Montag, 17.06.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Automobilzulieferer

Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni

In den kommenden Jahren wird die Profitabilität der Automobilzulieferer stark von den einzelnen Produkten und Wachstumsmärkten abhängen. So dürfte das schwächere Wachstum auf dem chinesischen Automarkt nach Einschätzung von Experten nicht spurlos an den deutschen Playern vorbeigehen. In Europa ist langfristig größtenteils nur mit Aufholprozessen und nicht mit echtem, nachhaltigem Marktwachstum zu rechnen. Bislang machen die Automobilzulieferer etwa 36 Prozent ihrer Umsätze im Ausland. Und der Trend verstärkt sich weiter. Auch Unternehmen aus der zweiten oder dritten Reihe müssen künftig ihren Kunden ins Ausland folgen.

27.09.2018

¬ Personalie

Degenhart bleibt bis 2024 Continental-Chef

Continental-Vorstandschef Elmar Degenhart ist am Donnerstag vom Aufsichtsrat für weitere fünf Jahre im Amt bestätigt worden. Im Vorstand gibt es dennoch einen Wechsel.¬ mehr

Auto schaut bald ums Eck

Die Unfallstatistik belegt: Autos werden immer sicherer. Doch es gibt noch etliche Gefahrenherde, die von der Technik derzeit nicht beherrscht werden. Zweien hat ZF jetzt den Kampf angesagt.¬ mehr

27.09.2018

¬ IG Metall

NHG schließt Standort Leipzig früher

Nach monatelangem Streit mit der Gewerkschaft sind beim Autozulieferer Neue Halberg Guss die Aufträge weggebrochen. Kunden sind verunsichert. Nun kündigt das Unternehmen harte Einschnitte an.¬ mehr

26.09.2018

¬ Studien

Schuler

Bayerns Autozulieferer kaum abhängig von Verbrennungsmotoren

Bayerische Zulieferer sind Studien zufolge vom Geschäft mit konventionellen Antrieben wenig abhängig. Denn nur zwölf Prozent der Unternehmen entfielen auf den Geschäftsbereich Verbrennungsmotoren.¬ mehr

Grammer

Vorstand tritt zurück

Im August wurde der Autozulieferer Grammer von Chinesen übernommen. Jetzt nutzt der Vorstand in Amberg eine lukrative Ausstiegsklausel für sich. Arbeitnehmervertreter sehen das Ganze überraschend entspannt.

¬ mehr

Continantal Fahrerloses Auto 50 Jahre

Der erste Automat, der fuhr

Was ein E-Auto ist, glaubt heute jedermann zu wissen. Vor 50 Jahren sah das anders aus – und bedeutete auch etwas anderes. Bereits 1968 schickte Continental ein fahrerloses Auto auf die Teststrecke. War das schon der Traum vom autonomen Fahren?¬ mehr

21.09.2018

¬ Elring-Klinger

Brennstoffzellen-Track Elring-Klinger

Geschäft um Hochtemperatur-Brennstoffzelle verkauft

Elring-Klinger trennt sich von seinem Bereich um die Hochtemperatur-Brennstoffzelle. Das Unternehmen will sich auf sein Geschäft mit Brennstoffzellen für Fahrzeuge konzentrieren.¬ mehr

Bosch Elektrifizierte Achse Lkw

Lkw-Anhänger mit eigenem E-Motor

Elektromobilität hält längst auch bei den Lastwagen Einzug. Mit einem neuen Ansatz soll nun aber nicht die Zugmaschine, sondern der Auflieger elektrifiziert werden. Das bringt Spritersparnis, aber auch einen Vorteil auf dem Betriebshof.¬ mehr

19.09.2018

¬ Auto-Sparte

Schaeffler Zentrale

Schaeffler senkt Prognose

Statt der angepeilten sieben Prozent Umsatzwachstum in der Auto-Sparte im laufenden Jahr korrigiert das Unternehmen dieses nun auf 4,5 bis 5,5 Prozent. Grund sei die schwächere Nachfrage in China und Europa. Dafür laufe das Industriegeschäft besser, weshalb die Jahresprognose bestätigt wurde.¬ mehr

17.09.2018

¬ Halberg Guss

IG Metall ruft zu Streiktag auf

Die IG Metall hat die Beschäftigten im Leipziger Werk des Zulieferers zu einem 24-stündigen Streik aufgerufen. Man könne die Verweigerung einer Lösung des Konflikts nicht weiter hinnehmen, erklärte die Gewerkschaft. ¬ mehr

17.09.2018

¬ Zulieferer

Osram Zentrale

Osram bleibt vorsichtig

Das Lichtunternehmen blickt skeptisch in die Zukunft. Wie sich die Weltwirtschaft weiter entwickelt, können momentan niemand sagen. Brexit, amerikanisch-chinesischer Handelskonflikt, Krise in der Türkei - alles sei weniger vorhersehbar als vor einem Jahr. ¬ mehr

Halberg Guss

IG Metall setzt auf Verkauf

Aus Sicht der Gewerkschaft ist die Beziehung zwischen Management, Kunden und Belegschaft beim Autozulieferer NHG nicht mehr zu kitten. ¬ mehr

12.09.2018

¬ Zulieferer

Schlichtung bei Neue Halberg Guss gescheitert

Der Konflikt beim Autozulieferer Neue Halberg Guss (NGH) spitzt sich erneut zu. Die NHG-Geschäftsführung erklärte die Schlichtung am Mittwoch für gescheitert.¬ mehr

TRW Bremsbeläge ZF

ZF investiert in Nachhaltigkeit

ZF sieht bis 2030 hohes Potenzial bei reinen E- oder Hybridfahrzeugen. Speziell für diese Autos hat das Unternehmen auf der Automechanika eine neue Generation an Bremsbelägen vorgestellt, die Geräusche und Bremsstaub deutlich reduzieren.¬ mehr

10.09.2018

¬ Autozulieferer

Daten als aufstrebendes Geschäftsfeld

Mit Fahrzeugdaten lässt sich ordentlich Geld verdienen. Das haben auch die Autozulieferer erkannt - sie rechnen mit steigenden Umsätzen.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Leistungsträger statt Mitläufer!

In der Neuerscheinung "Gewinnertypen im Verkauf" zeigt Ihnen Top-Verkäufer Ulrich Stegmann, wie Sie zu einer erfolgreichen Verkäuferpersönlichkeit werden. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!