Dienstag, 15.10.2019
Verkehrsblatt IVW
20.08.2018

¬ Ford Mustang Cobra Jet

Hammerhart

Ford Mustang Cobra Jet

Vom Ford Mustang Cobra Jet wird es nur 68 Exemplare geben.
© Foto: Ford

zum Themenspecial Sportwagen

1968 legte Ford in den USA vom Mustang eine Dragster-Version namens Cobra Jet ein, die in vielen Rennen Siege einfahren konnte. Nach dieser Leistungs-Ikone hat der amerikanische Autobauer nun eine neue, auf 68 Exemplare limitierte Dragster-Version des aktuellen Mustangs benannt, die ebenfalls neue Bestmarken in den Asphalt brennen soll.

Beim neuen Mustang Cobra Jet kommt der Coyote-V8 mit einem von 5,0 auf 5,2 Liter erweiterten Hubraum zum Einsatz, den ein großdimensionierter Wipple-Kompressor zu Höchstleistungen animiert. Leistungsdaten gibt es nicht, doch soll das Muskelpaket auf dem Dragstrip die Viertelmeile in knapp über acht Sekunden abhaken und dabei bis auf 150 Meilen pro Stunde - was etwa 240 km/h entspricht - beschleunigen.

Zum besonderen technischen Rüstzeug der Beschleunigungsmaschine gehören eine 9-Zoll-Starrachse hinten, Drag-Race-Dämpfer, ein Vierlenk-Fahrwerk mit Panard-Staben und Stabilisatoren sowie Fallschirm und Überrollkäfig.

Angesichts der extremen Fahrleistungen und einer exklusiv ausgestatteten Kleinserie scheint der Preis von umgerechnet rund 114.000 Euro nicht teuer. Allerdings: Für den Straßenverkehr ist das reine Sportgerät nicht gedacht. (SP-X)

Ford Mustang Eleanor
Ford Mustang Eleanor
Ford Mustang Eleanor
Ford Mustang Eleanor
 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Ford)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

15.10.2019

¬ Auto der Zukunft

Schutz gegen Quantencomputer-Hacker

Quantenprozessoren könnten die Computertechnik revolutionieren. Und auch für neue Sicherheitsprobleme sorgen. Die Bundesregierung will nun vorbauen. ¬ mehr

Für die linke Spur

VW macht seinen kompakten Crossover T-Roc zum reinrassigen Sportwagen. Der T-Roc R hat einen Zweiliter-Turbobenziner mit 300 PS, Allradantrieb und schafft Tempo 250. Das richtige Signal eines Konzerns, der Vorreiter der E-Revolution sein will? ¬ mehr

Jörg Rheinländer Thomas Geck

HUK-Coburg feilt am Werkstatt-Netz

Mit neuen Kooperationen, einer weiter verbesserten Betreuung und digitalen Lösungen will der Marktführer in Sachen Kfz-Versicherung seine Partnerbetriebe fit für die Zukunft machen. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Modellplaner 2019

Der Modellplaner unserer Kollegen von "Autoflotte" bietet Ihnen alle Neuheiten, Facelifts und neuen Motorisierungen auf einen Blick! ¬ mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Spezial

R-1234yf

R-1234yf

Chronologie der Diskussion um das neue Klimaanlagen-Kältemittel. ¬ zur Spezialseite

Rückrufdatenbank

Aktionen der Automobilhersteller und Importeure seit 2001,
sortierbar nach Marken und Zeitraum.
¬ Zur Übersicht

Branchenrecht


Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog