Mittwoch, 18.09.2019
Verkehrsblatt IVW
25.05.2016

¬ Drei- statt Fünftürer

Fahrzeugrückgabe rechtens

Autohaus; User-Chooser; Neuwagen; Autokauf; Kunde; Autokäufer

Hat das bestellte Neufahrzeug aufgrund eines Chiffrierkürzels weniger Türen, kann vom Kaufvertrag zurückgetreten werden.
© Foto: Kzenon/Fotolia

Zwei Türen zu wenig: Wird einem Käufer aufgrund eines ihm nicht bekannten Chiffrierkürzels ein falsches Fahrzeug geliefert, so ist er daraufhin unter bestimmten Umständen zum Rücktritt vom Kaufvertrag berechtigt. Dies geht aus einer kürzlich ergangenen Entscheidung des Oberlandesgerichts Schleswig-Holstein hervor (OLG Schleswig-Holstein 17 U 66/15 vom 12. Februar 2016).

Die Klägerin wollte im Autohaus der Beklagten einen Neuwagen kaufen. Für die Probefahrt wurde ihr ein ihren Angaben entsprechendes Modell zur Verfügung gestellt. Dieses Fahrzeug war mit fünf Türen ausgestattet. Im anschließenden Verkaufsgespräch wurden verschiedenste Details geklärt, über die Anzahl der Türen wurde jedoch nicht mehr gesprochen. Das Bestellformular enthielt ein Chiffrierkürzel, welches der Käuferin unbekannt war. Bei der Abholung wurde ihr ein dreitüriges Fahrzeug übergeben. Die Käuferin reklamierte diesen Umstand sofort, denn sie habe ein fünftüriges Fahrzeug bestellt. Als das Autohaus die Rücknahme verweigerte, erklärte die Käuferin den Rücktritt vom Kaufvertrag.

Das Schleswig-Holsteinische OLG gab der Klägerin nun Recht. Der Senat kassierte die Ansicht der Berufungsinstanz und entschied, dass ein wirksamer Kaufvertrag über ein fünftüriges Fahrzeug zustande gekommen sei. Zur Begründung führten die Richter aus, dass sich aus den Gesamtumständen ergebe, dass die Klägerin ein Fahrzeug mit fünf Türen bestellen wollte. Sie fuhr bislang und auf der Probefahrt ein fünftüriges Fahrzeug, darüber hinaus entspreche es heutzutage dem typischen Käuferverhalten, ein fünftüriges Fahrzeug zu bestellen. Das habe auch die Beklagte als Verkäuferin gewusst, denn nach ihren eigenen Angaben bestellten im Jahr 2014 nur 15 Prozent der Käufer dieses Modells die dreitürige Variante. Weil die Käuferin außerdem die Bedeutung des entsprechenden Kürzels auf dem Bestellformular nicht kannte, könne sich die Beklagte auch nicht auf die Vollständigkeit und Richtigkeit des Bestellformulars berufen. (Gregor Kerschbaumer)

 
 

Copyright © 1999 - 2019 by AUTO SERVICE PRAXIS Online (Foto: Kzenon/Fotolia)

 


 
Zurück Artikel drucken Kommentar abgeben Heft-Abo
 
 
 

Kommentar verfassen

Schon gelesen? Die Top-Nachrichten

Die Rückkehr des V12-Spider

1969 brachte Ferrari den letzten Spider mit V12-Frontmotor auf dem Markt. Jetzt wird diese fast vergessene Tradition neu belebt. ¬ mehr

The Tire Cologne 2020

Top 5 der Reifenhersteller an Bord

Gut neun Monate vor dem Messebeginn sind fast 70 Prozent der Ausstellungsflächen vermietet. Rund 300 Unternehmen haben ihre Teilnahme an der Tire Cologne 2020 bestätigt - darunter auch die Top 5 der internationalen Reifenwelt. ¬ mehr

ZDK für technologieoffene Anreize

Bei der Reduzierung der CO2-Emissionen muss vor allem der Verkehrssektor liefern. Das Kfz-Gewerbe hat dabei vor allem die Brennstoffzelle und E-Fuels im Blick. Auch den Verbrenner schreibt die Branche noch nicht ganz ab. ¬ mehr

zum 7-Tage Rückblick

Frage der Woche


Beliebteste Inhalte

  • 12.09.2019 | Stahlgruber

    Neues Verkaufshaus in Wolfschlugen

    Josef Herl meint: Sehr geehrte Damen und Herren,wir benötigen kurzfristig eine Nußbaum 2 SeilenHebebühne mindest 3 ...mehr

  • 09.09.2019 | VW elektrifiziert Oldtimer

    E-Power für altes Blech

    Volker Frank meint: Wie wirkt sich das auf den Oldtimer-Status aus (Erhaltung des technischen Kulturgutes ???...mehr

  • 08.09.2019 | VW elektrifiziert Oldtimer

    E-Power für altes Blech

    Fritz Wichmann meint: Ich verstehe den Sinn so eines Umbau nicht, warum baut man einen Oldtimer umbaut....mehr

Newsletter

Immer gut informiert.

Der asp Newsletter informiert Sie werktäglich über die aktuellen Branchen-Geschehnisse. So erfahren Sie alle relevanten Infos. Jetzt kostenlos bestellen und immer top informiert sein!

Betriebssicherheit

Mitarbeiteranweisungen

Mitarbeiteranweisungen

Schnell vermitteltes Wissen zu wesentlichen Gefahrenquellen in der Werkstatt. ¬ mehr

Werkstattkatalog

asp_wki_box_60x60

Alles für die Werkstatt!

Einmalig umfangreicher
Überblick zum Angebot der Werkstattausrüster.

¬ Zum Werkstattkatalog

Springer Automotive Shop

Entdecken Sie Quirin!

In der Neuerscheinung "Die Quirin-Formel" zeigt Ihnen Dr. Andreas Block, welche zentralen Bausteine erfolgreiche Autohäuser gemein haben. ¬ Jetzt bestellen!