Donnerstag, 22.08.2019
Verkehrsblatt IVW
07.01.2019

¬ Hyundai führt Scanner-System ein

Fingerabdruck ersetzt Autoschlüssel

Hyundai Fingerabdrucksystem

Hyundai-Modelle öffnen die Tür künftig nur bei passendem Fingerabdruck.
© Foto: Hyundai

zum Themenspecial Hyundai

Bei Hyundai-Pkw soll künftig der Fingerabdruck den Autoschlüssel ersetzen. Die Koreaner haben angekündigt, Türgriffe und Starterknopf ihrer Modelle mit einem biometrischen Scanner auszustatten, wie man ihn bislang vor allem von Smartphones kennt. Das System soll ähnlich komfortabel wie aktuelle Keyless-Systeme mit Funkschlüsseln sein, aber deutlich weniger anfällig für Angriffe von Kriminellen oder Hackern. Neben dem Entriegeln der Tür und Starten des Motors ermöglicht die Fingerabdruck-Erkennung des Fahrers auch, Sitzposition, Klimatisierung und Infotainment schon beim Einsteigen an dessen Vorlieben anzupassen.

Premiere soll der Fingerabdruck-Sensor Anfang 2019 in Hyundais SUV-Flaggschiff Santa Fe feiern, zunächst auf ausgewählten, nicht genannten Märkten. Langfristig sollen alle Modelle des Herstellers die Technik erhalten. (SP-X)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Hyundai)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Schaeffler plant Kurzarbeit

Die Konjunkturschwäche in der Autoindustrie zwingt den fränkischen Autozulieferer Schaeffler zu Kurzarbeit. ¬ mehr

Jaguar Land Rover Head-up-Display

Wirkungsvolle Warnung

Head-up-Displays werden immer leistungsstärker. Künftig könnten sie den Insassen sogar 3D-Filme zeigen. ¬ mehr

21.08.2019

¬ Webinare

TecAlliance Reklamationsmanagement

Optimiertes Reklamations- und Retourenmanagement

Teilehersteller, Werkstätten und Großhändler können ihre Reklamations- und Retourenfälle schnell und einfach abwickeln. Wie das funktioniert, zeigen kostenlose Webinare von TecAlliance. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 20.08.2019 | Autoindustrie

    DUH wirft verfehlte Modellpolitik vor

    Peter Zimmer meint: Hallo,da haben wir den Salat, jetzt muddelt die DHU mit und das gibt wieder Ärger.Wo bleibt das E A...mehr

  • 30.07.2019 | AU-Geräte-Kalibrierung

    Wichtige Fragen und Antworten

    Franko meint: Genau mein Humor, anstatt bei den Herstellern genauer hin zu schauen und diese zur Rechenschaft zu z...mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!