Montag, 18.11.2019
Verkehrsblatt IVW

Weitere Stellenstreichungen vorgesehen

Der Zulieferer fährt einen harten Sparkurs und will nach Angaben des Betriebsrats weitere 3.300 Stellen im Atomobilbereich in den kommenden zwei Jahren streichen.¬ mehr

Bosch Brand Bamberg

Schaden in Millionenhöhe

Im größten Bosch-Werk in Bamberg hat ein Feuer am Donnerstag eine Halle beschädigt, es entstand große Sachschaden. Verletzt wurde niemand, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.¬ mehr

07.11.2019

¬ Bosch

Standortsicherung in Bamberg ausgehandelt

Bosch und der Betriebsrat haben sich auf ein Maßnahmenpaket zur Standortsicherung in Bamberg geeinigt. Teils wird die Wochenarbeitszeit gekürzt, die Brennstoffzellenproduktion soll ausgebaut werden.¬ mehr

28.10.2019

¬ Standort Bremen

Bosch baut krisenbedingt weiter Stellen ab

Der Bosch-Konzern ist in erheblichem Maße von der Autoindustrie abhängig. Weil es der Branche nicht gut geht, hat auch Bosch zu kämpfen - und baut an mehreren Standorten Stellen ab.¬ mehr

Bosch

Bosch will weitere Arbeitsplätze abbauen

Die Nachfrage nach Dieselfahrzeugen sinkt, die Branche steuert Richtung E-Autos um. Für viele Zulieferer hat das negative Folgen. Auch für große Traditionsunternehmen.¬ mehr

22.10.2019

¬ Autokrise

Bosch will 1.600 Arbeitsplätze abbauen

Der Automobilzulieferer setzt in der Antriebssparte den Rotstift an. Betroffen sind Mitarbeiter der Standorte Feuerbach und Schwieberdingen.¬ mehr

Bosch Mikrochip Reichweite E-Auto

Mehr Reichweite für E-Autos

Nicht nur größere Batterien, schmalere Reifen oder leichtere Karosserien sorgen für mehr Reichweite beim E-Auto. Auch ganz kleine Teile können eine große Wirkung haben.¬ mehr

24.09.2019

¬ Diesel-Skandal

Hohes Bußgeld für Daimler

Daimler kann einen Haken an ein Verfahren im Diesel-Skandal machen. Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat ein Bußgeld verhängt. Doch ausgestanden ist der Ärger mit dem Diesel für den Autobauer damit trotzdem nicht.
¬ mehr

E-Fuels Bosch

Bosch setzt auf E-Fuels

Angesichts des hohen Anteils an Verbrennungsmotoren im Fahrzeugbestand braucht es Kraftstoffe, die nicht aus Erdöl hergestellt werden und gleichzeitig die CO2-Belastung drücken - sogenannte E-Fuels. ¬ mehr

Freie Händler scheitern mit Klage

Autohersteller müssen freien Ersatzteilhändlern keine umfassenden Informationen bereitstellen. Das hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) am Donnerstag entschieden.¬ mehr

Bosch Plattform E-Mobilität

Neue E-Plattform für Luxus-Stromer

In vielen Bereichen der E-Mobilität bietet Bosch bereits technische Lösungen an. Künftig gehören dazu auch komplette Pkw-Plattformen, auf denen Autohersteller einfach eine Karosserie aufsetzen können.¬ mehr

"Künftig jeder fünfte Neuwagen mit Mildhybrid"

Der 48-Volt-Hybrid gilt als günstige Alternative zum aufwendigen Vollhybridsystem. Bosch rechnet mit starken Marktwachstum.¬ mehr

11.09.2019

¬ Autonomes Fahren

Fahrerlose Shuttles

Bosch zeit auf der IAA ein fahrerloses Shuttle für den Stadtverkehr der Zukunft.¬ mehr

10.09.2019

¬ PV Automotive

PV Automotive Verkaufshaus Neubrandenburg

Neues Verkaufshaus in Neubrandenburg

Nach Düsseldorf, Bonn, Mönchengladbach, Lüneburg, Hamburg und Braunschweig ging PV Automotive nun auch in Neubrandenburg mit einem neuen Verkaufshaus an den Start.¬ mehr

09.09.2019

¬ Werkstatttechnik

Bosch Car Service Schwanfelder

Investition in die digitale Zukunft

Das K&L-Lackierzentrum und Bosch Car Service Schwanfelder hat eine neue hochmoderne Prüfstraße in Betrieb genommen. In der neuen Halle können Fahrzeuge in kürzester Zeit vollständig vermessen werden. Der Unternehmer erklärt die Idee dahinter.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!