Freitag, 13.12.2019
Verkehrsblatt IVW
19.08.2011

¬ Modelljahr 2012

Neuer Diesel für Land Rover Defender

Land Rover Defender 2012

Offroad-Urgestein: Der Land Rover Defender bekommt zum neuen Modelljahr einen sauberen Dieselmotor.
© Foto: Land Rover

Land Rover spendiert dem Defender einen sauberen Dieselmotor Der neue 2,2-Liter-Vierzylinder ersetzt das 2,4 Liter große Triebwerk, die Leistungsdaten bleiben jedoch gleich. Der Selbstzünder mobilisiert 90 kW / 122 PS bei 3500/min, das maximale Drehmoment von 360 Nm liegt bei 2.000 Umdrehungen an. Damit beschleunigt der Geländewagen auf bis zu 145 km/h – das sind 13 km/h mehr als mit dem alten Diesel. Durch eine geänderte Abdeckung soll der neue Motor zudem deutlich leiser und vibrationsärmer sein. Unverändert bleibt der CO-Ausstoß von 266 g/km für den Defender 90 und 295 g/km für die Karosserievarianten 110 und 130 und damit auch der Normverbrauch von zehn Liter bzw. 11,1 Liter. Neben den drei Ausstattungsvarianten bietet der britische Hersteller zwei neue Optionspakete mit Teilledersitzen oder Lederlenkrad, Leichtmetallrädern und einer schwarzen Plane für das Pick-up-Modell an. Außerdem wurde der Innenraum im Detail verbessert. Der Defender ist mit drei unterschiedlichen Radständen und Aufbauten ab 25.600 Euro zu haben. (rp)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Land Rover)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

13.12.2019

¬ Studie

Shell Infografik

Shell weiterhin führender Schmierstofflieferant

Der Ölkonzern ist laut einer Studie von Kline & Company zum dreizehnten Jahr infolge der weltweit führende Lieferant für Schmierstoffe. ¬ mehr

Ford Mustang Mach-E

Elektrisch in fast allen Varianten

Ford hat zwar langjährige Erfahrung mit Hybridmodellen, vernachlässigte aber die reinen Elektroautos und Plug-in-Hybride. Das soll sich ab dem kommenden Jahr ändern. Die Kölner Autobauer legen den Schalter um – in fast jedem Segment. ¬ mehr

12.12.2019

¬ Neuron EV Torq

Neuron EV Torq

Konkurrenz für Teslas E-Truck

Elektrische Lkw könnten den Schadstoffausstoß im Straßengüterverkehr senken. Ein kalifornisches Start-up hat nun ein Fahrzeug vorgestellt. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Modellplaner 2019

Der Modellplaner unserer Kollegen von "Autoflotte" bietet Ihnen alle Neuheiten, Facelifts und neuen Motorisierungen auf einen Blick! ¬ mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Spezial

R-1234yf

R-1234yf

Chronologie der Diskussion um das neue Klimaanlagen-Kältemittel. ¬ zur Spezialseite

Rückrufdatenbank

Aktionen der Automobilhersteller und Importeure seit 2001,
sortierbar nach Marken und Zeitraum.
¬ Zur Übersicht

Branchenrecht


Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog