Mittwoch, 19.06.2019
Verkehrsblatt IVW
Nachrichten abonnieren

Thema Autoindustrie

Merkel strebt Gesetzesänderung an

Geht es nach der Bundeskanzlerin, dann sollen in Städten keine Fahrverbote für Diesel-Fahrzeuge verhängt werden, wenn die Grenzwerte nur gering überschritten werden. Um das durchzusetzen, bedarf es einer Gesetzesänderung.¬ mehr

Polarstern am Autohimmel

Volvo hat Polestar auf dem Göteborger Werksgelände ein neues Zuhause gegeben. Das erste Modell kommt nächstes Jahr in Deutschland auf den Markt und ist Wegbereiter für die junge E-Auto-Marke.¬ mehr

Ionity Schnellladenetz

Ionity sieht Deutschland auf gutem Weg

Ohne Ladesäulen kein Durchbruch des E-Autos: Beim Ausbau der notwendigen Infrastruktur mischen seit einem Jahr auch die großen Hersteller mit. Der Chef ihres Gemeinschaftsunternehmens zieht nach zwölf Monaten ein positives Fazit.¬ mehr

19.10.2018

¬ Dieselautos

Bundesrat pocht auf Hardware-Nachrüstungen

Die Bundesregierung soll dafür sorgen, dass die Autobauer Hardware-Nachrüstungen für Diesel-Fahrzeuge umsetzen und die Kosten übernehmen, fordern mehrere Bundesländer. ¬ mehr

10.10.2018

¬ IfA-Studie

Prof. Stefan Reindl

Die attraktivsten Arbeitgeber in der Autobranche

Im Kampf um die besten Talente stehen die Autohäuser zunehmend auf verlorenem Posten. Studierende und Young Professionals zieht es laut einer Studie vor allem zu Herstellern und Zulieferfirmen.¬ mehr

Diesel-Fahrverbote

Kritik an Mini-Fahrverboten

Unmut nach dem Berliner Diesel-Urteil: Was bringt es, eine Straße für Dieselautos zu sperren, wenn die Fahrt über die Parallelverbindung erlaubt bleibt? Die Lage um Fahrverbote wird immer verworrener.¬ mehr

09.10.2018

¬ Modellpolitik

Opel plant acht neue Modelle

Bis 2020 will der Autobauer acht neue oder überarbeitete Modelle auf den Markt bringen. Der Kleinwagen Adam soll noch bis Ende 2019 erhältlich sein, die Modelle Karl und Cascada laufen ebenfalls aus. ¬ mehr

CO2-Grenzwert

EU-Staaten suchen Kompromiss

Gerade erst hat der Weltklimarat stärkere Anstrengungen gegen die globale Erwärmung verlangt. Doch wenn es konkret wird, tut sich die EU schwer - vor allem, wenn es um die Autoindustrie geht.¬ mehr

05.10.2018

¬ Ältere Diesel

In Berlin drohen Fahrverbote

Die Dieselkrise ist auch nach dem angekündigten Paket der Regierung nicht zu Ende - ganz im Gegenteil. Die Politik will den Druck auf die Hersteller erhöhen. In der Hauptstadt könnte es bald Streckensperrungen geben.¬ mehr

05.10.2018

¬ Software-Problem

Toyota ruft erneut Hybridautos zurück

Japans größter Autobauer muss wegen eines Software-Problems weltweit rund 2,4 Millionen Hybridautos, darunter sein Erfolgsmodell Prius, zurückrufen. Es drohen sonst Unfälle.¬ mehr

Wenig los an der Seine

Der Autosalon in Paris gehörte lange zu den wichtigsten Messen für die weltweite Autobranche. Dieses Jahr ist vom einstigen Glanz irgendwie nicht mehr allzu viel zu sehen. Ein Rundgang.¬ mehr

Europäischer Gerichtshof EuGH Luxemburg

EuGH verurteilt Deutschland wegen Nachlässigkeit

Wegen des zu nachlässigen Umgangs mit der Autoindustrie ist Deutschland vom höchsten EU-Gericht verurteilt worden. Dabei geht es um das umstrittene Kältemittel R-134a und dessen Verwendung in Pkw von Daimler.¬ mehr

Auf lange Sicht: Eine Umweltorganisation meint, dass die meisten Autohersteller es schaffen, den CO2-Ausstoß drastisch bis 2021 zu senken. Einige müssen sich jedoch sputen, ihre Modelle sauberer zu machen.

EU-Parlament für schärfere CO2-Grenzwerte

Ein großer Teil der CO2-Emissionen wird von Fahrzeugen verursacht. Nun hat das EU-Parlament für deutlich schärfere Grenzwerte gestimmt. Ist das das Aus für Europas Autoindustrie? Oder ein längst überfälliger Schritt zur Klimarettung?¬ mehr

Was bringt die Diesel-Formel 14 plus x?

Ist das nun der Durchbruch, um drohende Diesel-Fahrverbote zu vermeident? Die Regierung hat ein umfassende Paket geschnürt. Die große Frage: Reicht es aus?¬ mehr

Jürgen Karpinski

Das sind die Reaktionen

Die Koalition hat ihren Plan gegen Diesel-Fahrverbote besiegelt. Doch vieles ist noch vage – das wird auch an den Aussagen von Branchenvertretern, Politikern und Experten deutlich.¬ mehr

Anzeige

Infoline CARAT

Gut, wenn man in der digitalen Transformation eine starke Organisation wie die CARAT an der Seite hat! ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Leistungsträger statt Mitläufer!

In der Neuerscheinung "Gewinnertypen im Verkauf" zeigt Ihnen Top-Verkäufer Ulrich Stegmann, wie Sie zu einer erfolgreichen Verkäuferpersönlichkeit werden. ¬ Jetzt bestellen!

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!