Mittwoch, 20.11.2019
Verkehrsblatt IVW
30.09.2019

¬ TÜV-Report Nutzfahrzeuge

Lkw schneiden besser ab

TÜV-Report Nutzfahrzeuge 2019 Screen

Nutzfahrzeuge sind in den letzten beiden Jahren sicherer geworden.
© Foto: TÜV-Verband

In Deutschland zugelassene Nutzfahrzeuge sind in den vergangenen beiden Jahren nach Einschätzung des TÜV insgesamt sicherer geworden. "Die technische Sicherheit von Lastkraftwagen hat sich in Deutschland in den vergangenen Jahren trotz steigender Beförderungsleistung spürbar verbessert", sagte Richard Goebelt, Bereichsleiter Fahrzeug und Mobilität beim TÜV-Verband, bei der Vorstellung des aktuellen TÜV-Reports Nutzfahrzeuge. Demnach bestand zwar jedes fünfte Nutzfahrzeug (19 Prozent) mit erheblichen technischen Mängeln die Hauptuntersuchung nicht. Allerdings waren es im TÜV-Report 2017 noch 22 Prozent und 2015 gar 25 Prozent.

"Eine bessere, vorausschauende Pflege der Nutzfahrzeuge durch optimierte Leasing- und Wartungsverträge in Kombination mit einer hohen Prüfdichte tragen zu der positiven Entwicklung bei den Mängelquoten bei", urteilte Goebelt. Lkw ab 3,5 Tonnen müssen in Deutschland alle zwölf Monate zur Hauptuntersuchung. Bei Fahrzeugen, die älter als drei Jahre sind, erfolgt zum Halbjahr zusätzlich eine Sicherheitsprüfung.

Laut TÜV-Report 2019 wiesen 14 Prozent aller untersuchten Fahrzeuge geringe Mängel auf, 67 Prozent waren mängelfrei. Der Anteil der Nutzfahrzeuge ohne Mängel ist damit im Vergleich zu 2017 um fünf Prozentpunkte gestiegen. Trotz dieses positiven Trends sind aus Sicht des TÜV-Verbands auf den Straßen immer noch zu viele Lastkraftwagen mit erheblichen technischen Defiziten unterwegs, die zu Unfällen führen und Menschen gefährden können. Immerhin 1.300 Nutzfahrzeuge wurden von den Prüfern als verkehrsunsicher eingestuft und an Ort und Stelle aus dem Verkehr gezogen. Das kann zum Beispiel der Fall sein, wenn tragende Teile weitgehend durchgerostet sind.

"Die häufigsten Mängel sind Defekte an der Beleuchtung sowie an den Achsaufhängungen der Fahrzeuge. Zudem traten häufiger Korrosionen und Probleme mit Bremstrommeln oder Bremsscheiben auf", sagte Goebelt.

Der TÜV-Report Nutzfahrzeuge erscheint alle zwei Jahre. (dpa)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: TÜV-Verband)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

20.11.2019

¬ Licht-Test 2019

Licht-Test 2019 Mängelstatistik

Weniger Blender und "Einäugige"

Die Bilanz des Licht-Tests 2019 fällt erfreulich aus. Alle Mängelkategorien zeigen eine Verbesserung zum Vorjahr. Der ZDK will aber noch keine Entwarnung geben. ¬ mehr

Demonstration Continental Gewerkschaft Jobabbau

"Wir brauchen mehr Zeit"

Bei Continental hängt der Haussegen schief, seitdem das Management einen Konzernumbau samt Stellenstreichungen verkündet hat. Etliche Mitarbeiter stellen sich quer - aber gibt es Alternativen? ¬ mehr

20.11.2019

¬ Raum Stuttgart

Faurecia FilterCleanBox

Pilotprojekt Dieselpartikelfilter-Reinigung

Im Dezember bieten Faurecia und ATU in insgesamt 18 Werkstätten im Raum Stuttgart eine Reinigung des Dieselpartikelfilters von Pkw an. Damit soll sich die Lebensdauer des Filters deutlich erhöhen. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 20.11.2019 | Abgasuntersuchung

    Doppelprüfung sorgt für Ärger

    Rudolf Pfister meint: Hallo zusammen,der Irrsinn geht weiter. Der VW-Konzern betrügt seine Kunden in massiver und vorsät...mehr

  • 14.11.2019 | Elektromobilität

    Tesla baut Fabrik in Berlin

    NRT meint: Hallo alle zusammen,300 Hektar plus X ökologisch wertvollstes Land. Umweltzerstörung für ein nich...mehr

  • 12.11.2019 | EU

    Neue Auto-Sicherheitssysteme beschlossen

    Tim meint: Das ist ja wirklich eine tolle Nachricht!"1984" und "Schöne neue Welt" sollten Warn...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!