Mittwoch, 16.10.2019
Verkehrsblatt IVW
27.10.2009

¬ Topmodell

Neuer Renault "Mégane Sport" ab 26.650 Euro

Französischer Kurvenräuber: der neue "Mégane Coupé Renault Sport".
© Foto: Renault

Renault positioniert ab sofort den "Mégane Coupé Renault Sport" als neue Topversion seiner Kompaktbaureihe. Wie der französische Autobauer mit Deutschland-Sitz in Brühl mitteilte, kostet der Dreitürer mindestens 26.650 Euro. Den Antrieb übernimmt ein zwei Liter großer Turbomotor mit 184 kW / 250 PS – ein Leistungsplus von 26 PS gegenüber dem Vorgänger. Damit beschleunigt der GTI-Jäger in 6,1 Sekunden auf Tempo 100 und erreicht maximal 245 km/h. Den Verbrauch gibt Renault mit 8,4 Litern an. Das entspricht einem CO2-Ausstoß von 195 g/km. Vom Basis-Mégane unterscheidet sich das Sportmodell u.a. durch in den Kühlergrill eingearbeitete Flügel, die im Stil der aktuellen Formel-1-Autos von Renault gehalten sind. An deren Ende sind LED-Tagfahrleuchten integriert. Zudem besitzt der Wagen markante Schweller an den Flanken und einen breiten Diffusor am Heck. Den Innenraum prägen ein Leder-Sportlenkrad mit Nullpunktmarkierung, Aluminiumpedale sowie ein analoger Tachometer. Für Hobby-Rennfahrer interessant: Das serienmäßige ESP mit Untersteuerungskontrolle lässt sich deaktivieren, ein Sperrdifferenzial mit begrenztem Schlupf soll für bestmöglichen Vortrieb sorgen. Auf Wunsch ist auch ein Sportfahrwerk lieferbar. Komfort-Standards sind u.a. Klimaanlage, Einparkhilfe hinten, Tempopilot mit Geschwindigkeitsbegrenzer, Licht- und Regensensor sowie CD-Radio mit MP3-Funktion. Beim Vertrieb seiner besonders sportlichen Autos setzt Renault in Deutschland auf spezialisierte Händler. PS-Fans können sich aktuell an bundesweit 40 Stützpunkten umfassend über die Modelle informieren und sie auch Probe fahren. Die Partner sind äußerlich an der "Sport"-Signalisation zu erkennen. (rp)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Renault)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Bilder 16.10.2019

¬ Toyota LQ

Mein Freund, das Auto

Durch das autonome Fahren könnte die emotionale Bindung zum Auto verlorengehen, befürchten Kritiker der Robotermobilität. Da will Toyota gegensteuern. ¬ mehr

Schaeffler Zentrale

IG Metall kritisiert Schaeffler-Pläne

Für den angekündigten Personalabbau in Deutschland erntet der Zulieferer Kritik von der Gewerkschaft. Das Unternehmen solle die Pläne konkretisieren und nach Alternativen suchen, so die IG Metall. ¬ mehr

15.10.2019

¬ Werkzeug

zum 7-Tage Rückblick

Modellplaner 2019

Der Modellplaner unserer Kollegen von "Autoflotte" bietet Ihnen alle Neuheiten, Facelifts und neuen Motorisierungen auf einen Blick! ¬ mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Spezial

R-1234yf

R-1234yf

Chronologie der Diskussion um das neue Klimaanlagen-Kältemittel. ¬ zur Spezialseite

Rückrufdatenbank

Aktionen der Automobilhersteller und Importeure seit 2001,
sortierbar nach Marken und Zeitraum.
¬ Zur Übersicht

Branchenrecht


Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog