Donnerstag, 05.12.2019
Verkehrsblatt IVW
18.11.2019

¬ Knoll TEC 2019

Neuheiten hautnah erleben

Knoll TEC 2019

Rund 4.500 Fachbesucher kamen im Oktober zur Knoll TEC 2019 nach Nürnberg.
© Foto: Knoll

zum Themenspecial Messe

Getreu dem Messemotto "Mit uns sicher & risikolos in die Zukunft der freien Werkstatt" kamen rund 4.500 Fachbesucher im Oktober auf die Knoll TEC nach Nürnberg, um sich zu informieren, worauf es in der Kfz-Werkstatt ankommt. 90 Anbieter präsentierten auf 7.500 Quadratmetern Ausstellungsfläche modernste Technik und Ausstattungslösungen für die Herausforderungen heute und in Zukunft, berichtete Knoll.

Besonderes Highlight war demnach die Technikplattform mit integriertem Forum, in dem technische Themen live gezeigt wurden - von der Diagnose und Instandsetzung von Benzin-Einspritzventilen über die Kalibrierung von Fahrerassistenzsystemen bis zur DAkkS-Kalibrierung von Bremsenprüfständen. Im Bereich der Werkstattkonzepte seien die Besucher vor allem an den Katalog- und Servicesystemen ATP+ und CentroDigital sowie den Abrechnungssystemen WAP und CentroFaktura interessiert gewesen, hieß es.

Messepremiere für Knoll PTT mobil

Die OE-Diagnose mit dem PassThru Tool PTT von Knoll habe sich in den Werkstätten seit der Markteinführung etabliert. Der Vorteil liege im direkten Zugang zu den Online-Portalen der Fahrzeughersteller für freie Werkstätten, so Knoll. Dem Wunsch der Werkstätten nach einer mobilen Lösung kam Knoll nun auf der Messe nach - und zwar mit der Premiere von Knoll PTT auf dem Laptop, statt wie bislang auf üblichen PCs.

Ebenfalls wurde auf der Messe das neue Schulungskonzept vorgestellt, das noch in 2019 starten soll. Knoll beschränke sich nicht nur auf die Hardware, sondern auch auf Software, das Vermitteln von Wissen und Können, um mit Produkten sowie technischer Ausrüstung effizient umgehen zu können. Große Nachfrage gebe es an den Systemschulungen, in denen technische Zusammenhänge, Probleme und Lösungen praxisnah erarbeitet werden.

Die nächste Möglichkeit, live bei der Knoll TEC dabei zu sein, ist im Oktober kommenden Jahres. Die Live-Fachmesse wird am 10. und 11. Oktober 2020 wieder in Nürnberg stattfinden. (tm)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Knoll)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Takata Airbag Zünder Rückruf

Weitere Rückrufwelle

Defekte Airbags des japanischen Herstellers sorgen für neue Probleme. Die US-Verkehrsaufsicht NHTSA warnt vor 1,4 Millionen betroffenen Fahrzeugen, weltweit wurden rund 4,45 Millionen problematische Airbag-Influatoren verkauft - und bei zwei deutschen Herstellern verbaut. ¬ mehr

BMW i3s

November-Delle nach Oktober-Hoch

Der Antrags-Boom aus dem Oktober hat sich bei der Elektroauto-Prämie im November nicht wiederholt. Vor allem die rein batteriebetriebenen E-Mobile sackten ab. ¬ mehr

Hans Werner Norren

Hans Werner Norren weiterhin an der Spitze

Mit einer stimmigen Mischung aus Routiniers und Talenten will sich das Kfz-Gewerbe Rheinland-Pfalz der großen Branchenthemen Elektromobilität und Digitialisierung annehmen. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 21.11.2019 | Licht-Test 2019

    Weniger Blender und "Einäugige"

    R. Luft meint: Und wie sieht es bei den LKW's aus? Es ist seit geraumer Zeit zu beobachten, dass mehr und mehr ...mehr

  • 20.11.2019 | Abgasuntersuchung

    Doppelprüfung sorgt für Ärger

    Rudolf Pfister meint: Hallo zusammen,der Irrsinn geht weiter. Der VW-Konzern betrügt seine Kunden in massiver und vorsät...mehr

  • 14.11.2019 | Elektromobilität

    Tesla baut Fabrik in Berlin

    NRT meint: Hallo alle zusammen,300 Hektar plus X ökologisch wertvollstes Land. Umweltzerstörung für ein nich...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

"Der Autohaus-Chef"

Unternehmensführung für Realisten!

Der Klassiker der Autohaus-Literatur richtet sich an alle Unternehmer, die ihren Betrieb mit frischen Ideen führen wollen, ohne die Realität aus den Augen zu verlieren. ¬ Jetzt bestellen!