Samstag, 20.04.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Automobilzulieferer

Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni

In den kommenden Jahren wird die Profitabilität der Automobilzulieferer stark von den einzelnen Produkten und Wachstumsmärkten abhängen. So dürfte das schwächere Wachstum auf dem chinesischen Automarkt nach Einschätzung von Experten nicht spurlos an den deutschen Playern vorbeigehen. In Europa ist langfristig größtenteils nur mit Aufholprozessen und nicht mit echtem, nachhaltigem Marktwachstum zu rechnen. Bislang machen die Automobilzulieferer etwa 36 Prozent ihrer Umsätze im Ausland. Und der Trend verstärkt sich weiter. Auch Unternehmen aus der zweiten oder dritten Reihe müssen künftig ihren Kunden ins Ausland folgen.

30.07.2018

¬ Abgas-Skandal

Bosch

Bosch legt Beschwerde gegen Urteil ein

Der große Autozulieferer weigert sich weiter, seine internen Dokumente zum Diesel-Abgasskandal bei Volkswagen herauszugeben. ¬ mehr

30.07.2018

¬ Autozulieferer

Zwei neue Vorstände bei ZF

Der ZF-Aufsichtsrat hat Sabine Jaskula und Holger Klein in den Vorstand des Unternehmens berufen. Jaskula übernimmt das Ressort Personal und Recht, Klein leitet künftig den Bereich Pkw-Fahrwerktechnik und Aftermarket.¬ mehr

26.07.2018

¬ Zulieferer

Franz-Josef Kortüm Werner Baier Webasto

Neuer Webasto-Aufsichtsratsvorsitzender

Franz-Josef Kortüm ist mit Wirkung vom 26. Juli 2018 zum neuen Vorsitzenden des Aufsichtsrats der Webasto SE gewählt worden. Er tritt in die Fußstapfen von Wilhelm Baier, der die Position 23 Jahre inne hatte.¬ mehr

26.07.2018

¬ Umstrukturierung

Elmar Degenhart Continental

Continental-Aufsichtsrat stimmt Konzernumbau zu

Der Aufsichtsrat des Reifenherstellers hat der geplanten Neustrukturierung zugestimmt. Demnach wir die Antriebssparte Anfang 2019 abgespalten, ein Teilbörsengang soll Mitte 2019 möglich sein. ¬ mehr

26.07.2018

¬ Bosch

Bosch Diagnosegerät KTS 250

Für die mobile Diagnose

Zur Automechanika hat Bosch bereits mehrere Neuheiten angekündigt. Neben dem mobilen Diagnosetester KTS 250 hat der Werkstattausrüster eine webbasierte Version der Diagnosesoftware Esitronic 2.0 entwickelt.¬ mehr

Schlichtung in Sicht

Beim Zulieferer NHG tobt seit sechs Wochen ein harter Arbeitskampf, der immer mehr die Kunden des Unternehmens in Mitleidenschaft zieht. Jetzt zeichnet sich ein Lösungsweg ab.¬ mehr

Autonomes Fahren Mercedes-Benz

Gemeinsam sind sie stark

Beim autonomen Fahren müssen Kameras, Radarsensoren und Laserscanner die menschlichen Sinne ersetzen. Das funktioniert am besten, wenn alle zusammen arbeiten.¬ mehr

23.07.2018

¬ Baumot

Roger Kavena gibt COO-Posten ab

Der Abgasspezialist Baumot muss seine Kostenbasis nachhaltig senken. Einen Teil dazu trägt der langjährige Vorstand und Großaktionär Roger Kavena bei.¬ mehr

Continental Hauptverwaltung

Conti spaltet Antriebssparte ab

Viele Zulieferer und Autobauer sind sich unsicher, was die Zukunft bringt. Manche spalten sich ein einen chancenreichen und einen weniger zukunftsträchtigen Teil auf. Conti will die Antriebstechnik an die Börse bringen.¬ mehr

17.07.2018

¬ Autozulieferer

Hella Lippstadt

Hella legt deutlich zu

Der Zulieferer konnte vom Trend zum autonomen Fahren deutlich profitieren und in den letzten zwölf Monaten sowohl den Umsatz als auch das Ergebnis steigern.¬ mehr

16.07.2018

¬ Werkstattkette

Andreas Schmidt verlässt ATU

Seit Ende 2014 verantwortet Andreas Schmidt Service und Technik bei der Werkstattkette. Jetzt zieht der Branchenmanager weiter.¬ mehr

Streik kann weitergehen

Der Arbeitskampf beim Autozulieferer kann weitergehen. Das Landesarbeitsgericht Hessen lehnte in zweiter Instanz einen Eilantrag ab, mit dem das Unternehmen den bereits seit vier Wochen andauernden Streik beenden wollte.¬ mehr

13.07.2018

¬ Zulieferer

Streik bei Neuer Halberg Guss kann weitergehen

Der Autozulieferer Neue Halberg Guss wird seit einem Monat bestreikt. Die IG Metall sagt, es gehe um die Absicherung der Mitarbeiter. Doch das Unternehmen vermutet ganz andere Gründe.¬ mehr

13.07.2018

¬ Diesel-Skandal

Bosch

Bosch muss Unterlagen herausgeben

Wann haben VW-Verantwortliche vom Ausmaß des Diesel-Skandals gewusst? Viel eher, als sie zugeben, meinen etliche Kläger. Beweise dafür vermuten sie in internen Dokumenten des Zulieferers Bosch. Ihre Chancen, dort mal hineinzuschauen, sind nun zumindest gestiegen.¬ mehr

Verhandlung gescheitert

Beim Autozulieferer NHG stehen die Zeichen weiter auf Streik: Auch in der vierten Verhandlungsrunde konnte kein Sozialplan vereinbart werden. Drohen jetzt weitere Auftrags- und Arbeitsplatzverluste?¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Leistungsträger statt Mitläufer!

In der Neuerscheinung "Gewinnertypen im Verkauf" zeigt Ihnen Top-Verkäufer Ulrich Stegmann, wie Sie zu einer erfolgreichen Verkäuferpersönlichkeit werden. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!