autos aussteigen. Ein wesentlicher Grund sei die stabile Nachfrage.
¬ mehr

23.10.2018

¬ Autozulieferer

Fiat Chrysler versilbert Magneti Marelli

Für 6,2 Milliarden Euro soll die Zulieferer-Sparte des FCA-Konzerns an den japanischen Wettbewerber Magneti Marelli gehen. Die Behörden müssen dem Deal aber noch zustimmen.¬ mehr

Sergio Marchionne

Sergio Marchionne ist tot

Er war einer der bekanntesten Spitzenmanager Italiens: Sergio Marchionne brachte Fiat wieder auf Vordermann. Und auch bei Ferrari war er eine Legende. Denn unumstritten war der Italo-Kanadier nie.¬ mehr

21.06.2018

¬ FCA

Lancia Flavia (2013)

Aktive Kopfstützen inaktiv

Aufgrund einer möglichen technischen Überlastung können die aktiven Kopfstützen Fahrzeuge mehrerer Hersteller möglicherweise nicht angesteuert werden.¬ mehr

28.05.2018

¬ Tempomat-Problem

FCA ruft 4,8 Millionen Autos zurück

Der Autokonzern startet eine der größten Rückruf-Aktionen in den USA. Wegen der Gefahr eines Kurzschlusses lässt sich der Geschwindigkeitsregler unter Umständen nicht mehr deaktivieren.¬ mehr

20.03.2018

¬ Rückruf-Studie

Immer noch viele Nachbesserungen

Auch nach dem Abflachen der Takata-Rückrufwelle mussten erneut Millionen Autos zur Nachbesserung in die Werkstatt.¬ mehr

14.11.2017

¬ FCA

Jeep Patriot 2011

Fehler bei Airbags und Gurtstraffern

Das Insassen-Steuergerät mehrerer Modelle aus dem FCA-Konzern kann fehlerhaft arbeiten. Insofern besteht die Möglichkeit, dass Airbags und Gurtstraffer nicht ordnungsgemäß funktionieren.¬ mehr

04.10.2017

¬ Bremsproblem

Fiat Chrysler ruft über 700.000 SUV zurück

Wegen eines möglichen Bremsdefekts müssen Modelle von Jeep und Dodge in die Werkstätten. Verursacht wurde das Problem bei einem früheren Rückruf.¬ mehr

FCA ruft über 1.3 Millionen Fahrzeuge zurück

Wegen zwei Problemen mit der Elektrik und mit Airbags muss der Autobauer Fiat Chrysler Automobiles rund 1,33 Millionen Fahrzeuge weltweit zurückrufen. Betroffen davon sind in erster Linie die USA, Kanada und Mexiko.¬ mehr

Lancia Thema

Gelenkwelle kann sich lösen

Bei den Fahrzeugen Lancia Thema, Chrysler 300 und Dodge Charger besteht die Möglichkeit, dass sich die Gelenkwelle mangels korrekter Verschraubung löst und in den Verkehrsraum fällt.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!