Samstag, 24.08.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Automobilzulieferer

Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni

In den kommenden Jahren wird die Profitabilität der Automobilzulieferer stark von den einzelnen Produkten und Wachstumsmärkten abhängen. So dürfte das schwächere Wachstum auf dem chinesischen Automarkt nach Einschätzung von Experten nicht spurlos an den deutschen Playern vorbeigehen. In Europa ist langfristig größtenteils nur mit Aufholprozessen und nicht mit echtem, nachhaltigem Marktwachstum zu rechnen. Bislang machen die Automobilzulieferer etwa 36 Prozent ihrer Umsätze im Ausland. Und der Trend verstärkt sich weiter. Auch Unternehmen aus der zweiten oder dritten Reihe müssen künftig ihren Kunden ins Ausland folgen.

Osram Zentrale

Osram ermöglicht AMS Übernahmeangebot

Osram steht zum Verkauf. Es gibt zwei konkurrierende Interessenten, von denen aber bisher nur einer offiziell bieten darf. Der andere - der Halbleiterhersteller AMS - ist seinem Ziel einen großen Schritt näher.¬ mehr

Markus Ruf Bertrandt

Bertrandt wird pessimistischer

Der Entwicklungsdienstleister hat seine Ergebniserwartung für das laufende Geschäftsjahr 2018/2019 nach unten korrigiert. Die schwächelnde Automobilindustrie und geplanten Sparprogramme der Hersteller und Zulieferer könnten zu kurzfristigen Projektverschiebungen führen.¬ mehr

Schaeffler plant Kurzarbeit

Die Konjunkturschwäche in der Autoindustrie zwingt den fränkischen Autozulieferer Schaeffler zu Kurzarbeit. ¬ mehr

19.08.2019

¬ Osram

Osram Zentrale München

IG Metall lehnt Übernahme durch AMS ab

Im Bieterstreit um die Übernahme von Osram hat die IG Metall sich nun gegen den österreichischen Konzern AMS ausgesprochen. Das Unternehme habe keine ausreichende Erfahrung und müsste sich für die Übernahme hoch verschulden.¬ mehr

Schlechte Geschäfte, schwindende Akzeptanz

Für die Automobilindustrie kommt die Messe IAA eigentlich zur Unzeit. Wegen zu hoher Kosten haben viele Hersteller ihre Teilnahme abgesagt. Gleichzeitig wächst der gesellschaftliche Protest gegen den PS-Wahn.¬ mehr

Bosch Dreidimensionales Cockpit

Schicke Übersichtlichkeit

Nachdem der flache Bildschirm den räumlichen Analog-Tacho immer mehr aus dem Auto verdrängt hat, kehrt die Dreidimensionalität nun wieder zurück.¬ mehr

Deutschlands Autozulieferer in tiefer Krise

Sie gelten als Innovationstreiber und Jobmaschinen - die Zulieferer sind im Schlepptau der Autohersteller eine feste Größe. Drei der fünf weltgrößten Zulieferer kommen aus Deutschland. Die Branchenflaute bringt sie reihenweise ins Schleudern.¬ mehr

Continental Kamerasystem

Alles im Blick

Damit Autos in Zukunft nahtlos zwischen selbstfahren und gefahren werden wechseln können, müssen sie wissen, was der Mensch am Steuer gerade macht. Ein Zulieferer hat da eine Idee.¬ mehr

15.08.2019

¬ Osram-Aktionäre

Osram Zentrale

Wahl zwischen zwei Übernahmeangeboten

Der Münchner Beleuchtungshersteller will nun doch bei einem baldigen Übernahmeangebot des Halbleiterhersteller AMS behilflich sein, das die Osram-Chefetage zuvor über Wochen vehement abgelehnt hatte.¬ mehr

Mahle Hauptverwaltung Stuttgart

Kündigungen bis 2025 ausschließen

Vor wenigen Monaten hatte Mahle angekündigt, an den Stuttgarter Standorten bis zu 380 Stellen zu streichen. Der Betriebsrat des Zulieferers will betriebsbedingte Kündigungen bis 2025 ausschließen.¬ mehr

Kabel- und Bordnetzspezialist Leoni

Leoni bleibt in roten Zahlen

Bereits im ersten Geschäftsquartal 2019 hatte der Kabelspezialist ein Minus geschrieben. Nun verbuchte Leoni auch im zweiten Quartal erneut einen hohen Verlust. ¬ mehr

Osram Zentrale München

AMS und Osram verhandeln

Nach dem Übernahmeangebot von AMS für Osram laufen die Verhandlungen über ein Rahmenabkommen auf unterschiedlichen Ebenen. Spätestens kommende Woche sei mit einer Entscheidung zu rechnen. ¬ mehr

Konsequenzen noch offen

Zu hohe Bleimengen in Autos haben vergangene Woche die Auto- und Zuliefererindustrie aufgeschreckt. Ein Rückruf ist nicht ausgeschlossen, doch bisher sind mögliche rechtliche Konsequenzen noch nicht geklärt. ¬ mehr

13.08.2019

¬ Edag Scalebase

Edag Elektroplattform

E-Plattform für gehobene Klassen

Die Entwicklung neuer Fahrzeug-Plattformen ist kostenintensiv. Praktisch, wenn ein Zulieferer schon etwas fertig hat.¬ mehr

12.08.2019

¬ Zulieferer

Zu hoher Bleigehalt in Elektrikteilen

Erst nach langer Zeit entdeckt der Autozulieferer Continental nach eigenen Angaben, dass der Bleigehalt in Elektrikteilen zu hoch war. Auch Bosch hält die Grenzwerte nicht ein. Der Verstoß könnte Folgen haben.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!