Dienstag, 17.09.2019
Verkehrsblatt IVW
22.01.2019

¬ Autozum 2019

Orientierung in Zeiten des Umbruchs

Autozum 2019

Das Fazit der Autozum 2019 fällt positiv aus.
© Foto: Reed Exhibitions/Andreas Kolarik

zum Themenspecial Mobilität

Rund 272 Aussteller präsentierten vom 16. bis 19 Januar auf der Autozum 2019 ihre Angebote aus den Bereichen Autoteile, Werkstattausrüstung, Tankstellenausrüstung, Fahrzeugwäsche, Zubehör und Tuning. Mit 23.747 Fachbesuchern liegt der Fachbesucherzuspruch zwischen den Messen in 2015 und 2017, berichtete der Veranstalter am Dienstag.

Einen breiten Raum nahm das Fachprogramm ein. "Eine erfolgreiche Fachmesse kombiniert Praxis und Theorie in einem eng verzahnten Konzept. Vor diesem Hintergrund haben wir den wissensvermittelnden Teil der Autozum 2019 thematisch breit und in der Tiefe hochkarätig gestaltet wie noch nie", erklärte Alexander Eigner, für die Autozum zuständiger Category Manager bei Veranstalter Reed Exhibitions. So referierten beispielsweise Prof. Hannes Brachat, Herausgeber AUTOHAUS, unter dem Titel "Zukunft des Handels: Digital und Analog" und Service-Spezialist Erwin Wagner, zu "Zukunftschancen der Werkstätten".

Tenor beim 3. internationalen Fachkongress "Vernetzte Mobilität" am ersten Messetag war, dass die mobile Transformation in vollem Gange und das Rennen im Bereich E-Mobilität spannender denn je sei. Autonomes Fahren bleibe ein großes Thema, und das Klimaschutzabkommen erfordere, dass die Autohersteller auf Alternativen setzen müssen und werden. Die Anzahl an Daten-produzierenden Fahrzeugen steige stark, ein modernes Fahrzeug sei damit ein Computer auf Rädern und verursache nicht nur Fuhrpark-Verantwortlichen schlaflose Nächte, hieß es.

Auch auf Unternehmen kämen neue Aufgaben zu. Der Wachstumsmarkt Mobilität fordere immer mehr intelligente Mobilitätslösungen. Raimund Wagner, der Veranstalter des Fachkongresses und Geschäftsführer der Carsulting, fasste die Mobilitätstrends kurz zusammen: "Weg vom Fahrzeug und vermehrt in Services denken!"

Die nächste Autozum wird vom 20. bis 23. Januar 2021 stattfinden - wieder im Messezentrum Salzburg. (tm)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Reed Exhibitions/Andreas Kolarik)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Gedämpfte Erwartungen

20 Prozent der befragten Autohändler und Werkstätten bewerten die Lage im Kfz-Gewerbe als gut, 29 Prozent dagegen als schlecht. Das geht aus dem aktuellen Geschäftsklimaindex des ZDK hervor. ¬ mehr

Continental Pressure-Proof-Technologie

Nie mehr den Luftdruck überprüfen

Schöne neue Reifenwelt: Der Pneu sorgt selbstständig für genügend Luft in seinem Innerem. Ideen dazu gibt es schon, jetzt müssen sie nur noch zu Serienreife gelangen. ¬ mehr

Das große Coupé kommt an die Steckdose

Im Zuge seiner Elektrifizierungsstrategie bietet Audi ab sofort den A7 auch in einer Plug-in-Hybrid-Version an. Öko hin, Sparsamkeit her: So ganz ohne Dynamik-Anspruch lassen die Ingolstädter den Viertürer nicht auf die Straße. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 12.09.2019 | Stahlgruber

    Neues Verkaufshaus in Wolfschlugen

    Josef Herl meint: Sehr geehrte Damen und Herren,wir benötigen kurzfristig eine Nußbaum 2 SeilenHebebühne mindest 3 ...mehr

  • 09.09.2019 | VW elektrifiziert Oldtimer

    E-Power für altes Blech

    Volker Frank meint: Wie wirkt sich das auf den Oldtimer-Status aus (Erhaltung des technischen Kulturgutes ???...mehr

  • 08.09.2019 | VW elektrifiziert Oldtimer

    E-Power für altes Blech

    Fritz Wichmann meint: Ich verstehe den Sinn so eines Umbau nicht, warum baut man einen Oldtimer umbaut....mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!