Donnerstag, 23.05.2019
Verkehrsblatt IVW
17.01.2018

¬ "Mazda Care"

Neue Wartungspakete für Neu- und Jungwagen

V. l.: Bernhard Kaplan (Geschäftsführer Mazda), Bernhard Becklönne (Direktor Vertrieb CarGarantie), Gerd Meyer (Direktor Service Mazda) und Stefan Kampa (Senior Manager Mazda)
© Foto: CarGarantie

Zwei Rundum-sorglos-Pakete hat Mazda Deutschland für Privat- und Gewerbekunden geschnürt: "Mazda Care" deckt ab sofort alle planmäßigen Wartungsarbeiten nach Herstellervorgaben inklusive der erforderlichen Original-Teile ab – und zwar nach Wunsch zwischen einem Jahr bis fünf Jahre und einer Laufleistung von 10.000 bis 70.000 Kilometer. Dabei spielt keine Rolle, ob das Fahrzeug über Barkauf, Finanzierung oder Leasing erworben wird.

Das Angebot gilt laut Importeur sowohl für Neuwagen als auch für Fahrzeuge mit einem Alter von bis zu neun Monaten und maximal 10.000 Kilometern. Dazu gehören auch Vorführwagen und Tageszulassungen. Ab April 2018 wird das Angebot durch "Mazda Care Plus" erweitert und umfasst dann zusätzlich bestimmte Verschleiß-Reparaturen für die gewünschte Laufzeit und -leistung.

Bei dem neuen Produkten arbeitet Mazda mit seinem langjährigen Partner CarGarantie zusammen. Die Unternehmen versprechen allen Beteiligten eine einfache Abwicklung. Dank künftiger Integration in die Händlersysteme MACS und DSR lassen sich die Wartungspakete abschließen und bearbeiten. Zudem gibt es eine direkte Anbindung an das CarGarantie-System CGWEBline.

"Mazda-Fahrer profitieren künftig von noch mehr Kostentransparenz und können sich auf ein Rundum-Sorglos-Paket verlassen, das dafür sorgt, dass ihre Fahrzeuge mit dem bestmöglichen Service ausgestattet sind", sagte Bernhard Becklönne, Vertriebsdirektor bei CarGarantie. "Wir freuen uns, diesen Schritt gemeinsam mit Mazda zu gehen." (rp)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: CarGarantie)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

23.05.2019

¬ Audi/VW

VW Tiguan Allspace

Sperrbolzen Anhängerkupplung

Audi als auch VW haben einen Rückruf Ihrer Modelle A4, A6, A7 sowie Tiguan gestartet. Grund ein möglicher Bruch des Sperrbolzens der Anhängevorrichtung, der zum Verlust der Fahrzeugverbindung führen kann. ¬ mehr

23.05.2019

¬ Abgas-Skandal

Millionen-Bußgeld für Bosch

Der Autozulieferer muss im Zuge des VW-Dieselskandals ein Bußgeld in Höhe von 90 Millionen Euro zahlen. Alle Rechtsstreitigkeiten sind damit längst nicht ausgestanden. Doch für Bosch enthält die Entscheidung der Staatsanwaltschaft Stuttgart ein wichtiges Detail. ¬ mehr

Im Jungbrunnen

Die kommende, nunmehr sechste Generation des Corsa wird das erste Modell der deutschen Marke auf der neuen Kompakt-Plattform aus Frankreich sein. Erste Testfahrten mit einem Vorserien-Corsa zeigen, dass der Kleinwagen nicht nur besser ist als sein Vorgänger, sondern auch für einen strategischen Wandel steht. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 10.05.2019 | Serviceexpertengipfel Zweiflingen

    Wer nicht mitgeht, hat keinen Platz mehr

    TomCat meint: Über-den-Tisch-Zieh Prämie?"Torsten Fiebig, Berater beim Marketingspezialisten Veact, stellte ...mehr

  • 30.04.2019 | Stuttgart

    Gericht erklärt "Diesel-Richter" für befangen

    Andreas Giersberg meint: "... Künftig werden sich daher nun immer jeweils drei Richter damit befassen. (dpa)...." di...mehr

  • 29.04.2019 | VW-Rückrufe

    CO2-Emissionen, Airbag, Reifen

    B.Flurer meint: Die Barauszahlung von 100.- Euro für den erhöhten AdBlue-Verbrauch beim T6 wurde Anfang April gest...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Leistungsträger statt Mitläufer!

In der Neuerscheinung "Gewinnertypen im Verkauf" zeigt Ihnen Top-Verkäufer Ulrich Stegmann, wie Sie zu einer erfolgreichen Verkäuferpersönlichkeit werden. ¬ Jetzt bestellen!