Donnerstag, 23.05.2019
Verkehrsblatt IVW
21.11.2014

¬ Bentley-Studie

Mulsanne ohne Dach

Bentley Grand Convertible Concept

Das Grand Convertible Concept zeigt Bentley derzeit in Los Angeles.
© Foto: Bentley

Bentley zeigt auf der Los Angeles Auto Show (bis 30. November) die Studie eines großen Cabrios. Das Grand Convertible basiert auf dem Marken-Flaggschiff Mulsanne und wird von dessen 6,75 Liter großen Biturbo-Benziner angetrieben. Der Achtzylinder leistet 395 kW/537 PS und stellt ein Drehmoment von 1.000 Nm zur Verfügung.

Der in strahlendem blau lackierte und mit Holz und Leder ausgekleidete Viersitzer ist zwar offiziell eine Studie, könnte aber ohne weiteres als Krönung ins Angebot der VW-Tochter aufgenommen werden. Bis 2010 hatten die Briten den vergleichbaren Azure im Programm, der auf dem Mulsanne-Vorgänger Bentley Arnage basierte. Der luxuriöse Viersitzer war damals mit einem Grundpreis von rund 330.000 Euro nach dem Rolls-Royce Phantom Drophead Coupé das teuerstes Seriencabrio der Welt. Letzteres kostet aktuell knapp 460.000 Euro. (sp-x)

Bentley Grand Convertible Concept
Bentley Grand Convertible Concept
Bentley Grand Convertible Concept
Bentley Grand Convertible Concept
 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Bentley)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Ein Cabrio für Auswerwählte

Porsche-Speedster waren schon immer heiß begehrt. So ist es nicht verwunderlich, dass es auch für den neuen Zweisitzer trotz eines Preises von knapp 270.000 Euro eine enorme Nachfrage gibt. Doch die Produktion ist auf 1.948 Einheiten limitiert. ¬ mehr

22.05.2019

¬ Gesetzgebung

Weg frei für E-Tretroller

Die letzte formelle Hürde für sogenannten E-Scooter ist genommen. Mitte Juni soll es in Deutschland losgehen für die Tretroller mit Elektroantrieb. Vor allem auf den Radwegen wird es voller. ¬ mehr

Mazda3 EuroNCAP

Sieben mal fünf

Sterne-Regen in der neuesten Euro-NCAP-Testrunde: Gleich sieben Modelle erhalten die Himmelskörper-Höchstwertung. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Modellplaner 2019

Der Modellplaner unserer Kollegen von "Autoflotte" bietet Ihnen alle Neuheiten, Facelifts und neuen Motorisierungen auf einen Blick! ¬ mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Spezial

R-1234yf

R-1234yf

Chronologie der Diskussion um das neue Klimaanlagen-Kältemittel. ¬ zur Spezialseite

Rückrufdatenbank

Aktionen der Automobilhersteller und Importeure seit 2001,
sortierbar nach Marken und Zeitraum.
¬ Zur Übersicht

Branchenrecht


Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog