Donnerstag, 19.09.2019
Verkehrsblatt IVW
10.10.2017

¬ Gebrauchtwagenkauf aus privater Hand

"Gekauft wie gesehen" betrifft nur offensichtliche Mängel

Bei einem Gebrauchtwagen-Kaufvertrag kommt es auf Details an.
© Foto: lumen-digital - Fotolia

Die Formel "gekauft wie gesehen" schließt bei privaten Autoverkäufen nicht jegliche Mängelhaftung aus. Denn sie gilt nur bei ganz offensichtlichen Schäden, wie das Oberlandesgericht Oldenburg nun in einem Urteil festgestellt hat.

In dem verhandelten Fall hatte eine Frau einen Gebrauchtwagen – laut Vertrag "wie gesehen" – bei einem privaten Verkäufer gekauft. Kurze Zeit später wollte sie den Wagen zurückgeben, da er einen erheblichen Vorschaden hatte, von dem sie vor dem Kauf nicht gewusst haben wollte. Der Verkäufer verweigerte dies mit Hinweis auf die typische Formulierung im Kaufvertrag.

Zu Unrecht, wie die Richter feststellten. Die Formulierung "gekauft wie gesehen" schließe einen Gewährleistungsanspruch der Klägerin nicht aus, heißt es in der Begründung. Diese Formulierung gelte nur für solche Mängel, die ein Laie ohne Hinzuziehung eines Sachverständigen bei einer Besichtigung erkennen könne. Dabei spielt laut dem Gericht auch keine Rolle, ob der Verkäufer den Vorschaden gekannt hat. Arglist sei keine Voraussetzung für einen Gewährleistungsanspruch der Käuferin.

Für private Autoverkäufer bedeutet das: Besser auf Kaufverträge von Experten, etwa Automobilclubs zurückgreifen. Hätte der Verkäufer im konkreten Fall einen Haftungsausschluss für alle ihm nicht bekannten Mängel formuliert, hätte er das Geld nicht zurückzahlen müssen (Az.: 9 U 29/17). (sp-x)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: lumen-digital - Fotolia)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Bilder 18.09.2019

¬ IAA 2019

Die grüne dialogische Transformation

Klimadebatte, Absagenflut, Branchenwandel: Die IAA steht am Scheideweg. Braucht die Leitmesse ein neues Konzept? AUTOHAUS-Herausgeber Prof. Hannes Brachat hat in Frankfurt genau hingesehen – und noch viel Positives entdeckt. ¬ mehr

18.09.2019

¬ Stahlgruber

Stahlgruber Azubis 2019

43 Azubis ins Berufsleben gestartet

Der Ersatzteilehändler hat vor kurzem 43 neue Nachwuchskräfte im Rahmen ihres ersten Ausbildungstages begrüßt. Ziel war es, den jungen Leuten eine Möglichkeit zum gegenseitigen Kennenlernen zu bieten und Einblicke in die Unternehmens-Abläufe zu geben. ¬ mehr

18.09.2019

¬ Schulung

Mahle Schaeffler Schulung

Gebündeltes Fachwissen für Werkstätten

Mahle und Schaeffler haben sich zusammengetan und geben ihr Wissen in praktischen Schulungen an Werkstätten und Großhändler weiter. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 12.09.2019 | Stahlgruber

    Neues Verkaufshaus in Wolfschlugen

    Josef Herl meint: Sehr geehrte Damen und Herren,wir benötigen kurzfristig eine Nußbaum 2 SeilenHebebühne mindest 3 ...mehr

  • 09.09.2019 | VW elektrifiziert Oldtimer

    E-Power für altes Blech

    Volker Frank meint: Wie wirkt sich das auf den Oldtimer-Status aus (Erhaltung des technischen Kulturgutes ???...mehr

  • 08.09.2019 | VW elektrifiziert Oldtimer

    E-Power für altes Blech

    Fritz Wichmann meint: Ich verstehe den Sinn so eines Umbau nicht, warum baut man einen Oldtimer umbaut....mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!