Sonntag, 17.11.2019
Verkehrsblatt IVW
27.08.2018

¬ Smart Brabus Fortwo 125R Edition

Mehr geht immer

Für 40.000 Euro bekommt man ausgewachsene Kompaktsportler mit mehr als 300 PS - oder aber auch einen besonderen Smart-Brabus mit 125 PS.
© Foto: Brabus

zum Themenspecial Smart

Zum Stückpreis von gut 40.000 Euro bietet Tuner Brabus ab sofort das Smart Fortwo Cabriolet als scharf gemachtes Editionsmodell 125R an. Neben gehobener Leistung zeichnet es sich durch einige Extras aus, darunter Aerodynamik-Anbauteile, Fahrwerkstieferlegung sowie Ultra-High-Performance-Reifen von Yokohama. Im Innenraum gibt es zudem viel Leder und perforierte Sitzflächen, Soundsystem, ein Navi und eine Klimaanlage.

Der ausschließlich in Schwarz oder Mattgrau erhältliche und auf 125 Stück limitierte Giftzwerg kitzelt dank eines modifizierten Ansaugsystems, einem effizienteren Ladeluftkühler und einer Edelstahl-Sportauspuffanlage 92 kW / 125 PS und 200 Newtonmeter aus dem Dreizylinder-Benziner. Das sind 16 PS mehr als beim normalen Brabus-Smart. Dank der Leistungsspritze verkürzt sich die Sprintzeit auf 9,2 Sekunden, während die Höchstgeschwindigkeit um zehn auf abgeregelte 175 km/h steigt. Was auch steigt ist der Preis: Im Vergleich zum normalen Smart-Brabus werden über 16.000 Euro zusätzlich fällig. (SP-X)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Brabus)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

15.11.2019

¬ Top-Personalie

Markus Duesmann

Markus Duesmann wird neuer Audi-Chef

Erst im Januar wurde Bram Schot offiziell zum Audi-Chef gekürt, jetzt sind seine Tage schon gezählt. Der Nachfolger kommt von der Konkurrenz in München und hat in Ingolstadt viel Arbeit vor sich. ¬ mehr

Ford Konzeptfahrzeug Kleinbus E-Bus

Rotlicht sorgt für Wärme

Heizen und Kühlen kostet viel Energie. Im Elektroauto kann diese sinnvoller eingesetzt werden, findet Ford und testet diverse Einsparmöglichkeiten. ¬ mehr

Bilder 15.11.2019

¬ BMW M2 CS

Punktueller Leichtbau

Ende 2015 legte BMW erstmalig eine M-Version vom 2er Coupé auf. 2018 folgte die deutlich schärfere Variante M2 Competition. Im März 2020 folgt mit dem CS der finale Höhepunkt der Sportwagenbaureihe. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Modellplaner 2019

Der Modellplaner unserer Kollegen von "Autoflotte" bietet Ihnen alle Neuheiten, Facelifts und neuen Motorisierungen auf einen Blick! ¬ mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Spezial

R-1234yf

R-1234yf

Chronologie der Diskussion um das neue Klimaanlagen-Kältemittel. ¬ zur Spezialseite

Rückrufdatenbank

Aktionen der Automobilhersteller und Importeure seit 2001,
sortierbar nach Marken und Zeitraum.
¬ Zur Übersicht

Branchenrecht


Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog